Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Server 2003 - Shellersatz und Explorer als Dateibrowser

Mitglied: 17735

17735 (Level 2)

17.02.2008, aktualisiert 12:54 Uhr, 3837 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich habe vor, auf einem Windows Server 2003-Terminalserver für die Benutzer die Shell (standardmäßig ja explorer.exe) gegen ein von mir selbst geschriebenes Programm zu ersetzen (ähnliches Prinzip wie bei Citrix). Dieses Programm (nennen wir es "TS-Startcenter") bietet dem Benutzer die Möglichkeit, andere Programme auf dem TS zu starten.

Des weiteren möchte ich aber, dass die Benutzer den Explorer immer noch als Dateibrowser (also NICHT als Shell) verwenden dürfen.

Laut diesem Tutorial: http://www.pcwelt.de/start/software_os/windows/praxis/32832/index14.htm ... habe ich folgende Registry-Einträge gesetzt bzw. geändert:

HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon\Shell = "Pfad\zur\Exe"
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\IniFileMapping\system.ini\boot\Shell = "USR:Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon"

Das Starten der Alternativen Shell funktioniert problemlos, wenn der Benutzer mithilfe meines TS-Startcenters dann jedoch den Explorer öffnen will (Starten der Explorer.exe) startet sich der Explorer als Shell mit Desktop, Taskleiste usw. und nicht als Dateibrowser.

Hat jemand eine Idee, was man dagegen tun kann, den Explorer NUR als Dateibrowser und NICHT als Shell zu starten?

Gruß,
Ahnenforscher
Mitglied: n.o.b.o.d.y
17.02.2008 um 12:54 Uhr
Hallo,

das wird sich so nicht verhindern lassen, denn wenn der Explorer auf eine Windows-PC das erste Mal gestartet wird, dann ist das halt der Desktop. Erst beim zweiten Anlauf wird daraus ein Dateibrowser.
Aber wie ist es denn, wenn Du entweder am RDP-Protokoll oder am User einstellst, welches Programm der beim Anmelden starten soll? Da bin ich mir jetzt nicht sicher, ob damit nur der Desktop "überdeckt", oder du den gleichen Effekt bekommst....
Beim User ist das der Reiter "Umgebung" wo Du das Startprogramm festlegst. Willst Du es direkt am RDP-Protokoll für alle machen, geht das über Terminaldienstekonfig. > RMT über RDP > Umgebung.

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: Bap02-2
04.03.2013 um 02:25 Uhr
Ist die Frage beantwortet??? Also n.o.b.o.d.y hat vollkommen Recht. Einfach über die RDP Richtlinien steuern und dan wird auch die Taskleiste nicht angezeigt und die User können nicht smachen außer das was DU sie läßt
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
04.03.2013 um 06:35 Uhr
Moin,

Dir ist aber schon aufgefallen, dass der Beitrag aus 2008 ist, oder?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Tools

Tablacus Explorer als Standard für den Windows Explorer

gelöst Frage von Stefan007Windows Tools4 Kommentare

Hi zusammen, ich suche verzweifelt nach einer Methode um das Programm "Tablacus Explorer" als Standard festzulegen um den Windows ...

Exchange Server

Exchange 2003 (Windows Server 2003)

gelöst Frage von ET-StudentExchange Server6 Kommentare

Hallo alle zusammen ich hab auf einem alten Server Microsoft Server 2003 und Exchange 2003 installiert und es läuft ...

Windows 7

Windows Explorer: Verbundene Netzwerklaufwerke (nicht Freigabe) im Explorer ausblenden?

gelöst Frage von NettworksWindows 74 Kommentare

Hallöchen auch und einen schönen Mittwoch allerseits :) Folgendes Szenario: In einer OU mit ca. 30 Arbeitsplätzen sollen schützenswerte ...

Windows Server

Windows Server 2012R2 Explorer über GPO einstellen

Frage von xanacasWindows Server

Hallo Leute, Ich würde gern den "Computer" (also den Explorer) für meine Benutzer richtig einstellen. Folgendes Szenario: Meine Benutzer ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 23 StundenHumor (lol)1 Kommentar

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 1 TagExchange Server6 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 1 TagErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 2 TagenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server51 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS16 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...

Windows Server
Windows Server per Web auf Daten zugreifen und verwalten
Frage von matze2090Windows Server16 Kommentare

Hallo, ich würde gerne von außen auf meinem Windows Server zugreifen um auf meine Daten zu verwalten. Meine frage ...

DSL, VDSL
Router Neustarts
Frage von XerebusDSL, VDSL16 Kommentare

Hallo an alle, ich hab eine Problem mit dem Neustart von meiner Fritz Box wo ich einfach nicht mehr ...