Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Server 2003 SBs IP Adresse ändern

Mitglied: Templar

Templar (Level 1) - Jetzt verbinden

06.12.2007, aktualisiert 18.01.2008, 17695 Aufrufe, 9 Kommentare

Windows Server 2003 SBS Domänencontroller muß IP Adresse ändern

Hallo zusammen,

ich muß bei einem Windows Server 2003 SBS die IP-Adresse ändern.

Hintergrund ist folgender:
Der Kunde, bei dem der Server steht ist aufgekauft worden. Um die neue Ausenstelle jetzt ins Firmennetzwerk zu bekommen müßen überall die Netzwerkeinstellungen geändert werden.
Bisher hatte der Kunde den Adressbereich 192.168.1.x in seinem Netzwerk.
Jetzt wird 192.168.120.x vorgegeben.

Braun wie ich war, bin ich einfach hin und habe in den Netzwerkeinstellungen am Server einfach die IP Adresse geändert und neu gestartert.
Was bei den ganzen Clients kein Thema war hat sich beim Server zu einem Problem erhoben. Nach der Änderung konnte ich Netzintern keinen einzigen Computer per Ping erreichen. Komischerweise aber externe Webseiten wie administrator.de.

Nach endlosen veruschen das ganze hinzubekommen musste ich alles wieder zurückstellen.

Hat jemand eine Idee wie man das lösen könnte?
Firewall oder änliches kann ich schon ausschliessen. Es muß defninitiv irgendwas mit dem Server Betriebssystem selber zu tun haben.

Hat da jemand Erfahung mit einem Windows Server 2003 SBS der als DomänenController fungiert?

FÜr Tipps jeder Art bin ich dankbar.

Bis dahin,

Grüße der Templar
Mitglied: iceman30
07.12.2007 um 09:33 Uhr
Ich verstehe zwar erlich gesagt diese Adressaenderung nicht wirklich aber
vielleicht koenntest du das Thema etwas genauer erläutern

Kannst du vom DV keine Clients mehr erreichen oder
generell zwischen den Clients nicht mehr Pingen

DHCP Ja Nein?
so nen bisl Topologie waere nett,
weil so kann es auch an dem Auto liegen
was zufaellig ueber den Switch gerollt ist!
Bitte warten ..
Mitglied: Templar
07.12.2007 um 11:22 Uhr
Hi,

die Adressänderung ist zwingend notwendig, weil es von der neuen GF so vorgegeben wird.
Inwiefern das sinvoll ist, nun ja.

Genrell zur Topologie: Es ist ein Sternförmiges Netzwerk mit einem zerntralen L2 Switch.

Die Clients machen mir zum GLück keine Sorgen, da die nach der IP Umstellung alles pingen und aufrufen können. Die Clients sind also nicht mein Problem.

Alle Clients haben im Netzwerk eine feste IP Adresse, vorher und auch nachher.

Es verhält sich einfach so, das sobald am Server die Netzwerkeinstellung geändert wird der nicht mehr rreichbar ist. Also die Clients nicht den Server pingen können, der Server aber auch nicht die Clients im Netzwerk.
Komisch ist, das der Server aber Webseiten von ausserhalb des Netzwerkes pingen kann.

Hoffe das konnte ein bischen weiterhelfen.
Bitte warten ..
Mitglied: iceman30
10.12.2007 um 13:01 Uhr
Ok
Zur Kontrolle noch mal.
Das du nach aussen kannst hat ja sicher nichts mit der internen IP zu tun?
Wie wird denn die Internetverbindung aufgebaut

Stimmt der SG bei den Clients?
Das interessagte ist ja das die Clients sich weiter pingen koennen und
aber der Server nicht

Also kontrolliere mal bitte folgendes:
R&R Einstellungen Server
FW
IPConf.
SGs

Was steht denn bei der Schnittstelle wenn du IPconf machst?
und schau dir auf jeden mal deine routingtable an
Bitte warten ..
Mitglied: Templar
11.12.2007 um 17:25 Uhr
Hi,

die Internetverbindung läuft über eine SDSL Verbindung, sprich Router.
Firewall kommt nicht inFrage.
Standardgateway ist der Router und Internet läuft ja.
IP Config sagt auch das meine Einstellunge die sind, die ich vorgenommen habe.
IP: 192.168.120.10
SUB: 255.255.255.0
Gate: 192.168.120.1
DNS1:212.44.160.20
DNS2:212.44.160.19

So ist halt die vorgabe.

Aber sag mir mal bitte RR.
Bitte warten ..
Mitglied: iceman30
12.12.2007 um 14:26 Uhr
mach mal bitte ein Routeprint und copier mal das Ergebnis hier rein
ist komisch aber irgendwo muss was hard gecodet sein
Bitte warten ..
Mitglied: roadrunner1977
17.01.2008 um 11:48 Uhr
Hi,

ich bin neu und habe demnächst das gleiche vor

habe einen schönen Link gefunden.

http://blog.dikmenoglu.de/default,date,2006-09-08.aspx

Darin steht auch, dass vielleicht die hosts Datei angefasst wurde und entsprechend geändert werden muss.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: iceman30
18.01.2008 um 09:24 Uhr
Dann mal Willkommen gesagt!

Das sagt ungefaehr das gleiche aus ...
Bitte warten ..
Mitglied: DickerNerd
21.01.2009 um 11:42 Uhr
editiert** Ich bitte jegliche Beleidigungen anderer Forumsuser zu unterlassen und sachlich zu disktutieren.
Grüsse
Stepas
Bitte warten ..
Mitglied: roadrunner1977
21.01.2009 um 12:10 Uhr
Ist ja ne ziemlich gute Antwort bzw Lösung DickerNerd

Ich denke die Leute sind nicht in dem Forum um sich beschimpfen zu lassen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server - IP Adressen
gelöst Frage von Richard97Windows Server10 Kommentare

Hallo , ich bin gerade dabei im Rahmen meiner Ausbildung mit einem anderen Kollegen eine komplette Domain aufzubauen. Dazu ...

Switche und Hubs
Openwrt IP Adresse ändern
Frage von Black-MacSwitche und Hubs9 Kommentare

Hallo leute ich weiss leider nee ob ich hier so richtig bin?! Und zwar habe ich aktuell mein cisco ...

Windows 7

IP-Adresse unter Windows 7 automatisch nach Netzwerkstandort ändern

gelöst Frage von 16568Windows 76 Kommentare

Hallo liebe Mitadministratoren, ich suche ein Programm, welches im besten Falle als Dienst bereits beim Hochfahren erkennt, was für ...

DNS

Nameserver externe IP Adresse Ändern

Frage von D-LineDNS3 Kommentare

Guten Tag Zusammen Wir betreiben in unserer Umgebung zwei eigene Namserver (ns1 & ns2, beide Microsoft DNS). Nun steht ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Neuigkeiten zu Server und Office 365 was läuft mit was und was nicht

Tipp von AlFalcone vor 5 StundenMicrosoft

Server Betriebssysteme auf dem die verschiedenen Offices nicht supported sind: • Office 365 ist und wird nicht supported auf Windows ...

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 6 StundenSpeicherkarten

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 7 StundenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 22 StundenHardware1 Kommentar

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Sysprep Fehler im Log kann nicht starten
Frage von grillinator95Windows 1022 Kommentare

Hallo, kann leider SYSPREP nicht mehr starten, Win10 64bit. Logfile sagt folgendes: 2018-10-17 13:44:56, Info SYSPRP 2018-10-17 13:44:56, Info ...

Apple
MacBook Pro 2018 mit 8 GB oder 16 GB
Frage von SysAdm81Apple14 Kommentare

Hallo zusammen, ich steh vor der Überlegung mir ein MacBook Pro 13 (2018) zu kaufen. Bzgl. SSD habe ich ...

Outlook & Mail
Outlook schiebt Mails aus Posteingang sofort in den Papierkorb
Frage von hermesOutlook & Mail13 Kommentare

Hallo Outlook Fachleute, wir haben hier das Problem, dass Outlook 2010 alle ankommenden Mails seit zwei Tagen einfach in ...

Sicherheitsgrundlagen
EuGH-Urteil - Internetanschluss für die ganze Familie - Filesharer haften trotzdem
Frage von StefanKittelSicherheitsgrundlagen12 Kommentare

Hallo, In diesem Artikel geht es darum, dass Jemand aus der Familie ein Hörbuch illegal hochgeladen hat. Der Vater ...