Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Active Directory User ID unter Linux auflösen

Mitglied: BenJo83

BenJo83 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.07.2006, aktualisiert 11.07.2006, 7932 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

ich habe mein SUSE Linux 10.1 so konfiguriert, dass ich mich damit an einer Windows Domäne anmelden kann. Kerberos habe ich soweit auch konfiguriert. Die Anmeldung erfolgt via winbind.

Wenn ich aber nun als Domänenuser einen Ordner erstelle und freigeben will, sagt der mir ich darf die Dateisystem Berechtigungen nicht ändern, weil ich nicht Besitzer des Ordners bin. Als Besitzer wird der User 10031 angezeigt, was die Userid meines Windows Benutzers ist. Wie kriege ich jetzt Linux dazu, die Userid mit einem Namen aufzulösen?

MfG
BenJo83
Mitglied: 18697
10.07.2006 um 20:37 Uhr
Sicher nss vergessen... Eine gute Anleitung wie man Domänenuser an Linux anmelden kann, gibt es in der Samba-Howto-Sammlung:
http://gertranssmb3.berlios.de/output/winbind.html#id2577703
Bitte warten ..
Mitglied: BenJo83
11.07.2006 um 13:53 Uhr
Hi,

danke für den Link. Hatte zwar alles soweit schon konfiguriert aber der nscd lief bei mir noch. Nachdem der weg war, hats dann auch mit der Namensauflösung hingehauen. Werde jetzt noch mal das Freigeben auf Windows Benutzerebene testen, aber ich denke ich bin aufm guten Weg

MfG
BenJo83
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Server

Active Directory über DynDns auflösen

gelöst Frage von TinTin82Server12 Kommentare

Hi, ich habe eine Diskstation welche ich von außen über DynDns erreiche. Also die IP des Servers ändert sich ...

Linux Netzwerk

Active Directory mit Bind9 auflösen

Frage von FSX2010Linux Netzwerk9 Kommentare

Hallo, ich habe den Raspbery (2015-09-24-raspbian-jessie.img) als DNS (Bind9) und DHCP (ISC) Server installiert. Funktioniert prächtig. Nun möchte ich ...

Linux Netzwerk

Linux als Active Directory Domäne

gelöst Frage von 134408Linux Netzwerk7 Kommentare

Hallo, wir würden zu experimentellen Zwecken gerne in unserem Testlabor ein Linux als Active Directory Domäne einrichten. Routing, DHCP, ...

Windows Server

Domäne auflösen - Benutzer von Active-Directory auf Lokale User umstellen

Frage von staybbWindows Server7 Kommentare

Hallo, wir haben noch einen alten SBS2011 Server am laufen und möchten diesen komplett abbauen. Auf dem Server ist ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 1 TagAusbildung9 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 3 TagenSpeicherkarten3 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 3 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 3 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware19 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...

Windows Server
Zertifikat RemoteDesktop hinterlegen
gelöst Frage von Green14Windows Server12 Kommentare

Hallo zusammen. ich habe mehrere Server (WinSrv 2016). Die Server sind in keiner Domäne und keine Terminalserver. Ich verbinde ...

Suche Projektpartner
Debian 9.5 32 Bit und PHP 7 Fehlerbeseitigungen
Frage von zeroblue2005Suche Projektpartner11 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe eine VM auf Basis von ESXI am laufen. Dieser wurde unter Debian 7 installiert mt ...

Windows Server
DNS - Bedingte Weiterleitung
Frage von m8ichaelWindows Server10 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich stehe gerade bzgl. einer bedingten DNS-Weiterleitung etwas auf dem Schlauch: Ich möchte, dass für bestimmte ...