Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Windows Server 2003 Website aufrufen nicht möglich

Mitglied: JollyJumper83

JollyJumper83 (Level 1) - Jetzt verbinden

07.02.2008, aktualisiert 09:52 Uhr, 6270 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo liebes IT Formum,

habe folgendes kleines Problem. Finde aber keine passende Lösung. Hab gestern unsere Firmenhompage auf unseren Server geladen und diese über den IIS 6.0 eingerichtet. Hat auch alles super geklappt. Hatte eine tolle Anleitung dazu hier im Forum gefunden.
Im Internetinformationsdienst Manager befinden sich nach der Einrichtung meiner Website nun zwei Websites. Einmal "Standardwebsite" und einmal "SHP-Team" Website. Jetzt hab ich gestern krampfhaft versucht meine Website aufzurufen, doch er hat im Internet Explorer immer geschrieben, "Website in berarbeitung.... und Es wure noch keine Standardseite festgelegt.... versuchen Sie es später nocheinmal.

Nach längeren Probieren ist mir dann aufgefallen wenn ich bei der "Standardwebsite" als Standadseite meine Index.html eingebe, und meine komplette Website in den Windowsordner /Inetpub/www kopiere klappt alles. Ich kann die Seite über Internet aufrufen etc.

Aber das ist nicht das was ich will. Wollte die Website eigentlich auf einer eigenen kleinen Partition liegen haben und nicht die im Windowsordner.

Wie kann ich die zweite Website im IIS aktivieren das sie vor der ersten alöso Standardwebsite aufgerufen wird? Ich denke mal das wird nur ein kleines Problem sein, hoffe mir kann da wer helfen.

Ich denke die Standardwebsite hat auch irgendwas mit Exchange 2003 zutun. Deshalb kann ich sie wahrscheinlich auch nicht abschalten.

Zusatz Frage: Einfach aus Interesse, brauch auch nur mit ja oder nein beantwortet werden, kann ich mehrere Websites auf einem Server laufen lassen?

MfG
Simon
Mitglied: MarcelGausG
07.02.2008 um 09:25 Uhr
Servus,

also ich bin mir nicht 100%ig sicher, da ich selbst noch nie auf dem windows server gemacht hab, aber ich denke das du auf jeden fall in den /Inetpub/www Ordner musst. Irgendein "ROOT-Verzeichnis" musst du ja haben. ich kenn es nur vom OpenSource Webserver XAMPP. Dort hast du auch einen /htdocs Ordner wo du deine Seiten reinlegen musst !

wie gesagt, der Webserver braucht ein ROOT-Verzeichnnis ... und das ist nunmal bei Windows /Inetpub/www .... könntest natürlich versuchen einen "redirect" in die index.html im www Verzeichnis auf deine Partition zu schreiben ... ob das klappt weiss ich nur leider net )

zu deiner zweiten frage, JA :

musst halt dann nur in dem /www ordner einen anderen ordner anlegen und dann den angeben.

z.b. www.xxxfirma.de/anderesite/

hoffe du verstehst was ich meine ))

gruß

Marcel
Bitte warten ..
Mitglied: JollyJumper83
07.02.2008 um 09:34 Uhr
Danke für die schnelle Antwort. Habe das gerade mal ausprobiert, also meine Website in den Ordner von Windows kopiert. Aber da habe ich dann trotzdem das selbe Problem. er sagt mir immernoch. In Bearbeitung ....... etc. Ich weiß auch nicht irgendwie hab ich es noch nicht verstanden gleub ich.
Bitte warten ..
Mitglied: JollyJumper83
07.02.2008 um 09:39 Uhr
Auuuu Backe, manch Sachen sind sooo einfach das man einfach nicht drauf kommt. Habe den Fehler gefunden. Da ich eine Webadresse von GMX hab emusste ich eine Umleitung eingeben da muss ich natürlaich auch die Ordnererweiterung mit angeben. Jetzt funktioniert es.

Danke trotzdem, denn die Daten in den root Ordner musste ich wohl trotzdem kopieren.

MfG Simon
Bitte warten ..
Mitglied: MarcelGausG
07.02.2008 um 09:40 Uhr
sooo .. ääähm .. hast du die standard index.html noch drin ? oder deine neue ? Sowie ich das sehe hast du die standard index.html noch drin ... und dann ist klar das er dir den standard text zeigt ... die index.html ist ja die "start-datei" für eine website ... und deswegen muss deine da rein ... also einfach überschreiben quasi !!

;)

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: MarcelGausG
07.02.2008 um 09:43 Uhr
na dann passts ja

kein problem, dafür ist das forum ja da

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: JollyJumper83
07.02.2008 um 09:52 Uhr
Doch doch, die hatte ich schon drin nur ich denke mal das Problem war folgendes. Wenn ich meine Web Adresse eingegeben habe, also www.meinefirma.de, dann hat mich GMX umgeleitet auf, http://dyndns.meinefirma.tv/. Dort findet er aber nicht meine index.html sondern die von der Standardhompage. Die war ber noch nicht eingerichtet.

Ich habe jetzt folgendes gemacht. Habe GMX gesagt er soll mich folgendermaßen umleiten. Wenn ich www.meinefirma.de eingebe soll ich nun auf http://dyndns.meinefirma.tv/website1/. Wenn ich nun meine Seite aufrufe sucht er ja im folgendem Ordner (/website1/) nach der eingestellten Index.html.

Hab das grad ausprobiert und klappt.

Dennoch, bei den Eigenschaften meiner Website, kann ich den Basisordnerpfad angeben. Dort steh aber nirgenswo das ich den root Ordner nehmen soll, ich kann sogar Netzwerkverbindungen auswählen. Also das muss doch auch irgendwie gehen das ich meine Web Partition nehmen kann. Das hat jetzt weniger einen Grund weil ich denke das es sicherer ist, es ist vielmehr deshalb weil ich meine Daten allein der Übersichtshalber gern getrennt hätte. Vieleicht hat ja einer eine Idee.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless

Trotz Internetverbindung kein Aufruf von Website möglich

gelöst Frage von QugartLAN, WAN, Wireless11 Kommentare

Hallo und schönen Abend! Ich weiß jetzt nicht, ob ich im richtigen Thema bin. Am besten ist, ich schildere ...

HTML

Mit iframe website aufrufen

Frage von deinernstjetztHTML3 Kommentare

Hallo, ich möchte mit einem <iframe> google aufrufen. Das Problem dabei ist, das ich, um Google anzuzeigen, die home ...

Server

Website lässt sich aus anderen Ländern nicht aufrufen

Frage von zettbehServer3 Kommentare

Ihr Lieben, ich bin Programmierer und Administrator, aber kein Web-Spezialist. Vielleicht erfordert meine Frage auch nur grundlegendes Know-how. Ich ...

Webbrowser

Webseiten Aufruf nicht möglich

gelöst Frage von sk7519Webbrowser9 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe aktuell ein Phänomen an einem Kundenserver. Der Kunde hat drei Virtuelle Server, installiert ist Server ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

Endlich: Reines Kabel-TV Modem in D erhältlich !

Information von aqui vor 2 TagenRouter & Routing9 Kommentare

Mit dem Technicolor TC4400-EU Modem sind nun auch Breitband Router ohne integriertes Modem oder Firewalls wie z.B. die pfSense ...

Netzwerkgrundlagen
The Illustrated TLS Connection
Information von Lochkartenstanzer vor 3 TagenNetzwerkgrundlagen

Moin, Unter findet man eine gelungene Erläuterung von TLS. Fördert sehr das verständnis darüber, was da passiert. lks

Windows 10

Zuverlässiger Remove-AppxProvisionedPackage Ausführen in W10-1803

Tipp von NetzwerkDude vor 4 TagenWindows 104 Kommentare

Moin, Remove-AppxProvisionedPackage hat in 1709 recht zuverlässig funktioniert, in 1803 ist es leider so das es gerne mail failed ...

LAN, WAN, Wireless
Erfahrung mit dem tplink eap115-wall
Erfahrungsbericht von fisi-pjm vor 4 TagenLAN, WAN, Wireless

Die Hintergründe Als ausgebildeter Fisi und ambitionierter "Hobby ITler" bin ich Netzwerktechnisch immer auf der Suche nach "schönen" Lösungen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
OpenVPN auf dem Client Verständnisfrage
gelöst Frage von bk900042Netzwerkprotokolle23 Kommentare

Hallo Community, möchte OpenVPN benutzen, um mich über VPN per RDP zu einem Server zu verbinden und auch GIT ...

Windows Server
AD User wird immer wieder gesperrt
Frage von YellowcakeWindows Server14 Kommentare

Hey ich habe einen User (ein GL User - Natürlich was denn sonst) der immer wieder gesperrt wird. Ich ...

Netzwerkmanagement
Netzwerklaufwerk verbinden nicht möglich
gelöst Frage von SteiniMNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo Leute, ich bin neu hier und brauche eure Hilfe. Danke schon mal im Voraus. Ich habe folgendes Problem: ...

Switche und Hubs
OpenSource oder Freeware zur Verwaltung von Switchen
Frage von JonskezSwitche und Hubs12 Kommentare

Hallo, gibt eine kostenlose Verwaltungssoftware für Switche (überwiegend HP/Aruba)? Es sollte möglich sein, aus der Ferne z.B. die Firmware ...