Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Win XP als Gateway mit einer Netzwerkkarte, Routingtabelle?

Mitglied: 11lein

11lein (Level 1) - Jetzt verbinden

19.02.2007, aktualisiert 19:35 Uhr, 5753 Aufrufe, 4 Kommentare

Win XP als Netzwerkbrücke mit einer einzigen Netzwerkkarte

wir reparieren PC's die alle fast ausschließlich statische IP-Konfigurationen haben, aber sehr oft eine andere als in unserem LAN
und eben dann müssen wir erst die Netzwerkeinstellungen ändern um ins Internet zukommen (Windows-/Programmupdates) und anschließend wieder zurück ändern. Geht das nicht einfacher??

unser Router/Gateway: 192.168.0.1
unsere Mitarbeiter PCs/Server: 192.168.0.200-230

Reparatur PC's 192.168.x.2-(<200) also es kommt fast nie zu IP-Adresskonflickten
Gateway meistens 192.168.0.1 (dann geht ja schon alles)
ist das gateway jetzt aber 192.168.0.254 192.168.1.1 192.168.1.254 192.168.178.1 (fritzbox) 192.168.22.1 oder 192.168.168.1 (andere sind selten, und daher auch kein problem)

kann ich diese IP-Addressen nicht einem PC der meisten an ist zuweisen und er routet dann auf unser netz/ unser gateway

wenn ich unter Win XP einer netzwerkkarte z.B 192.168.0.200 und die 192.168.1.1 an unserem , ich nenn ihn jetzt mal "XP-Gateway" zuweise
dann kann ich diesen ja mit einnem PC (192.168.1.12) ja anpingen, jetzt müsste mein "XP-Gateway" nur noch weiter vermitteln

lässt sich über "route add .." regeln oder eventuell mit virtuellen/loopback netzwekadaptern und einer ICS oder einer anderen form von brücke ???

er hier hatte das selbe problem aber keine lösung:
https://www.administrator.de/PAT_mit_einer_Netzwerkkarte_unter_Windows_S ...

vielen Dank schonmal fürs lesen
Mitglied: aqui
19.02.2007 um 15:14 Uhr
Nein route add... oder sowas ist gar nicht erforderlich, denn die IP Netze sind ja an deinem Rechner direkt drann...also wozu externe Routen ???
Es liegt einzig und allein daran das 2k und XP diese Packete nicht forwarden, da das IP Forwarding per default abgeschaltet ist.

Wenn du nun auf dem XP Rechner mit den 2 Karten folgenden kleinen Registry Kniff ausführst:

http://support.microsoft.com/kb/315236

klappt alles einwandfrei !
Bleibt letztlich nur eurer Router zum Internet, denn der kann ja nicht wissen das am PC mit der Adresse 192.168.0.200 dahinter auf einer 2ten Karte sich das Netzwerk 192.168.1.0 versteckt....
Das bringst du ihm aber schnell bei über das Websetup unter der Rubrik zusätzliche (statische) Routen. Dort trägst du ein:

Zielnetz: 192.168.1.0, Maske:255.255.255.0, Gateway: 192.168.0.200 (2Karten PC)

Nun weiss auch der wo er eingehende Packete für das 192.168.1.0er netz hinschicken muss... (die .200 sollte wegen der Route eine statische Adresse sein und keine DHCP Adresse, denn die darf sich nicht ändern !)
Damit sollte alles dann problemlos klappen !
Bitte warten ..
Mitglied: 11lein
19.02.2007 um 15:37 Uhr
Vielen Dank für den Tipp

der Link geht leider nicht, aber ich schätze du meinst das
HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Tcpip\Parameters
IPEnableRouter: REG_DWORD = 1

hab ich schon gesetzt aber "Das bringst du ihm aber schnell bei über das Websetup unter der Rubrik zusätzliche (statische) Routen. "
daran scheiterts, herzlichen Dank an die Erfinder des Speedport W 701V (ich mag die Telekom da gibts keine stat. routen, NAT geht auch nur mit freigegeben PC-Namen nicht mit IP-Adressen wie bei allen anderen Routern

ich werd jetzt mal mehrere Netzwerkkarten einbauen, ein switch davor hängen und das mit der ICS testen
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
19.02.2007 um 17:39 Uhr
Stimmt !! MS hat den URL verändert, sorry. Ist korrigiert....

Ja ICS ist die Lösung um aus dem Speedport Dilemma zu kommen. Die Speedports sind eben nicht die innovativsten und funktionsstärksten Router...leider !
Fairerweise muss man aber auch sagen, das sie dafür nicht gemacht sind sondern für Otto Normaluser zuhause der mit der technik nix am Hut hat. Der braucht dann solche Funktionen wie zusätzliche statische Routen meist nicht...oder nur selten und dann kommt eben das böse Erwachen...
Einfach auf dem Interface was zum Router geht die "Internetverbindungsfreigabe" aktivieren. Das erspart dir die Route aber du kommst nun auch nicht mehr rückwärts in euer Test LAN. Aber vielleicht ist das sogar gewollt
Bitte warten ..
Mitglied: 11lein
19.02.2007 um 19:35 Uhr
das wollt irgendwie nicht fruchten, jetzt hab ich einen vmware-player mit einem 170 mb ubuntu-server laufen, und das geht

wer genaueres wissen will.. ich erklärs gern
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Routingtabellen auswerten
gelöst Frage von Daze1302Router & Routing8 Kommentare

Hallo zusammen, ich sitze gerade an der Vorbereitung für eine Klausur und das Thema Routing bereitet mir Kopfzerbrechen. Eventuell ...

Windows 10
Win 10 - Lenovo - Netzwerkkarten Problem
gelöst Frage von MarcelMaWindows 1020 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe aktuell folgendes Problem: Die Netzwerkkarten auf einem Lenovo Laptop, T460s, funktionieren unter Windows 10 nicht ...

Windows Installation

Win XP und Win 7 Hybridsystem. XP löschen

gelöst Frage von coltseaversWindows Installation17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe auf einem 0815-PC eine SATA-Platte, die 3 Partitionen enthält. Auf der ersten Partition wurde seinerzeit ...

Windows XP

Win XP als NAS

gelöst Frage von AlexanderMEWindows XP12 Kommentare

Hallo Leute, habe mich in letzter Zeit etwas mit einen alten Rechner herumgespielt. Habe eine Raidkarte eingebaut, zwei Festplatten ...

Neue Wissensbeiträge
Verschlüsselung & Zertifikate
Meine Wissenssammlung zu Bitlocker
Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 12 StundenVerschlüsselung & Zertifikate2 Kommentare

Die Motivation für diesen Beitrag waren die vielen Posts rund um dieses Thema, die deutlich machen, wie viele Einzelaspekte ...

E-Mail
Email-Apps und Verhalten bei Pop3
Erfahrungsbericht von kfranzk vor 2 TagenE-Mail11 Kommentare

Hallo Freunde, da mir mein diesbezüglicher Faden als gelöst markiert wurde, muss ich hier neu aufsetzen. Ich arbeite bewusst ...

Hyper-V

Optimiertes Ubuntu per Microsoft Hyper-V-Schnellerstellung verfügbar

Anleitung von Frank vor 2 TagenHyper-V

Für Microsofts Virtualisierungssoftware Hyper-V ist ab sofort auch ein optimiertes Ubuntu 18.04.1 LTS verfügbar. In der "Hyper-V-Schnellerstellung" App, die ...

Sicherheits-Tools

Trend Micro WorryFree Business Security (WFBS) 10 - neuer Patch 1470 verfügbar

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSicherheits-Tools1 Kommentar

Servus, mal sehen, ob mit Patch 1470, zu finden unter dann die angeblich fehlerhafte Funktion, die unter W10 im ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Hilfe bei der Planung meines Heimnetzwerks
Frage von DHD082Netzwerke14 Kommentare

Hallo zusammen, wir bauen gerade ein Einfamilienhaus, welches ich mit einem Heimnetzwerk ausstatten möchte. Da ich zwar auch in ...

Tipps & Tricks
Nagstamon und PRTG Monitoring
Frage von Der.ITlerTipps & Tricks13 Kommentare

Hallo Ihr, heute am Sonntag bin ich mal früh aufgestanden um mich mit dem Problem von Gestern zu beschäftigen. ...

Hardware
Sophos SG135 - Routing
Frage von Xaero1982Hardware13 Kommentare

Moin Zusammen, ich ersetze gerade nen alten Cisco DualWAN Router durch eine SG 135. Ich muss bestimmte Ziele über ...

Datenschutz
Gilt ein Ransomware-Befall als Datenpanne nach DSGVO?
Frage von MOS6581Datenschutz12 Kommentare

Moin Kollegen, wenn sich jemand Ransomware einfängt und dadurch bspw. Kundendaten verschlüsselt werden; gilt dies dann als meldepflichtige Datenpanne ...