Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows-NT-Clients im Active-Directory anmelden

Mitglied: Andreas-Schirpf

Andreas-Schirpf (Level 1) - Jetzt verbinden

19.10.2004, aktualisiert 19:34 Uhr, 11338 Aufrufe, 3 Kommentare

Windows-NT-Clients können sich nicht korrekt in der Active-Directory anmelden

Hallo,

wir setzen Windows-2000 Server mit Active-Directory ein.
Im Clientumfeld haben wir Windows-XP und Windows-NT (4.0) im Einsatz.

Das Anmeldund und die Loginscripte werden mit den XP-Clients problemlos durchgeführt.
Bei den NT-Clients klappt zwar die Anmeldung aber die Loginscripte werden nicht ausgeführt d. h. die Laufwerke werden nicht gemappt und das servergespeicherte Profil kann dadurch nicht geladen werden.

Manuell (nach der Anmeldung) kann ich mir die Laufwerke zwar mappen (d. h. die Berechtigung funktioniert) aber das kann ja nicht die Lösung sein zumal dann immer noch keine Profil geladen werden kann.

Hat jemand eine Idee woran das liegt? Kann es sein, dass Windows-NT-Clients nicht "sauber" in einer Active-Directory-Umgebung funktionieren?

Viele Grüße

Andreas Schirpf
Mitglied: mike1969
19.10.2004 um 15:41 Uhr
Wir haben mehrere Kunden, bei denen noch NT4 im Einsatz. Deren Workstations arbeiten einwandfrei. Teilweise mußte man noch unter Netzwerk --> TCP/IP --> DNS die Domäne und den DNS-Server angeben. Sofern diese Informationen jedoch sauber durch einen DHCP-Server übertragen werden, sollte man das nicht machen müssen.

Steht irgendwas besonderes im Script?

Weiß zwar nicht ob das hilft, aber es gibt nen sogenannten ActiveDirectory-Client für NT4 und W9x um besser mit dem AD zu kommunizieren. Ist aber nicht zwingend notwendig.

Download hier: http://www.microsoft.com/windows2000/server/evaluation/news/bulletins/a ...
Bitte warten ..
Mitglied: Andreas-Schirpf
19.10.2004 um 16:34 Uhr
Hallo,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Das mit dem speziellen NT-Client für AD werde ich gleich mal testen. Unsere Scripte sind Batchdateien in denen eigentlich nur mit "net use" die Laufwerke gemapt werden.
Sind Batchdateien eigentlich für Login-Scripte empfehlenswert? Es gibt ja auch KIX-Scripte (funktionieren die besser oder komfortabler?).

Viele Grüße

Andreas Schirpf
Bitte warten ..
Mitglied: mike1969
19.10.2004 um 19:34 Uhr
Meine Erfahrung hat gezeigt, das Batchdateien allemal ausreichend sind.

Passiert denn beim anmelden des Users rein garnichts oder sieht man wenigstens im unteren Bereich des Bildschirms, das sich ein DOS-Fenster öffnet?

Sollte das DOS-Fenster geöffnet werden könnte man ja mit "Pause..." in der Batchdatei kontrollieren ob Fehler beim öffnen eines Netzwerklaufwerks angezeigt werden.

Ich würde mich auch mal als Domänen-Admin mit entsprechendem Login-Script anmelden.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Ubuntu
Linux-Client an Active Directory
Frage von fabgg6Ubuntu10 Kommentare

Hallo Admins, wir werden demnächst einige Rechner frei haben, die bisher unter Windows XP liefen. Zum Wegwerfen sind sie ...

Windows 10
Windows 10 und Active Directory
Frage von Herbi1984Windows 105 Kommentare

Hi Zusammen, beim Upgrade wurde der Client fürs AD nicht übernommen. Sprich wenn ich jetzt auf die Gruppenrichtlinien unserer ...

LAN, WAN, Wireless

Laptop über WLAN anmelden mit RADIUS im active directory

gelöst Frage von tobivanLAN, WAN, Wireless2 Kommentare

Hallo, ich habe erfolgreich den RADIUS Server zum Laufen gebracht habe und die access-points konfiguriert. Die Benutzer kommen vom ...

Windows 7

Druckertreiber löschen (Windows 7 Client in Active Directory Umgebung)

gelöst Frage von kinnleyWindows 76 Kommentare

Hallo Zusammen, ich komme bei folgendem Thema nicht weiter: Unsere Drucker sind über printserver freigegeben und werden dann von ...

Neue Wissensbeiträge
E-Mail
Email-Apps und Verhalten bei Pop3
Erfahrungsbericht von kfranzk vor 1 TagE-Mail7 Kommentare

Hallo Freunde, da mir mein diesbezüglicher Faden als gelöst markiert wurde, muss ich hier neu aufsetzen. Ich arbeite bewusst ...

Hyper-V

Optimiertes Ubuntu per Microsoft Hyper-V-Schnellerstellung verfügbar

Anleitung von Frank vor 1 TagHyper-V

Für Microsofts Virtualisierungssoftware Hyper-V ist ab sofort auch ein optimiertes Ubuntu 18.04.1 LTS verfügbar. In der "Hyper-V-Schnellerstellung" App, die ...

Sicherheits-Tools

Trend Micro WorryFree Business Security (WFBS) 10 - neuer Patch 1470 verfügbar

Tipp von VGem-e vor 1 TagSicherheits-Tools1 Kommentar

Servus, mal sehen, ob mit Patch 1470, zu finden unter dann die angeblich fehlerhafte Funktion, die unter W10 im ...

Server-Hardware

Lösung für Ersatz eines defekter Raid-Controllers

Anleitung von wellknown vor 2 TagenServer-Hardware4 Kommentare

Hallo, da ich nichts gefunden habe und selbst eine Lösung brauchte, hier eine kleine Anleitung für alle die vor ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Mit der alten Domäneprofil anmelden ohne Server
gelöst Frage von SyosseWindows Server37 Kommentare

Hallo Jungs Folgendes Szenario: Ich habe bei einem sehr kleinen Unternehmen (2Personen) den Server migriert, soweit hat alles geklappt. ...

Sicherheits-Tools
Virenprogramm lässt Programme nicht starten
Frage von SurferGirlSicherheits-Tools23 Kommentare

Hallo, ich bin neu hier, ich hoffe ich habe die richtige Rubrik gewählt. Falls nicht, tut es mir leid. ...

Windows Server
SQL Server Instanz (Eplan) auf WIN 2008 RC2 Server frisst RAM ohne Limit
Frage von derinderinderinWindows Server17 Kommentare

Hallo Zusammen, Wir haben hier einen Windows 2008 RC2 Server. Darauf läuft ein SQL Server Express 2014 Version 12.0.4232.0. ...

Windows 10
Best Practice für Schulungsräume
Frage von Sn0wFoxWindows 1016 Kommentare

Hallo, leider bin ich auch nach langer Suche nicht auf eine zufriedenstellende Nicht-Cloud-Lösung gestoßen und wollte mal Fragen ob ...