Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Server 2003 - Probleme nach Software-RAID1 entfernung.

Mitglied: WWW-KR

WWW-KR (Level 1) - Jetzt verbinden

10.08.2005, aktualisiert 20:12 Uhr, 12229 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

mir wurde eine Win2003 System mit Software-RAID1 übergeben, es sollte auf Hardware-RAID umgebaut werden.
Ich habe das RAID deaktiviert und vom Datenträger 0 entfernen lassen, nach einem Neustart bootet das System aber nicht mehr. Auf Datenträger 1 sind die Daten noch drauf. Das System fängt an zu booten (LED Aktivitäten sichtbar) und resetet sich noch bevor etwas auf dem Bildschirm zu sehen ist.
Der Hardware RAID-Controller war bisher nicht im System drin, sollte eigentlich jetzt rein.

Hat jemand eine Idee wie ich das System wieder zum laufen bekomme?

GRUSS
WWW-KR
Mitglied: Ritchy
10.08.2005 um 19:46 Uhr
Hallo,

du hast es genau verkehrt herum gemacht, bzw. falsch gemacht.

Man löscht so ein Raid nicht, sondern hebt die Spiegelung auf.

Wenn man es löscht, was man nicht machen sollte, löscht man immer die 2.te Platte, bei dir 1.

Das System versucht nämlich immer von der ersten im System vorhandenen phys. Platte zu booten, in deinem Fall 0.

Häng die Platten um, 1 an 0 und 0 an 1, oder ändere die Boot.ini zum Booten der Platte auf (0) = RDISK(0), wenn noch eine 1 drinsteht.

Zusätzlich hast du ein weiteres Problem. Win2003 braucht um eine Raid zu bilden, dynamische Platten, du brauchst für dein Hardware Raid Basis-Platten.

Du hättest zuerst den Raid-Controller einbauen sollen, die Treiber installieren, dann die Spiegelung aufheben, so dass auf beiden Platten die Daten sind und dann die Platte 0 an das Hardwareraid hängen sollen. Dann im BIOS auf den Raid-Controller umgestellt und dein System wäre hochgelaufen.

Anschließend hättest du die andere Platte eingebaut und per Raid-Manager eine Spiegelung mit kopieren von 0 nach 1 erstellt.

mfg
Ritchy
Bitte warten ..
Mitglied: WWW-KR
10.08.2005 um 19:51 Uhr
Sorry, aber die boot.ini ist schon richtig:

[boot loader]
timeout=0
default=
[operating systems]
multi(0)disk(0)rdisk(1)partition(1)\WINDOWS="Boot Mirror C: - secondary plex"
Bitte warten ..
Mitglied: Ritchy
10.08.2005 um 19:54 Uhr
Nein, die ist falsch, du hast kein Raid mehr, also ist RDISK(1) falsch !!!

mfg
Ritchy
Bitte warten ..
Mitglied: WWW-KR
10.08.2005 um 20:12 Uhr
Habe mir eine Startdisk gebastelt,

die Daten-HDD ist jetzt Primery Master und die boot.ini sieht wie folgt aus:

[boot loader]
timeout=0
default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
[operating systems]
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Boot Mirror C: - secondary plex"

und mit ihr klappt es zu booten.

Die boot.ini auf HDD übertragen und nun geht es.

Danke für die Hilfe, war etwas neben mir am laufen.

GRUSS
WWW-KR
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Probleme mit Client Software Zugriff auf Windows Server 2012

Frage von it-kolliWindows Server8 Kommentare

Hallo liebe Forum Gemeinde, ich habe ein recht großes Problem, wo weder ich oder der Hersteller den Fehler finden ...

Festplatten, SSD, Raid

Server 2008 R2 Raid1 (HDD) auf Raid1 (SSD)

gelöst Frage von DCFan01Festplatten, SSD, Raid8 Kommentare

Hallo, wieder mal wende ich mich an die tolle Community hier mit der folgenden Frage: Es läuft softwaretechnisch ein ...

Cloud-Dienste

Cloud Software auf Windows Server

Frage von MarcoBrueckCloud-Dienste3 Kommentare

Guten Morgen an alle ich habe folgende Problemstellung: Im Einsatz ist ein Windows Server 2012 R2 als DC und ...

Windows Server

Windows Server 2008R2 RAID1 zu RAID5 oder RAID10 vorgehensweise?

Frage von hobrideWindows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mal wieder ein paar Fragen: Und zwar habe ich einen HP Server mit einem Smart ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 16 StundenWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Sicherheit
Microsoft und Skype: Sicherheit
Information von kgborn vor 16 StundenSicherheit

Die Tage gab es ja einige Berichte zur Sicherheit des Skype-Updaters. Der Updater von Skype läuft unter dem Konto ...

Datenschutz

Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10

Information von Penny.Cilin vor 1 TagDatenschutz8 Kommentare

Hallo, passend zum Thema Ablösung LIMUX in München ein Beitrag bei Heise (siehe Link folgend). Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber ...

Sicherheit
Information Security Hub Munich airport
Information von brammer vor 1 TagSicherheit

Hallo, Neues Center für Cyber Kriminalität am Münchener Flughafen brammer

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange Postfach Einbindung Betriebs-rat -Arzt, Bewerbung .
gelöst Frage von YellowcakeExchange Server23 Kommentare

Hey ich habe da mal eine Denksport Aufgabe bekommen Genutzt wird ein Exchange Server 2010. hier gibt es den ...

Windows Server
Downgrade von Windows Server 2016 auf 2012 - Wie vorgehen?
Frage von EstefaniaWindows Server13 Kommentare

Guten Ich habe eine Frage an Erfahrene unter euch. Durch einen InPlace Upgrade wurde Windows Server 2012 auf die ...

Datenschutz
Telematikinfrastruktur Erfahrungsaustausch
Frage von MOS6581Datenschutz12 Kommentare

Moin, unter meinen Kunden befinden sich auch einige Ärzte, welche sich künftig mit der Telematikinfrastruktur-Geschichte der Gematik herumärgern dürfen. ...

Windows Server
Delgegierte OU via RDP verwalten - Objektverwaltung zuweisen
gelöst Frage von TOAOICEWindows Server12 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich möchte in meiner Domäne (Server2016), einer Gruppe (OUAdmin) Berechtigungen auf die OU Test ...