Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Win2k3 Terminalserver Lizenzierung

Mitglied: enemy2003

enemy2003 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.10.2006, aktualisiert 20.10.2006, 5093 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

in meinem Firma gibt es zwei Win 2k3 Std. Terminalserver. Auf dem Ersten ist ein Lizenzserver installiert mit 45 aktivierten Lizenzen. Momentan arbeiten 40 User auf dem TS1 in naher Zukunft wird diese Anzahl auf 60 steigen. Nun soll die Hälfte also 30 User, um die Last zu verteilen, auf den Zweiten umgezogen werden.
Ich habe nun folgende Fragen, die ich trotz Recherche nicht wirklich klären konnte:


1. Wenn ich die Lizenzanzahl auf dem ersten TS auf dem der Lizenzserver läuft auf 60 erhöhe. Bezieht dann TS 2, sofern ich TS1 als Lizenzserver angeben habe, seine TSCALs für die Clients von diesem?

2. Falls ein Client von TS1 auf TS2 wechselt behält er dann seine Lizenz bei. Was heißt, hat ein Client einmal eine Lizenz von einem Lizenzserver innerhalb einer Domäne bezogen, kann er auf beliebige TS innerhalb der Domäne wechseln.

Oder braucht man für jede Verbindung zu einem anderen TS eine neue Lizenz?


Gruß
Mitglied: meinereiner
19.10.2006 um 13:16 Uhr
die Antwort zu beiden Fragen ist: Ja
Bitte warten ..
Mitglied: enemy2003
19.10.2006 um 13:59 Uhr
Das heißt hat ein Client eine TSCAL innerhalb einer Domäne einmal bezogen kann er sich entsprechend auch an jedem anderer Terminalserver anmelden vorrausgesetzt der TS ist innerhalb der Domäne verfügbar?
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
19.10.2006 um 19:26 Uhr
der TS muss noch nicht mal in der Domäne sein.

Wenn er die Lizenz hat, kann er sich an jedem TS anmelden. Das düfte aber nur für ca. 3 Monate gut gehen, dann muss der Client wieder einen Kontakt zum Lizenzserver herstellen um die Lizenz zu erneuern.
Bitte warten ..
Mitglied: noodles
20.10.2006 um 12:18 Uhr
Hallo,

eigentlich stellt der Terminal Server eine Lizenz für den Client aus.
Der Terminal Server fordert die Lizenz vom Lizenzserver an und kann sie dann austellen.
Die Lizenz wird dann (bei pro Gerät Lizenzen) auf dem Client-Gerät gespeichert.

Das heißt, der Terminal Server muss Kontakt zum Lizenzserver haben.

Wie meinereiner schon sagte, muss der Lizenzserver nicht in der Domäne sein.
Ab SP1 kannst du den Lizenzserver über die Konfig eintragen.
Pre SP1 musst du den Lizenzserver von Hand in der Registry hinterlegen, wenn du das automatische Browsen nach Lizenzservern unterbinden willst.

Im Übrigen gibt es ja auch noch die Pro Benutzer Lizensierung, bei der die Lizenz nicht auf dem Gerät hinterlegt wird.

Gruß
/noodles
Bitte warten ..
Mitglied: enemy2003
20.10.2006 um 19:47 Uhr
OK, das habe ich verstanden!

Wie ist das mit den CALs(nicht TS-Cals).
Brauch ich für jeden Terminal-Server auch die gleiche Anzahl an CALS wie TS-CALS?
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
20.10.2006 um 22:37 Uhr
Wenn du dir TS "pro Device/Benutzer" installiert hast, was du solltest, dann brauchst du für jeden Client/User eine CAL, egal auf wie viele Server der dann zugreift.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Lizenzierung Office auf Terminalserver
gelöst Frage von Mejestic12Microsoft Office7 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mich schon lange nach einer passenden Lösung für mein Problem umgesehen, aber leider noch nicht ...

Microsoft Office

Office 365 Lizenzierung auf Terminalserver

Frage von manuelwMicrosoft Office2 Kommentare

Hallo, ich stehe vor einem kleinen Problem. Soeben versuche ich auf einem Testsystem Office 365 einzurichten. Das Netzwerk sieht ...

Windows Server

Problem mit Lizenzierung Terminalserver 2012R2

gelöst Frage von takvorianWindows Server6 Kommentare

Hallo zusammen, habe hier einen Hyper-V Host auf dem 2 virtuelle 2012R2 Maschinen laufen. Einmal als Domaincontroller service-dc01 und ...

Windows Server

Microsoft Lizenzierung bei 2 Terminalservern und x Usern

Frage von dreckigersockenWindows Server13 Kommentare

Moin Leute, ich habe eine Frage zur Microsoftlizenzierung. Aktuell nutzen wir Citrix Presentationserver 4.5 auf 3 x Server 2003R2 ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 1 TagHumor (lol)4 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 1 TagExchange Server6 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 2 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 3 TagenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Netzwerk-Architektur mit VLANs
Frage von niLuxxNetzwerke21 Kommentare

Liebe Community, Ich hätte eine kurze Frage an euch. Ich werde in Kürze das Netzwerk unserer (sehr) kleinen Firma ...

Webbrowser
Neuer Tab Firefox
gelöst Frage von BleifussWebbrowser12 Kommentare

Hallo, via Strg + T öffnet man ja einen neuen Tab. Gibt es die Möglichkeit, dass der Tab sich ...

Windows Server
WSUS nach Upgrade - kein Start mehr
gelöst Frage von Ghost108Windows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, habe einen Windows Server 2012 welcher als WSUS dienst. Jetzt wurde ein Upgrade auf Server 2016 durchgeführt ...

Microsoft
Ist es möglich ein reines Volume C Datenbackup in eine Hyper-V VM zu konvertieren?
Frage von Frank84Microsoft8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier ein Backup vorliegen, das ausschließlich das komplette C:\ Volume eines physischen Server 2012 enthält. ...