Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Win2k Server PDC setzt Netzwerkverbindungen zurück

Mitglied: Carina

Carina (Level 1) - Jetzt verbinden

31.01.2007, aktualisiert 07.02.2007, 3680 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,
habe da einen Win2k-Server als PDC mit ca 20 XP-Clients am laufen. Im Oktober hatten wir einen kleinen Zwischenfall mit eine W32-Worm. Dabei hat die Active Directory anscheinend etwas abbekommen. DNS läuft. DHCP läuft. An- und Abmelden funktioniert. Irgendwann im laufenden Betrieb werden meine Netzlaufwerke zurückgesetzt und es ist kein Zugriff darauf möglich. Ich kann den Server anpingen, per net use Laufwerke verbinden geht alles wieder. Es läuft eine gewisse Zeit (10min bis 2 Std) dann selber Fehler!
Hat jemand eine Idee?
Mitglied: meinereiner
31.01.2007 um 22:42 Uhr
Also auf ein Problem mit dem AD würde ich da eher nicht tippen.

Was für Fehlermeldungen kommen denn wenn man versucht auf das Laufwerk zuzugreifen.
Was für Meldungen kommen im Eventlog des Servers?
Bitte warten ..
Mitglied: Carina
06.02.2007 um 10:37 Uhr
Fehlermeldung beim Verbinden mit dem Netzlaufwerk: Nicht vorhanden!

Ereignisprotkoll: Der Domänencontrollername für Ihr Computernetzwerk konnte nicht ermittelt werden. Zurückgegebener Wert (59).

Eingetragen ist jedoch alles.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
06.02.2007 um 20:38 Uhr
liest sich für mich eher nach einem DNS Problem.

schau mal mit der ID im Eventlog bei www.eventid.net nach.
Die Zeiten auf Client und DC sind synchron?!
Ich würde auch mal "nslookup domänennamen" ausprobieren, wenn der Fehler auftritt. Kommt da der richtige DC bei raus?
Bitte warten ..
Mitglied: Carina
07.02.2007 um 07:49 Uhr
nslookup liefert die richtige Domain.
Zeiten sind synchron.
Eventlog: Userend ID:1000, Fehlercode(59)
DNS getestet mit :

From a newsgroup post: "Do the following to ensure that the SRV records for the AD servers are in DNS properly (from the DOS prompt):
nslookup
set type=srv
_ldap._tcp.dc._msdcs.YOURDOMAIN.COM

You should see something like this:
_ldap._tcp.dc._msdcs.YOURDOMAIN.COM SRV service location:
priority = 0
weight = 100
port = 389
svr hostname = server1.YOURDOMAIN.COM
_ldap._tcp.dc._msdcs.YOURDOMAIN.COM SRV service location:
priority = 0
weight = 100
port = 389
svr hostname = server2.YOURDOMAIN.COM
server1.YOURDOMAIN.COM internet address = 1.1.1.2
server2.YOURDOMAIN.COM nternet address = 1.1.1.1

Wenn ich das richtig deute pingt sich der Server selbst über die Domain an und jedesmal wenn er keine Antwort bekommt schreibt er es in die Event?

Netzwerk Hardwaretechnisch ok.

Mir gehen die Ideen aus. Habe die Vermutung dass die Active Directory was abbekommen hat.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
07.02.2007 um 08:11 Uhr
In den Serverrecords befinden sich im DNS. Dort steht u.a. welches die DCs für die Domäne verantwortlich sind.
Hast du gemacht was in dem Artikel steht und kommt bei dir eine vernünftige Antwort?

Ich bleib dabei. Das ist kein AD-Problem.
Sonst gibts keine Einträge im Eventlog?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7

Windows Update setzt Domänenprofil zurück?

Frage von ITvortexWindows 7

Guten Morgen liebe Kollegen! Ich hatte heute Morgen einen schlechten Start in den heutigen Freitag :) Bei einem User ...

Hardware

Zeit setzt sich im Bios zurück auf Donnerstag, 26.11.15

gelöst Frage von DerWoWussteHardware8 Kommentare

Moin. In all den Jahren habe ich wegen Zeit-Problemen viele Bios-Batterien ausgetauscht - diese ist jedoch neu und der ...

Monitoring

Server Monitoring Software - Was setzt ihr so ein?

Frage von leadonMonitoring21 Kommentare

Hallo, ich hab schon ein wenig durchs Forum geschmökert - allerdings nur recht alte Einträge gefunden. Was könnt ihr ...

Exchange Server

Status Gelesen von Mails in Outlook und Exchange setzt sich ständig zufällig zurück

gelöst Frage von SinzalExchange Server10 Kommentare

Hallo Admins, in einer Netzwerkumgebung mit Exchange 2010 und Nutzerkonten mit Outlook 2013 gibt es öffentliche Ordner, in die ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 1 TagHumor (lol)4 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 1 TagExchange Server6 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 2 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 2 TagenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
Router Neustarts
Frage von XerebusDSL, VDSL16 Kommentare

Hallo an alle, ich hab eine Problem mit dem Neustart von meiner Fritz Box wo ich einfach nicht mehr ...

Netzwerke
Netzwerk-Architektur mit VLANs
Frage von niLuxxNetzwerke14 Kommentare

Liebe Community, Ich hätte eine kurze Frage an euch. Ich werde in Kürze das Netzwerk unserer (sehr) kleinen Firma ...

Webbrowser
Neuer Tab Firefox
gelöst Frage von BleifussWebbrowser12 Kommentare

Hallo, via Strg + T öffnet man ja einen neuen Tab. Gibt es die Möglichkeit, dass der Tab sich ...

Windows Server
2 DCs Hierarchie umkehren
Frage von TuberPlaysWindows Server11 Kommentare

Hallo, wir hatten bisher 1 Domain Controller in einer VM. Nun kam noch ein zusätzlicher Domain Controller auf einem ...