Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Win98 Client-Anmeldung schlägt fehl

Mitglied: Wurm

Wurm (Level 1) - Jetzt verbinden

19.08.2005 um 21:30 Uhr, 3916 Aufrufe, 1 Kommentar

Bei der Anmeldung eines Windows 98 Clients an einem Win2003 Server (PDC) wird keine verfügbarer Domänenkontroller gefunden

Hallo!

Ich habe ein kleines Problem mit einem Windows 98 Client, der an einem Windows 2003 Server hängt.
Der Client ist korrekt an der Domäne angemeldet gewesen. Dann habe ich eine VPN-Verbindung am Server eingerichtet. Im Server sind 2 Netzwerkkarten vorhanden. Die erste Netzwerkkarte ist mit dem Switch verbunden. Die 2. Netzwerkkarte war deaktiviert. Diese habe ich aktiviert und eine feste IP zugewiesen.
Danach habe ich unter RAS und ROUTING die VPN-Verbindung konfiguriert und unter DHCP-Relay-Agent die IP der ersten Netzwerkkarte eingetragen.
Danach hat sich der Dienst am Server aktualisiert und neu gestartet.
Zeitgleich habe ich die 2. Netzwerkkarte auch mit dem Switch verbunden.
Danach waren noch bestehende Client-Verbindungen für einige Zeit eingefroren, liefen aber nach ca. 2 Minuten wieder.

Jetzt habe ich das Problem, das ich von dem Win98-Client nicht mehr auf die Domäne zugreifen kann.
Auf Win2k und WinXP-Maschinen ist die Anmeldung an der Domäne kein Problem, allerdings dauert sie jetzt deutlich länger als vorher.

Ein Server-Neustart hat nichts gebracht.
Habe auch schon probiert, das RAS und Routing wieder zu deaktivieren. Hat allerdings auch nichts gebracht.
Ich muss jetzt noch ausprobieren, was passiert, wenn ich die 2. Netzwerkkarte wieder deaktiviere.
Allerdings möchte ich diese Netzwerkkarte für VPN benutzen.
Im Protokoll zeigte der DHCP-Dienst zum Umstellungszeitpunkt einen Fehler an.

Kann sich jemand erklären, was da passiert ist und wie ich das beheben kann.

Mfg,
T. Wurm
Mitglied: wolfruprecht
05.08.2011 um 16:49 Uhr
Ich kenne mich da zuwenig aus, aber grundsätzlich fällt mir auf: Wenn zwei Netzwerkkarten aktiv sind und im Prinzip der Rechner dann zwei Adressen zugewiesen bekommt (bzw. eine fest und eine dynamisch, wenn ich's recht verstanden habe), kommt da nicht etwas durcheinander. Ich denke da ein altes Lied von Fredl Fesl: "Ein Hund, der hat vier Beiner, drei Beiner hätt, umfallen tät, fünf Beiner hätt, ausflippen tät." Ich glaub einfach, dein Rechner hat von zwei Adressen einfach eine zuviel. Abwechselnd die Netzwerkkarten aktivieren, geht sicher.

"Im Protokoll zeigte der DHCP-Dienst zum Umstellungszeitpunkt einen Fehler an." >>> ist eigentlich logisch, würde mich wundern, wenn er das nicht täte.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

(DC) Windows Anmeldung schlägt fehl: Verbindung wird nicht vertraut

gelöst Frage von lord-iconWindows Server10 Kommentare

Hi, meine 2 Rechner melden sich an einen SBS2011 an. Dieser meckerte seit gute 2 Monate, dass er keine ...

Windows Server

SCCM 2016: PXE Boot des Clients schlägt fehl

gelöst Frage von gabeBUWindows Server33 Kommentare

Hallo Zusammen Ich habe eine Testumgebung erstellt um über SCCM 2016 einen virtuellen Client aufzusetzen. Folgende Maschinen habe ich ...

Netzwerkprotokolle

Installation von ShrewSoft VPN-Client schlägt fehl

gelöst Frage von MarioRNetzwerkprotokolle7 Kommentare

Hallo, ich versuche den ShrewSoft VPN-Client 2.2.2 auf meinem Windows 7 64bit Ultimate zu installieren. An den Positionen : ...

Firewall

Barracuda VPN Client - Installation schlägt fehl

Frage von netzwerkschlumpfFirewall3 Kommentare

Liebes Forum, ich verzweifle hier leider an einem recht eigenartigen Problem. Seit kurzem setzen wir eine Barracuda NG Firewall ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 10 StundenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Sicherheit

Intel gibt neue Spectre V2-Microcode-Updates frei (20.02.2018)

Information von kgborn vor 11 StundenSicherheit

Intel hat zum 20. Februar 2018 weitere Microcode-Updates für OEMs freigegeben, um Systeme mit neueren Prozessoren gegen die Spectre ...

Microsoft
ARD-Doku - Das Microsoft Dilemma
Tipp von Knorkator vor 14 StundenMicrosoft3 Kommentare

Hallo zusammen, vor einigen Tagen lief in der ARD u.a. Reportage. Das Youtube Video dazu dürfte länger verfügbar sein. ...

Windows 10

Neue Sicherheitslücke in Windows 10 (Version 1709) durch Google öffentlich geworden

Information von kgborn vor 1 TagWindows 10

Vor ein paar Tagen haben Googles Sicherheitsforscher vom Projekt Zero eine Sicherheitslücke im Edge-Browser publiziert. Jetzt wurde eine weitere ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
AD DS findet Domäne nicht, behebbar?
Frage von schapitzWindows Server40 Kommentare

Guten Tag, ich habe bei einem Kunden ein Problem mit den AD DS. Umgebung ist folgende: Windows Server 2016 ...

Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing27 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

Router & Routing
ISC DHCP 2 Subnetze
gelöst Frage von janosch12Router & Routing19 Kommentare

Hallo, ich betreibe bei mir im Netzwerk einen ISC DHCP Server auf Debian, der DHCP verwaltet aktuell ein /24 ...

Switche und Hubs
Cisco SG350X-48 AdminIP in anderes VLAN
Frage von lcer00Switche und Hubs14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mir einem Cisco SG350X-48 bei der Erstinstallation wurde eine IP 192.168.0.254 (Default VLAN ...