Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Server 2003 Enterprise Dateifreigaben verschwinden sporadisch

Mitglied: 49110

49110 (Level 1)

26.09.2007, aktualisiert 27.09.2007, 4870 Aufrufe, 3 Kommentare

Die Clients können somit nicht mehr auf die Dateienfreigabe zugreifen

Hallo,

mein Problem ist folgendes:

wie schon im Titel genannt verschwinden die Freigaben der Dateien sporadisch.
Das Porblem das sich daraus ergibt ist, dass die einzelnen Clients dann logischerweise nicht mehr auf die Dateien zugreifen können.
Unter Computerverwaltung,System,Ereignisanzeige, Anwendungen werden für die zwei Fehler die sich ergeben folgende Ereignisskennungsnummern angegeben: 1030 und 1058.(Quelle Userenv)
Mit Hilfe dieser Nummern war ich auf der Microsoft Knowledgebase um nach einer Fehlerlösung zu suchen, leider weniger erflogreich.
Zum einen sind die Einträge dort schon veraltet (2004) und zum anderen helfen mir die Einträge dort nicht weiter.

Fehlergründe Knowledgebase:
1 das es mit dem DFS-Dienst zusammen hängt.
2 das sich in den Benutzernamen Umlaute befinden.
Ich habe beide Fehler überprüft Umlaute befinde sich keine in den Benutzernamen und der DFS-Dienst läuft wobei ich nicht weis, ob er sich evt. abschaltet wenn der Fehler auftritt und später wieder an.

Das einzige was mir weithilft ist der Neustart des Servers. Dann läuft er die erste Zeit wieder wunderbar und dann geht es ca. nach einer Woche von vorne los.

Auf dem Server läuft: Microsoft Exchange Server 2003 Enterprise, VPOP3 Version 2.5.0b und Symantec Antivirus Server, Symantec Backup Execute 11
Verwendet wird der Server als: Datei und Durckserver

1058: Auf die Datei gpt.ini des Gruppenrichtlinienobjekts CN={6AC1786C-016F-11D2-945F-00C04fB984F9},CN=Policies,CN=System,DC=isag,DC=local kann nicht zugegriffen werden. Die Datei muss im Pfad <\\isag.local\sysvol\isag.local\Policies\{6AC1786C-016F-11D2-945F-00C04fB984F9}\gpt.ini> vorhanden sein. (Die Konfigurationsinformationen konnten vom Domnencontroller nicht gelesen werden. Mit dem Computer kann keine Verbindung hergestellt werden, oder der Zugriff wurde verweigert. ). Die Verarbeitung der Gruppenrichtlinie wird abgebrochen.

Weitere Informationen ber die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

1030: Die Abfrage der Liste der Gruppenrichtlinienobjekte ist fehlgeschlagen. berprfen Sie das Ereignisprotokoll auf frhere Fehlermeldungen des Richtlinienmoduls, die die Ursache fr dieses Problem beschreiben.

Weitere Informationen ber die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
Mitglied: DHInsane
26.09.2007 um 13:33 Uhr
Hi,

funktioniert DNS einwandfrei? Wie genau ist dein DFS konfiguriert?

Hast Du im eventvwr auf den Clients irgendeine Meldung die auf nicht gefundenen Domaincontroller hinweist?
Bitte warten ..
Mitglied: 49110
26.09.2007 um 14:35 Uhr
Hallo Danke für deine Antwort, was ich zu dem DFS sagen kann, ist dass ein Active Directory eingerichtet ist mit verschiedenen OU,s und Richtlinien. Die "Default Domain Policy" wurde großartig nicht verändert, es wurde für jede Sicherheitsgruppe/OU eine eigene Richtlinie/Policy generiert, diese gleichen der Firmenhierarchie und führen verschiedene Batch Dateien aus, weil jede Abteilung andere Zugriffsrechte auf Remote Systeme von Kunden bekommen soll usw.

Es gibt ein seppariertes Laufwerk auf dem unsere Daten freigegeben sind! Da wir erst die ein oder andere Sitzung einberufen müssen um verschiedene Zugriffsberechtigungen zu definieren wurde vorerst ein Verzeichnis freigegeben auf dem simpel "Jeder" schreiben, lesen und ausführen kann! Es bestehen keine Vertrauensstellungen zu anderen Domänencontrollern.

Ich habe gleich mal meine Eventlog und die eines anderen Clients angeschaut und musste folgendes feststellen:

Gestern als der Ausfall auftrat hat sich bei mir die 1030 & 1053 ebenfalls in die Eventlog geschrieben allerdings erst gegen 16:12 Uhr kurz bevor der Server neu gestartet wurde!
Auf dem Server selbst wurden die oben genannten Fehlermeldungen bereits ab 14 Uhr protokolliert in abständen von ca. 10 Minuten und den darauf folgenden ausfällen der Freigaben...Was mich irritiert ist, dass in der Event Log mehrmals auftaucht, dass kein Serverpeicher mehr verfügbar sei! Vorhandener Arbeitsspeicher: 4GB, 1,6GB davon in benutzung und Festplattenspeicher ist ein RAID10 mit 250 Gigabyte von denen insgesamt vielleicht 100 belegt sind.

Was mich ebenfalls ausser ruhe bringt, dass nur ich auf meinem Rechner diese Meldung erhalten habe, andere die ebenfalls nicht auf die Freigaben zugreifen konnten haben diese Fehlermeldung nicht bekommen, mittlerweile habe ich 5 Clients kontrolliert!


Hier die Client Eventlog von meinem Rechner:

1058:
Auf die Datei gpt.ini des Gruppenrichtlinienobjekts CN={31B2F340-016D-11D2-945F-00C04FB984F9},CN=Policies,CN=System,DC=isag,DC=local kann nicht zugegriffen werden. Die Datei muss im Pfad <\\isag.local\sysvol\isag.local\Policies\{31B2F340-016D-11D2-945F-00C04FB984F9}\gpt.ini> vorhanden sein. (Für diesen Befehl ist nicht genügend Serverspeicher verfügbar. ). Die Verarbeitung der Gruppenrichtlinie wird abgebrochen.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

1030:
Die Abfrage der Liste der Gruppenrichtlinienobjekte ist fehlgeschlagen. Bisher wurde eine Fehlermeldung dieser Art im Richtlinienmodul protokolliert.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
Bitte warten ..
Mitglied: 49110
27.09.2007 um 08:19 Uhr
Ich habe gerade ebenfalls die Logs des DNS Server angeschaut, hier sind keinerlei Fehler in der Log zu erkennen...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Windows 2012 Server - Dateifreigabe - Zugriff

gelöst Frage von FuryStageWindows Server7 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe momentan einen Windows 2012 Server im Einsatz, und habe dort eine Freigabe laufen für "Jeden". ...

Windows Server

Suche Windows Server 2003 Enterprise ISO

gelöst Frage von Herbrich19Windows Server8 Kommentare

Hallo, Ich brauche dringend die ISO von Windows Server 2003 (am besten mit SP2 drinnen). Wollte gerade meinen Server ...

Windows Server

Windows Server 2003 R2 Enterprise - Domäne zerstört?

gelöst Frage von DonCanalieWindows Server10 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen Windows Server 2003 R2 Enterprise, worauf unter anderem ein AD drauf läuft. Seit einiger ...

Exchange Server

Iphone Kalender - Sync mit Exchange - Termine verschwinden sporadisch

gelöst Frage von ZigsenExchange Server4 Kommentare

Hallo zusammen, bei uns gibt es derzeit das Phänomen, dass Termine die auf dem iPhone im Exchange Kalender verschoben ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 12 StundenWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Sicherheit
Microsoft und Skype: Sicherheit
Information von kgborn vor 12 StundenSicherheit

Die Tage gab es ja einige Berichte zur Sicherheit des Skype-Updaters. Der Updater von Skype läuft unter dem Konto ...

Datenschutz

Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10

Information von Penny.Cilin vor 1 TagDatenschutz8 Kommentare

Hallo, passend zum Thema Ablösung LIMUX in München ein Beitrag bei Heise (siehe Link folgend). Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber ...

Sicherheit
Information Security Hub Munich airport
Information von brammer vor 1 TagSicherheit

Hallo, Neues Center für Cyber Kriminalität am Münchener Flughafen brammer

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange Postfach Einbindung Betriebs-rat -Arzt, Bewerbung .
gelöst Frage von YellowcakeExchange Server23 Kommentare

Hey ich habe da mal eine Denksport Aufgabe bekommen Genutzt wird ein Exchange Server 2010. hier gibt es den ...

Windows Server
Downgrade von Windows Server 2016 auf 2012 - Wie vorgehen?
Frage von EstefaniaWindows Server13 Kommentare

Guten Ich habe eine Frage an Erfahrene unter euch. Durch einen InPlace Upgrade wurde Windows Server 2012 auf die ...

Datenschutz
Telematikinfrastruktur Erfahrungsaustausch
Frage von MOS6581Datenschutz12 Kommentare

Moin, unter meinen Kunden befinden sich auch einige Ärzte, welche sich künftig mit der Telematikinfrastruktur-Geschichte der Gematik herumärgern dürfen. ...

Windows Server
Delgegierte OU via RDP verwalten - Objektverwaltung zuweisen
gelöst Frage von TOAOICEWindows Server12 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich möchte in meiner Domäne (Server2016), einer Gruppe (OUAdmin) Berechtigungen auf die OU Test ...