Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 2003 Server Lizenzproblem

Mitglied: tomic4real

tomic4real (Level 1) - Jetzt verbinden

04.10.2007, aktualisiert 06.10.2007, 2876 Aufrufe, 3 Kommentare

Win 2003 Standard Lizenzproblem

Habe einen Windows 2003 Server SB inkl. 5 Cal's vor einigen Monaten gekauft und installiert.

Nun kam ich aber an die Grenze der Lizenzen und habe 5 weitere Cal's gekauft.

Da die Lizenzprotokollierung nicht als Dienst gestartet war, habe ich diese mal gestartet und dann im Lizentmanager leider etwas "rumgefummelt".

Ich habe zuerst einfach weitere 5 Lizenzen angegeben und diese Standen dann auch in der Liste. Aber ich musste keinen Key oder ähnliches eingeben, was mich schon gewundert hat. Durch einen "dummen" Zufall habe ich dann die Art der Lizenzen geändert auf Pro-CLient. Davor war Pro-Server eingestellt. SEHR DUMM VON MIR!

Was mache ich nun? Server neu aufsetzen und neu konfigurieren oder lassen sich diese Fehler noch beheben?

Vielen Dank im Voraus.

Gruß Thomas
Mitglied: 51705
04.10.2007 um 21:41 Uhr
Dein Beitrag ist für mich nicht ausreichend verständlich.

1. Welchen Server hast du gekauft?
a) Windows Server 2003 Standard
b) Windows SBS Server 2003 Standard

2. Welche Lizenzform hast du gewählt?
a) Device Cals
b) User Cals

3. Welcher Fehler tritt auf?

4. Was ist dein Ziel, bzw. mit welcher Auskunft kann ich dir helfen?
Bitte warten ..
Mitglied: tomic4real
05.10.2007 um 09:31 Uhr
1. Microsoft Windows Server 2003 Standard inkl. 5 Clientlizenzen (Ein Server von alternate.de)

2. Bishlang war die Lizenzierung auf Pro-Server gestellt, was ich bei Windows Installation so gewählt habe. Die Andere Option wäre die der Pro-Client Lizenzierung. Da ich nun einen Server habe, auf den 5-10 Clients zugreifen wollen schien mir diese Art der Lizenzierung sinnvoll.

3. Aus 2. resultiert das Problem, dass ich nun die Option pro Client aktiviert habe und nicht mehr zurück auf Pro-Server stellen kann.

4.
-4.1 Ich habe 6 Rechner + Server. Jeder Rechner wird benutzt von einem User. Also quasi eine 1-1 Beziehung. Rechner 1 exisitert nur, weil User 1 auch existiert.
4.2 Mein Ziel ist es, die Einstellung zurück auf Pro-Server zu stellen. Bei dem Server waren 5 Cals dabei, 5 Weitere habe ich nun nachgekauft. Wo kann ich denn sehen, wie viel Lizenzen momentan aktiv sind? In der Lizenzprotokollierung sehe ich das "nicht" sondern nur jede Lizenzen, die ich nachträglich einspiele.
Ziel ist es also, 10 Cal's einzugeben - nach möglichkeit wieder mit der Pro-Server Lizenzierung.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
06.10.2007 um 00:15 Uhr
Im SBS 2003 werden die Lizenzen NICHT wie gewohnt verwaltet. Dies geschieht in der Serververwaltungskonsole im Punkt Lizenzen. Dort werden dir die ZUSÄTZLICHEN Installierten Lizenzen angezeigt. (Die 5 ursprünglichen CALS werden dort NICHT angezeigt).

Ob bei der Erstinstallation User oder Device CALS gewählt wurde, ist hoffentlich irgendwo Notiert worden. Nachlesen im SBS2003 geht nicht.

Weitere CALS werden beim SBS2003 mittels eines Assistenten hinzugefügt. Anders nicht möglich.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Lizenzproblem TS-Server
Frage von BreakfastklubWindows Server1 Kommentar

Hallo Zusammen, ich habe vor einigen Tagen 2 Terminalserver (Windows Server 2012R2) installiert und lizenziert (80 Device Cals). Der ...

Exchange Server
Exchange 2003 (Windows Server 2003)
gelöst Frage von ET-StudentExchange Server6 Kommentare

Hallo alle zusammen ich hab auf einem alten Server Microsoft Server 2003 und Exchange 2003 installiert und es läuft ...

Windows Server
Firebird-Server Windows 2003
gelöst Frage von supertuxWindows Server5 Kommentare

Hallo, jadie Zeiten von Server 2003 sind längst vorbei und man sollte ihn nicht mehr einsetzen, nur habe ich ...

Windows Server

Server umzug von Windows Server 2003 SBS nach Windows Server?

gelöst Frage von HotteDeluxeWindows Server14 Kommentare

Hallo an alle, wir haben einen Server 2003 SBS, da dort ja bald der Support aufhört müssen wir ja ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDrucker und Scanner2 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 1 TagRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Firewall

Möglicherweise neue Sicherheitslücke in Mikrotik-Firmware

Information von LordGurke vor 4 TagenFirewall3 Kommentare

Hallo zusammen, vor ein paar Monaten gab es ja bereits eine Sicherheitslücke in der Firmware von Mikrotik-Routern, über welche ...

Erkennung und -Abwehr
Rechner hacken mit Cortana, auch Remote
Information von Lochkartenstanzer vor 4 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

heise berichtet über den Vortrag von der Blackhat Open Sesame: Picking Locks with Cortana. Einige Fehler sind schon gefixt, ...

Heiß diskutierte Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
Xeon E5620: noch schnell genug?
Frage von ahussainCPU, RAM, Mainboards19 Kommentare

Hallo allerseits, ich habe die Möglichkeit, aus Restbeständen einen Tower mit Xeon E5620 CPU und 24 GB RAM zu ...

Peripheriegeräte
Steckdose(nleiste) mit Schwellwert für off und mit externem Taster
Frage von ahstaxPeripheriegeräte16 Kommentare

Hallo, ich suche eine Steckdose oder Steckdosenleiste mit externem Taster und Schwellwerterkennung. Zu realisieren ist folgendes: Ein PC soll ...

Exchange Server
Exchange 2013 - Unable to Relay nach extern, SuperMailer
Frage von leon123Exchange Server16 Kommentare

Hallo zusammen, ich brauch mal wieder eure Hilfe. Ich beschäftige mich gerade mit dem SuperMailer und erhalte vom Exchange ...

Windows Server
Remote Desktop Services User Profile Disk - DFS
Frage von einzelkindWindows Server16 Kommentare

Hallo Miteinander, ich richte gerade eine neue RDS Farm auf Basis von Windows Server 2016 ein. Von Server 2012 ...