Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Windows 2003 Routingproblem mit RAS

Mitglied: MrReed

MrReed (Level 1) - Jetzt verbinden

09.08.2007, aktualisiert 21.08.2007, 3834 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

ich hab hier ein kleines Problem. Ich bin eigentlich Softwareentwickler aber hab trotzdem gerade einen Windows 2003 Server (Stnd. Edition) an der Backe. Man möge mir die Umgangssprache verzeihen!
Eigentlich soll der Server nur verschiedene Dienste zur Verfügung stellen ,Druckerserver,DHCP,.NET-Plattform etc., aber zusätzlich auch die Internet-Verbindung aufbauen. Soweit zur Vorgeschichte. Ich habe also den RAS/VPN-Server installiert und konfiguriert. Dann die Internetverbindung über das DSL Modem eingerichtet usw. Der Server kommt auch ohne Probleme ins Netz, doch keiner der Clients.
Das erste was mich wundert ist, dass wenn ich die LAN-Karte die zum Modem führt auf Automatisch beziehen lasse, dann sucht er sich "dumm". Nur wenn ich ihm eine feste IP zuweise dann komme ich auch ins Netz. Habe der Karte jetzt eine IP ganz am Ende des IP-Pools zugewiesen, was nicht die feine Art ist. Der anderen Netzwerkkarte habe ich auch eine feste IP gegeben (genaueres unten im IP-Config-Auszug). Ich kann von den Clients die 2. Netzwerkkarte pingen, auf den Server zugreifen usw. Ich bekomme aber keinen Ping raus ins Internet, geschweige denn einen Webinhalt. Ich hoffe ihr könnt mir helfen was ich falsch gemacht habe.

Danke schonmal im vorraus und viele Grüße!

Hier der Auszug aus der IPconfig (SERVER):

Windows-IP-Konfiguration

Hostname . . . . . . . . . . . . : mrreed-server
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
IP-Routing aktiviert . . . . . . : Ja
WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung . . . . . . . . . . : 3Com 3CSOHO-Fast Ethernet-Adapter
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-04-76-F0-01-F6
DHCP aktiviert . . . . . . . . . : Nein
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . :

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung 4 Inet:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung . . . . . . . . . . : ULi PCI Fast Ethernet Controller
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-13-8F-74-A4-62
DHCP aktiviert . . . . . . . . . : Nein
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.0.99
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . :

PPP-Adapter T-Com DSL 2000:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung . . . . . . . . . . : WAN (PPP/SLIP) Interface
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-53-45-00-00-00
DHCP aktiviert . . . . . . . . . : Nein
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 84.151.226.148
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.255
Standardgateway . . . . . . . . . :
DNS-Server . . . . . . . . . . . : 217.237.151.115
217.237.148.102
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Bei den Clients habe ich zunächst eine feste IP vergeben und als Gateway und DNS-Server 192.168.0.1 eingetragen. Dann testweise den DHCP-Server eingerichtet und vergebe aktuell diese Einstellung über diesen Dienst. Beides änderte nichts, wie erwartet.....
Mitglied: Dani
09.08.2007 um 16:19 Uhr
Hallo MrReed,
dann legen wir mal die Grundregeln zu Fuße.

Konfiguration für Ethernet-Adapter LAN-Verbindung 4 Inet (Ich gehe davon diese Netzwerkkarte ist mit dem Modem verbunden):

</code>
IP-Adresse: 10.199.0.1
Subnetz: 255.255.255.0
GW: Keiner
DNS: 217.237.150.97
DNS 217.237.150.141
</code>
Konfiguration für Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:
01.
IP-Adresse: 192.168.0.1 
02.
Subnetz: 255.255.255.0 
03.
GW: 10.199.0.1 
04.
DNS: 192.168.0.1
Bei den Clients solltest du als Gateway die 192.168.0.1 hinterlegen. Danach pinge die 192.168.0.1 und die 10.199.0.1 von einem Client aus. Sollte dies gehen, solltest du auch ins Internet kommen.

Das erste was mich wundert ist, dass wenn ich die LAN-Karte die zum Modem führt auf
Automatisch beziehen lasse, dann sucht er sich "dumm".
Jo...woher soll die Netzwerkkarte eine IP-Adresse bekommen. Die IP, die du vom Provider (ISP) zugewiesen bekommst, wird dem PPP-Adapter gegeben.


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
09.08.2007 um 17:16 Uhr
Ist dein vermeintliches Modem wirkklich ein Modem also passiv oder ein Router ???

Wenn du uns den Namen des Modemherstellers mal gepostet hättest wäre das Leben viel einfacher !
Ggf. kannst du dir dann den Kram mit dem PPP Adapter etc. komplett sparen.
Dein Fehler dort ist auch das du auf beiden NICs 2mal das gleiche IP Netzwerk (192.168.0.0/24) konfiguriert hast...leider ein typischer IP Anfängerfehler...

Nebenbei bemerkt ist es sowieso sicherheitstechnischer Overkill einen Windows Rechner ohne Router (sofern du wirklich nur ein passives Modem hast) und NAT direkt im Internet zu exponieren. Eigentlich hat man das nur in der DSL Steinzeit noch so gemacht aber heute im Routerzeitalter, die 25 Euro im Baumarkt kosten, nicht mehr
So viel sollte eigentlich einem die Sicherheit des Systems wert sein...oder ?!

Falls du 2 Netzwerkkarten mit Router im Server hast wie oben eigentlich ersichtlich hilft dir dies Tutorial vielleicht weiter:

https://www.administrator.de/Routing_mit_2_Netzwerkkarten_unter_Windows_ ...
Bitte warten ..
Mitglied: MrReed
21.08.2007 um 22:04 Uhr
So Hallo,

sorry, dass ich erst jetzt wieder antworte, aber hatte in der Firma die letzten Tage andere Prioritäten sodass ich nicht dazu kam das Routing Problem weiter zu bearbeiten. Heute ging es dafür aber vorran. Ich habe nun zwei Subnetze verwendet wie hier vorgeschlagen. Noch ein paar andere Kleinigkeiten und es lief! Vielen Dank für die Hilfe!

MFG

Jürgen

P.S. Um die Frage noch zu beantworten: Ja es ist nur ein schlichtes Modem ;)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing

Virtuelles Netzwerk (Virtualbox) - Routingproblem

gelöst Frage von HellgoreRouter & Routing6 Kommentare

Aloah! Ich kämpfe seit zwei Tagen mit einer Aufgabe im Rahmen meiner Ausbildung und finde einfach keine Lösung. Das ...

Router & Routing

Routingproblem in Homerouter-Kaskade mit Raspi

gelöst Frage von OldschoolRouter & Routing25 Kommentare

Hallo liebe Netzwerkspezialisten, Ich habe in unserem Netzwerk einen Standardfall der gefühlt mehrere Tausend Mal in diesem Forum geschildert ...

Router & Routing

Routingproblem IPsec Tunnel

gelöst Frage von tvprog1Router & Routing3 Kommentare

Hallo, folgende Konstellation: Eine Firewall hat drei Interfaces (eth1, eth2 und eth3). eth1 (5.1.1.10/30) dient als Transfernetz zum Provider ...

ISDN & Analoganschlüsse

Windows 8 RAS IP-Adresse DHCP

gelöst Frage von MaffiISDN & Analoganschlüsse1 Kommentar

Hallo Liebe Admins, ich hole via ISDN/RAS Labordaten ab, auf den Rechnern mit Windows 7 läuft alles einwandfrei, auf ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDrucker und Scanner3 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 2 TagenRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Firewall

Möglicherweise neue Sicherheitslücke in Mikrotik-Firmware

Information von LordGurke vor 4 TagenFirewall3 Kommentare

Hallo zusammen, vor ein paar Monaten gab es ja bereits eine Sicherheitslücke in der Firmware von Mikrotik-Routern, über welche ...

Erkennung und -Abwehr
Rechner hacken mit Cortana, auch Remote
Information von Lochkartenstanzer vor 5 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

heise berichtet über den Vortrag von der Blackhat Open Sesame: Picking Locks with Cortana. Einige Fehler sind schon gefixt, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
WIN 10 1803 - LTE Stick kein Internetzugriff
Frage von killtecWindows 1023 Kommentare

Hallo, ich habe mit einem Windows 10 1803 Probleme mit einem LTE-Stick. Das gleiche Problem ist bei mehreren Rechnern ...

CPU, RAM, Mainboards
Xeon E5620: noch schnell genug?
Frage von ahussainCPU, RAM, Mainboards19 Kommentare

Hallo allerseits, ich habe die Möglichkeit, aus Restbeständen einen Tower mit Xeon E5620 CPU und 24 GB RAM zu ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
Frage von Marcel1989Datenbanken18 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

Windows Server
Remote Desktop Services User Profile Disk - DFS
Frage von einzelkindWindows Server16 Kommentare

Hallo Miteinander, ich richte gerade eine neue RDS Farm auf Basis von Windows Server 2016 ein. Von Server 2012 ...