Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Server 2008 - Freigabe Problem

Mitglied: 60734

60734 (Level 1)

03.10.2009 um 13:52 Uhr, 10312 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo!

Habe grad eine neue Domäne unter Win Server 2008 standard eingerichtet und wollte jetzt jedem User sein eigenes Homelaufwerk geben.

Jetzt habe ich als aller erstens ein Ordner namens "user" freigegeben mit folgenden Berechtigungen:

Domäne\Administratoren - Vollzugriff - Für diesen Ordner, Unterordner und Dateien
Domäne\Jeder - Nur lesen - Nur für diesen Ordner

Dann habe ich für jeden User in dem Ordner "User" einen eigenen Ordner angelegt mit folgenden Zugriffsberechtigungen:

Domäne\Administratoren - Vollzugriff - Für diesen Ordner, Unterordner und Dateien
Domäne\max.mustermann - Vollzugriff - Für diesen Ordner, Unterordner und Dateien


Anstatt max.mustermann steht halt immer der jeweilige User der für den jeweiligen Ordner bestimmt ist.

Wenn ich jetzt als Admin z.B. auf die freigabe \\server\User\max.mustermann zugreife hab ich vollzugriff und kann ordner anlegen dateien anlegen, lesen also alles mögliche.

Wenn ich jetzt aber als max.mustermann auf die selbige freigabe zugreife habe ich komischerweise nur leserechte und kann keine ordner anlegen bzw. dateien schreiben obwohl ich max.mustermann dem Ordner Vollzugriff gegeben hab.

Kann mir bitte vlt. jemand weiterhelfen?

Gruss markus
Mitglied: spischi
03.10.2009 um 13:59 Uhr
Hallo,

Hast du die NTFS Berechtigungen für den freigegebenen Ordner überprüft? Normalerweise dürfen angemeldete Benutzer nur Lesen.

Liebe Grüße
Christian
Bitte warten ..
Mitglied: 60734
03.10.2009 um 14:05 Uhr
Ich muss ganz ehrlich gestehen dass ich net so de Profi bin, aber was meinst du mit NTFS-Berechtigungen?

Ich hab das unter der Registerkarte "Sicherheit" gemacht.
Da steht jetzt Administrator - Vollzugriff
Und max.mustermann - Vollzugriff.

Extra freigeben will ich ihn nicht, da der ja über "User" mit freigegeben sein sollte.

Gruss

Edit: Als Besitzer ist auch der jeweilige User eingetragen!
Bitte warten ..
Mitglied: 60734
03.10.2009 um 14:15 Uhr
Ok! Ich habe meinen Fehler gefunden.
Unter Freigabeberechtigung war "Jeder" nur auf Lesen gesetzt!


Gruss markus
Bitte warten ..
Mitglied: n4426
03.10.2009 um 18:24 Uhr
Hi Markus,

dann Makier den Beitrag bitte als gelößt.

mfg
andi
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
03.10.2009 um 22:05 Uhr
Moin

es gibt Shareberechtigungen (Freigabeberechtigungen) und Fileberechtigungen (Rechte auf Dateien und Verzeichnisse)

beide sind notwendig - und das kleinste Recht *zieht* - wirkt!

wie Du grad erfahren hast - Lesen hat gezogen, das ist weniger....

Gruß

24
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Problem: Bei Server 2008 Freigabe kommt keine Authentifizierung

Frage von hydratWindows Server2 Kommentare

Hallo ich habe bei einem Kunden Server 2008 R2 laufen. (DomainController) Der Server besitzt mehrere Freigaben. "\\server2008\Freigabe Public") Freigabezugriff: ...

Microsoft

Problem mit Windows Drucker Freigabe

Frage von thomasreischerMicrosoft19 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben aktuell folgendes Problem: unsere User arbeiten mit einer Terminalsoftware die auf einem Windows Server 2012 ...

Windows Server

Freigabe Berechtigung Mitwirken Server 2008

gelöst Frage von garackWindows Server4 Kommentare

Hallo zusammen, Steh grade auf dem Schlauch und Google spuckt nichts aus. Was ist die Berechtigung Mitwirken unter Server ...

Windows Netzwerk

Freigabe und Zugriffsrechte auf Server 2008 R2

Frage von Xaero1982Windows Netzwerk11 Kommentare

Hallo Zusammen, es geht um folgendes Problem: Wir haben eine Verzeichnisstruktur, die wie folgt aufgebaut ist: -Server - Freigegebens ...

Neue Wissensbeiträge
iOS
IOS 11.2.6 verfügbar
Information von sabines vor 4 StundeniOS

Mit dem Update soll der Bug behoben werden, bei dem eine bestimmte Zeichenkette IOS zum Absturz gebracht hat.

Sicherheit
Sicherheitsrisiko: Die Krux mit 7-Zip
Information von kgborn vor 19 StundenSicherheit2 Kommentare

Bei vielen Anwendern ist das Tool 7-Zip zum Entpacken von Archivdateien im Einsatz. Die Software ist kostenlos und steht ...

Internet

Datendealing im WWW Tracking Methoden immer brutaler

Information von sabines vor 1 TagInternet

Interessanter Artikel zum Thema Tracking im WWW und die immer "besseren" Methoden des Trackings. Professor Arvind Narayanan (Princeton-Universität) betreibt ...

Erkennung und -Abwehr

Ups: Einfaches Nullzeichen hebelte den Anti-Malware-Schutzt in Windows 10 aus

Information von kgborn vor 1 TagErkennung und -Abwehr

Windows 10 ist das sicherste Windows aller Zeiten, wie Microsoft betont. Insidern ist aber klar, das es da Lücken, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Route-Befehl Unterstützung (unter CMD)
gelöst Frage von FKRR56Server38 Kommentare

Guten Tag , i.M. habe ich Probleme über den CMD-Route-Befehl ein Routing auf einen entfernten Server zuzulassen. Der Server ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Cisco ASA5505 PaloAlto PA-200
gelöst Frage von YannoschLAN, WAN, Wireless19 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne ein Site-to-Site VPN zwischen den beiden Standorten aufbauen. PaloAlto PA200 Internetanschluss Deutsche Telekom GK ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgbornMicrosoft17 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...

Server-Hardware
Server für Exchange 2016, Kaufberatung
Frage von MazenauerServer-Hardware15 Kommentare

Guten Tag werte Gemeinde, Vorab: Ich dachte es gab mal einen separaten Bereich für solche Anfragen, habe ich leider ...