Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

win3k domäne und user mit privatem laptop

Mitglied: mofa

mofa (Level 1) - Jetzt verbinden

15.10.2007, aktualisiert 17:31 Uhr, 2887 Aufrufe, 6 Kommentare

hi,

wir haben hier ein win3k server mit ad und ca 100 winxp prof clients. zusätzlich bringen user
ihre privaten laptops mit, mit denen sie auch im internet surfen wollen.
nun suche ich nach einer lösung um das zu ermöglichen. ich möchte nicht jedem den wlan key und proxy einstellungen
geben und die laptops auch nicht in der domäne....

was gibts denn noch für möglichkeiten? hat jemand eine idee?
Mitglied: brammer
15.10.2007 um 13:32 Uhr
Hallo,

mal abgesehen davon das private Geräte inder Firma nichts zu suchen haben, uns schon garnichts im internen Netz fehlen ein paar Informationen um eine Lösung zu finden.
Gehen die Privat Geräte nur über WLAN ins Netz oder auch per Kabel?
Was für WLAN Hardware und was für Switches stehen zur Verfügung.

Für die WLAN Hardware wäre interessant ob die WLAN Geräte in der LAge sind mit 2 SSID zu arbeiten und die Switche, wenn Managebar müssten mehrere VLANs unterstützen.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
15.10.2007 um 13:35 Uhr
Außer dem kapseln des Netzwerkverkehrs (VLAN, 2tes LAN-Kabel usw.) sehe ich da keine andere Möglichkeit * und vor allem Sinn. Wo ist der Unterschied, ob die mit dem privaten PC/Notebook surfen oder mit dem Firmen-PC?

Du hast auf die fremden Rechner keinen Zugriff (Gruppenrichtlinien), du hast keinen Einfluß ob die PCs mit Virenscanner- und Betriebssystem-Updates auf aktuellen Stand sind. Mit anderen Worten: So holst Du dir garantiert ne Virenschleuder ins eigene Netzwerk. Bist Du wirklich sicher, dass das so gewollt ist.

Ich würde vielleicht Thinclients einsetzen, die sich per Remotedesktop auf einen Terminalserver verbinden. Oder vielleicht (alte) PCs im "Kiosk-Modus", die man dann halbwegs sicher bekommt.

Über wieviele private PCs geht es denn hier?


  • = Im Sinne der Sicherheit
Bitte warten ..
Mitglied: mofa
15.10.2007 um 13:40 Uhr
es geht um ca 200 laptops... werde wohl einen 2ten dsl anschluss beantragen
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
15.10.2007 um 13:57 Uhr
es geht um ca 200 laptops...

Wow. 100 Arbeitsplatz-PCs und 200 private Laptops... Da staun ich nicht schlecht!
Ich glaube die Kosten für einen 2ten DSL-Anschluß sind dann eher zu vernachlässigen.

PS: Auf die 200 Laptops in einem WLAN bin ich mal gespannt. Da musst Du bitte mal berichten...
Bitte warten ..
Mitglied: mofa
15.10.2007 um 14:48 Uhr
es sind jeweils nur zwischen 30 und 50 da. ich habe 3 leistungsstarke access points das sollte kein prob sein.

danke für die hilfe!
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
15.10.2007 um 17:31 Uhr
Bei solch einer doch nicht gerade ganz kleinen Netzwerkinfrastruktur kann man ja vermuten das du VLAN fähige Switchhardware in der Firma einsetzt und nicht gerade das letzte Billigangebot aus dem Blödmarkt vom Grabbeltisch.
Gesetzt den Fall dem wäre so, da wäre es doch viel einfacher du machst eine 2tes VLAN auf als Gast VLAN, überträgst das über die vorhandene Netzwerkinfrastruktur und hängst dieses vom Restnetz dann komplett getrenntem Netz an ein weitere Firewallbein oder mit einer kleinen Consumer Firewall an eurer Internetsegment.

Das wären dann minimale Kosten mit maximalem Gewinn. Deine 3 Accesspoints kannst du da auch drin plazieren, sie sind dann getrennt vom Restnetz und beeinträchtigen deren Sicherheit nicht !

Aber die große teure Lösung funktioniert natürlich auch...

(Nebenbei würde uns hier natürlich auch mal der Windows 3000 Server interessieren. Auf den Screenshot sind sicher ne Menge hier neugierig !)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Domäne für Mac Laptop
gelöst Frage von 120917Windows Server2 Kommentare

Hallo, bezüglich Mac an Windows Domäne bin ich Neuling. ich würde gerne einem Mac User Zugriff auf Netzlaufwerke innerhalb ...

Windows 7

Anmeldung der User an der Domäne über Icons

gelöst Frage von MOS6581Windows 711 Kommentare

Moin Kollegen, eine sonderbare Anforderung: Ist es möglich, in einer Domäne mit einer Hand voll Nutzern statt der üblichen ...

Windows Userverwaltung

Programmupdates ohne Adminrechte für die User einer Domäne

gelöst Frage von M.MarzWindows Userverwaltung3 Kommentare

Hallo zusammen, momentan sind in unserer Domäne mehrer User die lokale Admin Rechte haben. Diese will ich denen entnehmen ...

Notebook & Zubehör

Welcher Laptop?

gelöst Frage von lemartesNotebook & Zubehör7 Kommentare

Hallo, ich wollte mal nachfragen ob man mir evtl weiterhelfen kann. Mit der neuen PC Generation kenne ich mich ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit
Adminrechte dank Bug in Intel HD Graphics Treiber
Information von DerWoWusste vor 43 MinutenSicherheit

->Intel HD graphics 4200 und neuer (4400, 4600 520,530,620, 630,) sind auf jeden Fall betroffen und bereinigte Treiber sind ...

Router & Routing

Endlich: Reines Kabel-TV Modem in D erhältlich !

Information von aqui vor 2 TagenRouter & Routing9 Kommentare

Mit dem Technicolor TC4400-EU Modem sind nun auch Breitband Router ohne integriertes Modem oder Firewalls wie z.B. die pfSense ...

Netzwerkgrundlagen
The Illustrated TLS Connection
Information von Lochkartenstanzer vor 3 TagenNetzwerkgrundlagen1 Kommentar

Moin, Unter findet man eine gelungene Erläuterung von TLS. Fördert sehr das verständnis darüber, was da passiert. lks

Windows 10

Zuverlässiger Remove-AppxProvisionedPackage Ausführen in W10-1803

Tipp von NetzwerkDude vor 5 TagenWindows 104 Kommentare

Moin, Remove-AppxProvisionedPackage hat in 1709 recht zuverlässig funktioniert, in 1803 ist es leider so das es gerne mail failed ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
OpenVPN auf dem Client Verständnisfrage
gelöst Frage von bk900042Netzwerkprotokolle23 Kommentare

Hallo Community, möchte OpenVPN benutzen, um mich über VPN per RDP zu einem Server zu verbinden und auch GIT ...

Windows Server
AD User wird immer wieder gesperrt
Frage von YellowcakeWindows Server18 Kommentare

Hey ich habe einen User (ein GL User - Natürlich was denn sonst) der immer wieder gesperrt wird. Ich ...

Netzwerkmanagement
Netzwerklaufwerk verbinden nicht möglich
gelöst Frage von SteiniMNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo Leute, ich bin neu hier und brauche eure Hilfe. Danke schon mal im Voraus. Ich habe folgendes Problem: ...

Switche und Hubs
OpenSource oder Freeware zur Verwaltung von Switchen
gelöst Frage von JonskezSwitche und Hubs12 Kommentare

Hallo, gibt eine kostenlose Verwaltungssoftware für Switche (überwiegend HP/Aruba)? Es sollte möglich sein, aus der Ferne z.B. die Firmware ...