Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Windows Server 16 Essentials -Essentials AD DNS Suffix .local nachträglich ändern

Mitglied: NordTec

NordTec (Level 1) - Jetzt verbinden

11.07.2018, aktualisiert 21:07 Uhr, 328 Aufrufe, 5 Kommentare, 2 Danke

Hi,
ich bin neu hier, deswegen erstmal ein dickes Hallo Leute

Ich habe folgende Frage, und dachte mir, ich frage erstmal die Profis, bevor ich anfange rumzuspielen.

Wir haben eine Windows 2016 Essentials Active Directory, ich denke das kann man auch als mini AD bezeichnen.

Auf jeden fall haben wir bei der Erstinstallation, das .local übernommen.

Ich habe nun mehrfach gelesen, dass es nicht besonders gut sein sollte, zb wegen Sicherheitszertifikaten.

Es muss nicht unbedingt an eine Toplevel Domain gebunden werden, aber es sollte zumindest etwas geschmeidiger sein.

zb. fänden wir .lan ganz gut.

Die frage ist folglich, wie und ob kann man das nachträglich ändern ?

Vielen Dank

Mit freundlichen Grüßen

NordTec
Mitglied: Kraemer
LÖSUNG 11.07.2018 um 21:29 Uhr
Zitat von NordTec:

Hi,
Moin

ich bin neu hier, deswegen erstmal ein dickes Hallo Leute
scheinst ja fleißig zu sein - 3 Threads innerhalb weniger Minuten

Ich habe folgende Frage, und dachte mir, ich frage erstmal die Profis, bevor ich anfange rumzuspielen.
erst lesen - dann installieren ist noch besser

Wir haben eine Windows 2016 Essentials Active Directory, ich denke das kann man auch als mini AD bezeichnen.
diese Annahme ist falsch. Das ist das selbe AD wie bei den "großen" Versionen

Auf jeden fall haben wir bei der Erstinstallation, das .local übernommen.
nicht optimal - wirklich schlimm aber auch nicht

Ich habe nun mehrfach gelesen, dass es nicht besonders gut sein sollte, zb wegen Sicherheitszertifikaten.
Problematisch daran ist, das .local nicht für den lokalen Betrieb deklariert wurde und somit von allem und jedem genutzt werden kann. Prominentestes Beispiel: Apple

Es muss nicht unbedingt an eine Toplevel Domain gebunden werden, aber es sollte zumindest etwas geschmeidiger sein.
wenn man sich darüber schon Gedanken macht sollte man genau das tun

zb. fänden wir .lan ganz gut.
auch nicht besser: https://www.heise.de/newsticker/meldung/Private-Domains-und-neue-TLDs-IC ...

Die frage ist folglich, wie und ob kann man das nachträglich ändern ?
kann man nicht

Vielen Dank
gerne

Mit freundlichen Grüßen
Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: NordTec
11.07.2018 um 21:33 Uhr
Problem gelöst, dann lassen wir es so. Wird kein Drama sein.
Es wäre nur ne Komfort Sache gewesen, Probleme hatten wir bisher nicht damit.


vielen Dank
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
LÖSUNG 11.07.2018 um 21:34 Uhr
Hallo,

Zitat von NordTec:
zb wegen Sicherheitszertifikaten.
Das hat aber nichts mit diesen Namen zu tun.

Es muss nicht unbedingt an eine Toplevel Domain gebunden werden, aber es sollte zumindest etwas geschmeidiger sein.
Wenn ihr dort keine Apples habt wo mDNS dir querkommt, lasse den Namen. Ansonsten die Essentials Rolle wieder entfern und dann ein Domain Rename (Google hilft) versuchen oder gleich eine neue Domäne aufsetzen und diesmal den Namen besser wählen. Grundlegend falsch ist .local nicht, aber es kommt drauf an was ihr wollt. Einige Asisstenten seitens MS machen nach wie vor eine .local Domäne, auch ohne nachzufragen oder zu berücksichtigen das ihr nur Apple Geräte habt. Oder die neue Domäne per Antwortdatei machen (lassen). https://docs.microsoft.com/de-de/windows-server-essentials/install/creat ...

Die frage ist folglich, wie und ob kann man das nachträglich ändern ?
Was ist ausser dein "das habe ich gelesen" denn der (wichtige und richtige) Grund warum du den Namen ändern willst? Noch ist .local kein TLD Name und was das kommt ist noch nicht abzusehen, aber es wird kommen. Auch hier kannst du lesen das MS beim Server 2016 Essentials nach wie vor .local nimmt https://en.wikipedia.org/wiki/.local#Microsoft_recommendations

Nimm deinen Firmennamen oder deren Webpräsenznamen z.B. Meine-Firma.de und mittels DNS Server machst du dir ein Split Brain DNServer. Ist der Emphohlene weg heutzutage (Mitte 2018).
https://blogs.technet.microsoft.com/networking/2015/05/12/split-brain-dn ...
https://docs.microsoft.com/en-us/windows-server/networking/dns/deploy/sp ...
http://www.itgeared.com/articles/1020-what-is-split-brain-split-horizon ...

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: NordTec
11.07.2018 um 21:48 Uhr
Danke Peter,

Werde mich da mal rein Lesen. Das .local ein TLD Name wird/ werden soll, hätte ich nicht erwartet.

Aber die Paar Macbook, die die Installer Datei für den Manager sowieso nicht akzeptieren, und die AD nur "by-the-way" läuft, also nicht zwingend nötig ist für Netzwerk und Net zugriff, sollte das was Apple angeht fürs erste nicht weiter stören.

Das mit Split Brain DNServer klingt interessant und einen reinstall der essentials Rolle werde ich mal absprechen ob das gewünscht ist.

Thx.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
11.07.2018 um 22:02 Uhr
Hallo,

Zitat von NordTec:
einen reinstall der essentials Rolle werde ich mal absprechen ob das gewünscht ist.
Ist eigentlich schnell gemacht wenn eine vernünftige Datensicherung vorliegt und die Domäne nicht überall wild in irgendwelche Dateien eingetragen wurde. Eine Antwortdatei erstellen mit deinen geforderten Domain ist aber dsnn Pflicht weil die Essentialsrolle zwingend eine .local sonst macht. Weiteres zum Lesen: http://workendtech.com/how-to-set-up-windows-domain-server-2016-essenti ... aber wenn du meinst mit mDNS auch in Zukubft keine Probleme zu bekommen, lass den Namen stehen.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Unbekanntes Verbindungsspezifisches DNS Suffix

Frage von tobitobsnWindows Server2 Kommentare

Hallo, ich habe vor kurzem eine seltsame Entdeckung gemacht. Bei einem Rechner eines Bekanntes ist ein unbekanntes verbindungsspezifisches DNS ...

Windows Installation

Primäres DNS Suffix bei Sysprep Antwortdatei mit Windows System Image Manager ändern

Frage von LDoYouKnowWindows Installation2 Kommentare

Hallo Community, vielleicht kann mir jemand von euch helfen. Ich muss eine Antwortdatei (unattend.xml) mit dem WSIM erstellen und ...

Windows Server

W2K16 Essentials: keine Namensauflösung nach der Einrichtung DNS + AD DS

Frage von Ben-WittWindows Server38 Kommentare

Ich versuche bereits seit ca. 4 Wochen einen Server 2016 "Essentials" richtig zu installieren. An diesem Server möchte ich ...

Windows Netzwerk

Windows Server 16 Webseite

Frage von XAXXAXWindows Netzwerk5 Kommentare

Ich habe ein Hp Server mit Windows Server 2016 darauf und möchte mehrere Webseiten auf ihm laufen lassen. Meine ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server
Erneutes Release von WS2019 und Win10 v1809
Tipp von IT-Pro vor 11 StundenWindows Server3 Kommentare

Hi, nachdem der Windows Server 2019 und Windows 10 in der Version 1809 aufgrund von verschwinden von Dateien nach ...

CPU, RAM, Mainboards
Spectre Update Tool für ältere PCs
Information von sabines vor 14 StundenCPU, RAM, Mainboards6 Kommentare

Mit Hilfe eines Tools wird der betreffende PC permanent von einem USB Stick gestartet, der ein passendes Microcode Update ...

Windows 10
Windows 10 Oktober 2018 Update: Es ist wieder da
Tipp von Bowsette vor 22 StundenWindows 101 Kommentar

Ein neuer Versuch von Microsoft das Windows 10 Oktober 2018 Update, auch bekannt als 1809, an den Mann zu ...

Windows Server

Windows Server 2016: Achtung - ab heute gibt es wieder Express Updates

Information von kgborn vor 1 TagWindows Server1 Kommentar

Kurze Info für Administratoren, die Windows Server 2016 per WSUS/SCCM mit Updates betanken. Ab heute gibt es für Windows ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Windows Server 2016 Lizenzierung - 7 Hyper V VMs
Frage von staybbWindows Server18 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben zwei HP Server gekauft mit jeweils pro Server 2 CPUs à 10 Cores. Also insgesamt ...

Batch & Shell
Ordnernamen mit String aus Ziffern-Zahlenkombination erstellen
Frage von MmarKussBatch & Shell16 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein etwas komplexeres Problem, welches ich selbst mittels einer Batch-Datei lösen will / muss, da ...

Windows Server
Lohnt sich eine Domäne für uns?
Frage von BowsetteWindows Server12 Kommentare

Hallo, ich arbeite in einem kleinen Unternehmen mit mehr als 5 und weniger als 10 Mitarbeitern, also Small Business ...

Windows Server
AD Password Reminder Mail
Frage von TeutoneWindows Server10 Kommentare

Hallo liebe Leute, ich habe vor langer Zeit einmal ein Password Reminder Mail Script erstellt, welches nun nicht mehr ...