Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Windows Server 2003 64-Bit OneNote Treiber

Mitglied: 47739

47739 (Level 1)

09.12.2007, aktualisiert 21:32 Uhr, 12233 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

auf dem Windows Server 2003 64-Bit wird in den System Ereignissen der folgende Fehler angezeigt:

Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: TermServDevices
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 1111
Datum:
Zeit:
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer:
Beschreibung:
Der für den Drucker An OneNote 2007 senden erforderliche Treiber Send To Microsoft OneNote Driver ist unbekannt. Wenden Sie sich an den Administrator, um den Treiber zu installieren, bevor Sie sich erneut anmelden.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
Daten:

Wie der Fehler schon beschreibt, kann der Drucker Treiber für OneNote 2007 nicht eingerichtet werden. Dieser scheint für 64-Bit Systeme allgemein nicht verfügbar zu sein.

Kennt jemand eine Möglichkeit, wie man die Funktion einrichten kann? Gibt es eine Möglichkeit, die Fehler bzw. die Installation des Drucker Treibers zu deaktivieren?

Vielen Dank für eure Antworten.
Mitglied: compispezi
09.12.2007 um 16:02 Uhr
Hallo,

den beschriebenen Fehler erhälts Du, weil du mit einem Rechner via Terminaldienste oder Remotearbeitsplatz auf den Server zugegriffen hast, der den beschriebenen Druckertreiber installiert hat.
Da dein Server den OneNote Treiber nicht installiert hat, bekommst Du diese unerhebliche Fehlermeldung.
Wenn Du via Terminal keinen Druck auf deinem Rechner durchführen willst, kannst Du beim Remotedesktop Client unter Optionen -> Lokale Recourcen das Häckchen bei Drucker herausnehmen dann bekommst Du die Fehlermeldung nicht mehr, kannst allerdings auch nicht auf deinen Druckern drucken.
Hoffe dies hilft Dir weiter.

Gruß
Helmut

PS: OneNote ist ein Bestandteil von Office 2007, eine Installation von Office2007 auf dem Server könnte dein Problem ebenso beheben.
Bitte warten ..
Mitglied: 47739
09.12.2007 um 16:35 Uhr
Hallo,

danke für die Antwort. Das heißt, dass die Fehlermeldung eigentlich nur angezeigt wird, weil OneNote lokal installiert ist und bei einer Anmeldung über RDP versucht wird, den OneNote Drucker einzurichten.

Ich war immer davon ausgegangen, dass der Fehler durch den Server verursacht wird, dort ist auch Office OneNote 2007 installiert. Müsste der Drucker dann nicht eigentlich eingerichtet werden können oder ist die Funktion bei 64-Bit Systemen nicht möglich?
Bitte warten ..
Mitglied: compispezi
09.12.2007 um 21:32 Uhr
Hi,

tja, das kann dann wohl nur M$ beantworten.

Grundsätzlich sind diese Meldungen nicht hilfreich und ich wundere mich, warum M$ dies so hervorhebend in den Meldungen anzeigt.

Aber ebenso beschwert sich M$ z.B.: beim Exchange Server darüber, das der den ganzen zur Verfügung stehenden Arbeitsspeicher nutzt, obwohl dies ja gerade eine der überagenden Features des Exchange Servers ist das der den ganzen Arbeitsspeicher nutzt und ihn aber sofort freigibt wenn eine ander Anwendung Speicher benötigt - aber, ich schweife ab.

Einen Drucker, der auf Arbeitsstation und auf den Server installiert ist, bekommt man trotzdem mit deiner Fehlermeldung angezeigt.

Nun, solange man den Drucker nicht braucht ist´s Wurst und wenn man Ihn braucht ist´s nicht schwer ihn einzubinden, damit sollten wir uns - wenn auch wiederwillig - abfinden.

Gruß
Helmut

PS: Ich komm grade vom Christkindl Markt und hoffe, das ich nach den diversen Feuerzangen Bowlen nicht zu viel SCHMARRN erzähle. Gruß Euch allen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Printservermigration von Windows 32-Bit Treiber auf Windows 64-Bit Treiber

Frage von pencilWindows Server3 Kommentare

Hallo zusammen Ich plane die Migration einer Citrixfarm die bisher auf Windows Server 2003, neu allerdings auf Windows 2008 ...

Notebook & Zubehör

USB 2.0 Treiber Windows 7 pro 64 bit für -hp250G6

Frage von apollonddNotebook & Zubehör13 Kommentare

Hallo, gleich zu Beginn soetwas wie das Folgende habe ich bisher noch nie erlebt Zunächst die technischen Daten: Laptop ...

Windows 10

Windows 10 von 32 auf 64 bit

gelöst Frage von jensgebkenWindows 1013 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, habe einen W10 32bit Rechner und würde zwecks Adressierung von mehr Arbeitsspeicher W10 64 bit rauf spielen. ...

Microsoft Office

Powerpoint Viewer 64 Bit

gelöst Frage von Joannis71Microsoft Office3 Kommentare

Hallo. ist jemand bekannt ob es eine Version von Powepoint Viewer 64 Bit gibt?

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 18 StundenWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 1 TagMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Hardware

Feueralarm killt Festplatten in Rechenzentrum - führt zu größerem Ausfall

Information von kgborn vor 1 TagHardware12 Kommentare

Noch ein kleiner Beitrag für Administratoren, die in Rechenzentren aktiv sind - so als Fingerzeig. Denn es gibt Szenarien, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux27 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

C und C++
Frage1 C Programmierung-Makefile Frage2 PHP-Programmierung HTTP-Fehler 404
Frage von KatalinaC und C++23 Kommentare

Hallo, ich habe 2 Fragen, die nichts miteinander zu tun haben aber mit denen ich mich gerade beschäftige: 1. ...

LAN, WAN, Wireless
Watchguard T15 VPN Einrichtung
gelöst Frage von thomasjayLAN, WAN, Wireless21 Kommentare

Hallo zusammen, wir möchten gerne über unsere Watchguard T15 einen VPN-Tunnel (Mobile VPN with IPSec) einrichten! Als Client nutzen ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL18 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...