Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Windows Festplattenerweiterung in VMware Workstation 6.5

Mitglied: kopitus

kopitus (Level 1) - Jetzt verbinden

29.09.2009 um 16:51 Uhr, 8925 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

1. System
Host-BS: Windows XP SP3 eng.
VM: VMware Workstation 6.5
Gast-BS: Windows XP SP3 ger.

Die VM hat ursprünglich 12 GB nachträglich muss ich diese noch auf 20 GB erweiteren.
Das habe ich folgt getan:

Das VMware eigene Tools "vmware-vdiskmanager.exe"

bittet die Möglichkeit von einer VM die Festplatte im heruntergefahren Zustand zu vergrößern

folgender Befehl: vmware-vdiskmanger -x 20GB DATEINAME.vmdk

Das hat alles geklappt, danach hat ich laut der VMware eine 20 GB .
Danach habe ich mit einem Partiontool die Partion angepasst in dem es über eine CD gestartet habe.
Das hat laut dem Tool auch funktioniert.

Seit dem habe ich folgende Anzeige in der Computerverwaltung:

26f574ab1f81d2fd148b54c192160f85-computerverwaltung - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

kann mir das jemand erklären ??

Danke

Kopitus
Mitglied: LennyLinux
29.09.2009 um 21:04 Uhr
Hallo Kopitus,


Das Tool, das du eingesetzt hast? Damit hast du deine aktive Windows-Partition verkleinert? Sowie ich das sehe, hat die gesamte C: Partition 19,9 GB.Richtig?
Dein Problem hier ist jetzt, dass oben 11,9 GB stehen die Platte aber 19,9 GB groß ist.
Wenn meine Annahmen richtig sind, ist bei der Partitionierung deiner C:\ Partition was daneben gegangen... Du hast quasie 8 GB speichern irgendwo unpartitioniert liegen lassen.
Das ist nun die Differenz die du sehen kannst.

Grüße aus Brüssel
Tippexs
Bitte warten ..
Mitglied: tobiashi
29.09.2009 um 22:36 Uhr
Hallo Kopitus, probier mal "Diskpart.exe" - das hat bei mir immer funktioniert...
Ist bei XP schon dabei.

>Um eine Partition oder einen Datenträger zu erweitern, müssen Sie erst den >Datenträger markieren, um ihm den Fokus zu geben. Anschließend können Sie >festlegen, wie groß die Erweiterung sein soll. Gehen Sie folgendermaßen vor, um >einen Datenträger zu erweitern:
1. Geben Sie in einer Eingabeaufforderung diskpart.exe ein.
2. Geben Sie list volume ein, um die auf dem Computer vorhandenen >Datenträger anzuzeigen.
3. Geben Sie select volume Datenträgernummer ein, wobei >Datenträgernummer für die Nummer des Datenträgers steht, den Sie erweitern >möchten.
4. Geben Sie extend [size=n] [disk=n] [noerr] ein. Im Folgenden sind die >Parameter beschrieben:
size=n
Der Speicherplatz in Megabyte (MB), der zur aktuellen Partition hinzugefügt >wird. Wenn Sie keine Größe festlegen, wird der Datenträger so erweitert, dass er >den gesamten nächsten fortlaufenden Speicherplatz einnimmt, der nicht >zugeordnet ist.
disk=n
Der dynamische Datenträger, auf dem der Datenträger erweitert wird. >Speicherplatz, der dem Parameter "size=n" entspricht, wird auf dem Datenträger >zugeordnet. Wenn kein Datenträger festgelegt wird, wird der Datenträger auf dem >aktuellen Datenträger erweitert.
noerr
Nur für Skripterstellung. Wenn ein Fehler ausgelöst wird, legt dieser >Parameter fest, dass Diskpart fortfährt, Befehle zu verarbeiten, als wäre der >Fehler nicht aufgetreten. Ohne den Parameter "noerr" führt ein Fehler dazu, dass >Diskpart mit einem Fehlercode beendet wird.
5. Geben Sie exit ein, um "Diskpart.exe" zu beenden.
>Wenn der Befehl extend ausgeführt wurde, sollte eine Meldung angezeigt werden, >die besagt, dass Diskpart den Datenträger erfolgreich erweitert hat. Der neue >Speicherplatz sollte zu dem vorhandenen Laufwerk hinzugefügt werden, während >die Daten auf dem Datenträger erhalten bleiben.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware

Windows Datenträgerverwaltung funktioniert mit VMWARe Workstation nicht

Frage von rony-x2Vmware

Hallo, wir haben einen Kunden, welcher auf einem alten Rechner mit Ubuntu VMWare Workstation 7 drei virtuelle Maschinen (2x ...

Vmware

VMware Workstation 10 Frage

Frage von John.BerringerVmware20 Kommentare

Guten Morgen, ich möchte mich ein wenig mit VMware auseinander setzen und habe mir heute früh VMware Workstation 10 ...

Vmware

Gibt es von VMware Workstation eine portable?

Frage von evolutionVmware6 Kommentare

hi Weiß jemand ob es von der VMware Workstation eine portable Version gibt So wie von der VirtualBox?

Vmware

VMware Workstation Restriction funktioniert nicht!?

Frage von f0rml0sVmware8 Kommentare

Mit den VMware Workstation Restriction soll es möglich sein das Benutzer bestimmte Einstellungen einer VM nicht mehr verändern können! ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

USB Maus und Tastatur versagen Dienst unter Windows 10

Erfahrungsbericht von hardykopff vor 3 StundenWindows 102 Kommentare

Da steht man ziemlich dumm da, wenn der PC sich wegen fehlender USB Tastatur und Maus nicht bedienen lässt. ...

Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 6 StundenAdministrator.de Feedback10 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 23 StundenHumor (lol)4 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 1 TagGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
Welche Rolle spielt Design bei Enterprise IT Hardware?
Frage von ApolloXServer-Hardware17 Kommentare

Ich arbeite für einen internationalen Elektronikhersteller in der Forschung und meine Aufgabe ist es, Feedback von Nutzern in Hinsicht ...

Windows Netzwerk
WSUS4 und Windows 10 Updates automatisch installieren
Frage von sammy65Windows Netzwerk15 Kommentare

Hallo miteinander, ich habe mit einen neuen WSUS Server aufgesetzt Server 2016 darauf einen aktuellen WSUS. Grund, wir stellen ...

Speicherkarten
Vergessliche USB-Sticks?
Frage von hanheikSpeicherkarten14 Kommentare

Ich habe in den letzten Tagen 500 USB-Sticks mit Bilddateien bespielt. Obwohl ich die Dateien mit größter Sorgfalt kopiert ...

Switche und Hubs
Cisco SG350X-48 AdminIP in anderes VLAN
Frage von lcer00Switche und Hubs14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mir einem Cisco SG350X-48 bei der Erstinstallation wurde eine IP 192.168.0.254 (Default VLAN ...