Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Win2k8 - GPOs werden zum Teil nicht angewendet

Mitglied: Medium9

Medium9 (Level 1) - Jetzt verbinden

16.03.2010 um 20:32 Uhr, 3599 Aufrufe, 3 Kommentare

Mal wieder...

Ahoi! Ich weiss, dass das Thema vermutlich schon tausende Male durchgekaut wurde, aber scheinbar ist es doch immer wieder neu und "erfrischend", und immer wieder ein wenig anders.

Ich hab hier einen Win2k8 Std. Server und einen WinXp Pro SP3 Client. Der Server ist AD DC, und ist Grob so eingestellt:
Usergruppen:
- Admins (Mitglied der Domänenadmins)
- Mitarbeiter (Mitglied der Domänenuser)
- Teilnehmer ( " )

Einzelne User sind Mitglieder dieser Gruppen.

Den Gruppen sind ein paar GPOs zugewiesen, die schrittweise die Einstellungen bis hin zum "Teilnehmer" reduzieren. Die Hierachie ist dabei:
Default Domain Policy -> Admins -> Mitarbeiter -> Teilnehmer
User der entsprechenden Gruppen bekommen laut Simulation auch wirklich nur die Policies bis zu ihrer Stufe mit auf den Weg.

Das Problem ist nun, dass mein Client den Server offenbar nicht findet - bzw. nur so "halb"! Anmelden an und für sich geht, gegenprobe mit ausgestöpseltem Server ergab: Keine Anmeldung möglich, da Domain nicht verfügbar. Klingt gesund.
Ab dann wird's allerdings unschöner, da die GPOs auf dem Client nicht automatisch aktualisiert werden. Ein gpupdate /force brachte letzte Woche noch Linderung, wäre aber nie eine Endlösung gewesen. Das MUSS automatisch gehen. Nunja, leider klappt auch das mittlerweile nicht mehr, und ich habe nicht die leiseste Ahnung warum... Die Anzeige während der Updates schaut völlig okay aus, aber gpresult sagt es lägen keine Daten vor, egal ob mit oder ohne Neuanmeldung.

Das hab ich heute gemerkt, als ich versuchte das Problem gpupdate zu automatisieren, nämlich über ein Script. Herrlicherweise wollte ich das via GPO einbinden, wobei sich die Katze natürlich ganz wunderbar in den Wirbelsäulenfortsatz (prima, der eigentliche Name dafür wird zensiert...) beisst. Dabei tauchte dann ein weiteres Problem auf: Scripts werden nicht ausgeführt. Egal ob dem Konto direkt zugewiesen und im Netlogon, oder via GPO. Die Erkennung langsamer Verbindungen hab ich via GPO ebenfalls versucht auszuschalten, aber... diese lassen sich ja mittlerweile nicht mehr updaten! Zumal pings mit <1ms nicht nach langsamer Verbindung riechen (in beide Richtungen), und ICMP ist explizit dafür in der Server FW aktiviert.

Fazit: Ich kann problemlos in beide Richtungen pingen, DNS klappt 1a, und Zugriffe auf Freigaben sind flott. Die Anmeldung dauert aber seltsam lange, und die Synchronisation beim Abmelden schlägt komplett fehl -> Orderumleitung praktisch ausser Kraft gesetzt. Die Firewall auf dem Client ist testweise komplett aus. GPOs ließen sich mal updaten, mittlerweile nicht mehr (einzige Änderung: Client FW ausgeschaltet um pings des Servers durchzulassen).
WÜRDE die Anmeldung + aktualisierung der GPOs klappen, so prognostiziert mir die Gruppenrichtlinienmodellierung Konten genau wie ich sie mir wünschte, d.h. nach hinten raus dürfte an sich alles passen. Ich muss nur mal hin kommen

Da ich noch sehr neu in dem Gebiet bin, stehe ich gerade wie Ochs vorm Berg. Was kann hier schief laufen?

Besten Dank schon mal für jegliche Anregungen!
Gruß,
Medium9
Mitglied: Medium9
18.03.2010 um 14:31 Uhr
Ich muss an dieser Stelle leider noch mal pushen, ich weiss nicht mehr vor und zurück.

Aktueller Stand ist: Anmeldung an Domäne klappt an sich, GPOs werden dabei nicht aktualisiert. Update via "gpupdate /force" hat auch keine Wirkung, jedoch können sich Server und Client gegenseitig schnell anpingen, und der Client hat die Firewall komplett aus. "gpupdate" hat jedoch schon mal im selben Aufbau funktioniert (und damals war die FW noch an, und der Server konnte den Client NICHT anpingen, da ICMP geblockt war!).

Was kann hier passiert sein?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
22.03.2010 um 21:36 Uhr
Hi.
Entfern ihn noch einmal von der Domäne, reboote und neu hinzufügen.
Bitte warten ..
Mitglied: Medium9
24.03.2010 um 20:08 Uhr
Hab heute mal so diverses ausprobiert, u.a. auch deinen Vorschlag (danke dir!), aber hier läuft irgendwas so garnicht. Ich hab auch mal die ganze GPO Klamotte über Bord geworfen, und servergespeicherte Profile ausprobiert, mit dem Ergebnis, dass der Client beim Anmelden von Nichtverfügbarkeit sprach (Server ist in hosts hinterlegt) und in den Offlinemodus ging, beim Abmelden von erfolgreicher Synchronisation sprach, und dann auf dem Server im Profilpfad zwar ein paar Ordner angelegt waren, und das war es dann leider auch schon. Zudem wurden bei unterschiedlichen (aber gleichberechtigten) Usern unterschiedliche Unterordner erzeugt, und andere mal weg gelassen.
Irgendwo ist da in der Kommunikation MÄCHTIG der Wurm drin. Pingen und Ordnerfreigaben so wie Netzlaufwerke klappen komischerweise alle ganz wunderprächtig, sind schnell und stabil und alles schön. Aber Anmelden und Abmelden jeglicher Coleur mit Domäne, keine Chance.

Da ist mittlerweile viel zu viel Lern- und Probierzeit drin verbraten, ich werde auf ein Modell ohne DC, mit Ordnerfreigaben und PC-Gebundenen Netzlaufwerken umsteigen. Die Userverwaltung ist zum Glück nicht kriegsentscheidend, wäre aber ein sehr elegantes Bonbon gewesen, dass ich gern gesehen hätte.

Falls noch jemand einen genialen Einfall hat: Einen letzten Versuch würd ich noch wagen! Also trotz meiner Resignation bitte nicht zurückhalten! ;)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

GPOs Computerkonfig wird nicht angewendet

Frage von Ghost108Windows Server9 Kommentare

Hallo alle zusammen, habe einen PC hier, bei dem alle Computerkonfigs via GPO nicht funktionieren. Die Benutzerkonfigs zieht er ...

Windows 10

GPOs werden bei Win10 nicht angewendet

gelöst Frage von theoberlinWindows 108 Kommentare

Hallo zusammen, Wir haben hier eine 2012r2 Domäne mit win7 Clients. Läuft alles wunderbar. Heute wollte ich einen neuen ...

Windows Server

GPOs Gruppenrichtlinien werden plötzlich nur noch sporadisch angewendet

Frage von flulukWindows Server

Hallo, ich habe einen Fehler der mich langsam zur Verzweiflung bringt. Und zwar werden Gruppenrichtlinien plötzlich nur noch sporadisch ...

Windows Server

GPO wird nicht angewendet

Frage von CoscosWindows Server2 Kommentare

Hallo, 2xWin Srv 2008r2, beide DC, Win7 Clients. Bei der Anmeldung am Client mit einem Benutzer und gpresult /h ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

USB Maus und Tastatur versagen Dienst unter Windows 10

Erfahrungsbericht von hardykopff vor 1 TagWindows 105 Kommentare

Da steht man ziemlich dumm da, wenn der PC sich wegen fehlender USB Tastatur und Maus nicht bedienen lässt. ...

Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 1 TagAdministrator.de Feedback18 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 2 TagenHumor (lol)4 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 2 TagenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
WSUS4 und Windows 10 Updates automatisch installieren
Frage von sammy65Windows Netzwerk15 Kommentare

Hallo miteinander, ich habe mit einen neuen WSUS Server aufgesetzt Server 2016 darauf einen aktuellen WSUS. Grund, wir stellen ...

Speicherkarten
Vergessliche USB-Sticks?
Frage von hanheikSpeicherkarten14 Kommentare

Ich habe in den letzten Tagen 500 USB-Sticks mit Bilddateien bespielt. Obwohl ich die Dateien mit größter Sorgfalt kopiert ...

Windows Server
NTFS Berechtigungen Ordnerstruktur
Frage von hukahu23489Windows Server11 Kommentare

Hallo, ich bin seit kurzem in einer neuen IT-Abteilung und bin über das Berechtigungskonzept des Unternehmens sehr schockiert. Ich ...

Hyper-V
Hyper-V mit altem XEON-Server. Was ist falsch?
Frage von LollipopHyper-V11 Kommentare

Hallo Bin etwas frustriert. Kleinbetrieb, ca. 15 PC's, 2 Stk. Server mit einigen virtuellen PC's für Fernwartung, VaultServer für ...