Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows XP Pro: Von MSDN zu OEM-Version wechseln

Mitglied: Uwe82

Uwe82 (Level 1) - Jetzt verbinden

29.06.2006, aktualisiert 01.12.2006, 18318 Aufrufe, 10 Kommentare

MSDN-Version auf dem Laptop installiert, muss aber bald auf den Laptop-Key (also OEM) wechseln ohne neu zu installieren.

Vom Studium aus habe ich Zugriff auf MSDN-Software u.A. Windows XP Pro. Das hatte ich auf meinem Laptop installiert, weil die Recovery-CD des Laptops so viel extra Zeug draufinstalliert.

Ich kann zwar mit WinKeyChange den Product Key ändern, aber da es sich um eine MSDN-Version handelt, funktioniert mein OEM-Key damit nicht. Gibt es eine Möglichkeit zu erreichen, dass der OEM-Key akzeptiert wird, also die Version zu ändern, ohne neu zu installieren?

Grüße,

Uwe
Mitglied: schlodfeger
29.06.2006 um 12:02 Uhr
Warum im Vorfeld den Key ändern ?

Bei der Online Aktivierung wirst du nach gültigem Key gefragt, gib deinen Key ein, andernfalls übers Telefon.

Hast du das schon versucht ?
Bitte warten ..
Mitglied: Uwe82
29.06.2006 um 12:11 Uhr
Natürlich, aber das funktioniert nicht, weil mein einen Key für die jeweilige Version braucht. Es gibt drei verschiedene Versionen: MSDN, OEM und Full. Für jede Version gibt es eigene Keys und ein Key kann nicht für die jeweils andere verwendet werden.

Vielleicht kennt ja jmd eine Möglichkeit mit Dateien austauschen oder Reg-Einträge ändern.
Bitte warten ..
Mitglied: schlodfeger
29.06.2006 um 13:37 Uhr
Auch nicht mit telefonischer Aktivierung ?

Ich benutzte nämlich auch je einen Key von Home und Professional aus Recovery CD(allerdings key vom dazugehörigem Lizence sticker), aber installieren tue ich von Vollversion mit SP2.

Soviel ich weiß haben nur Versionen mit anderen Sprachen, Keys die nicht zusammenpassen.
Hierfür habe ich bei Microsoft mal was gelesen, das man den Key ändern kann.
Bitte warten ..
Mitglied: Uwe82
29.06.2006 um 17:02 Uhr
Ich kann ja gar nicht aktivieren, wenn ich den Key nicht ändern kann. Das lässt er nämlich nicht zu und somit bekomme ich keine Nummer, die übertragen werden kann.

Ich hatte das Problem während meines Praktikums mal, bei MS wurde mir gesagt, neu installieren. Aber es gibt sicher eine Möglichkeit, das zu ändern, nur die sagens einem nicht. Da war das auch die gleiche Sprache, aber dasselbe Problem, einmal OEM-Key und eine MSDN-Installation.
Bitte warten ..
Mitglied: schlodfeger
29.06.2006 um 17:31 Uhr
Verstehe ich zwar nicht, was da genau los ist - scheint aber eher ein Fehler in Windows zu sein - Neuinstallation !
Normalerweise wird ja Key schlechtestenfalls nicht akzeptiert und man muß einen Anderen eingeben !
Bitte warten ..
Mitglied: Uwe82
01.08.2006 um 17:54 Uhr
Verstehe ich zwar nicht, was da genau los ist
- scheint aber eher ein Fehler in Windows zu
sein - Neuinstallation !
Normalerweise wird ja Key schlechtestenfalls
nicht akzeptiert und man muß einen
Anderen eingeben !
Nein, das ist kein Fehler in Windows, das ist normal. Versuch mal einen MSDN-Key bei einer OEM-CD zu verwenden, er wird nicht akzeptiert werden.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
01.08.2006 um 18:15 Uhr
Also so ganz verstehe ich dich nicht.

Genau genommen hast du einen Lizenzbruch begangen, da MSDN Versionen nur zum testen da sind. Jetzte meinst du wohl ein bischen besser "mogeln" zu können, wenn du ein paar Dateien austauscht und den Key änderst?!
Bitte warten ..
Mitglied: Uwe82
01.08.2006 um 19:47 Uhr
Ich habe keinen Lizenzbruch begangen, da diese MSDN-Software im Rahmen der Academic Alliance verwenden verteilt wird. Solange ich Student bin, bin ich berechtigt, diese Software für nicht-kommerzielle Tätigkeiten zu nutzen.

Eben habe ich in den Guidelines auch gelesen, dass ich sie auch darüber hinaus nutzen darf, nur kann ich eben keine neue Software von dem Portal herunterladen. Würde mich aber trotzdem interessieren, da ich in einem Praktikum auch schon Mal dieses Problem hatte und selbst Microsoft mir keine Lösung mitgeteilt hat.

Das alles hatte ich aber schon weiter oben geschrieben. Also nichts mit mogeln und erst recht keine Raubkopiererei!
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
01.08.2006 um 20:01 Uhr
von: http://www.msdnaa.net/emea/FullGerman_documentation.aspx

Zulässig
Die im Rahmen der MSDN® Academic Alliance (MSDNAA) bereitgestellten Tools und Technologien dürfen ausschließlich für Lehr- und nicht kommerzielle Forschungszwecke verwendet werden. Lehr- und Forschungszwecke sowie zugelassene Bildungsinstitutionen/ Schulen im Sinne der Nutzungsbestimmungen sind in den folgenden Abschnitten definiert.

Unzulässig:
Die Software, die Teil des Programms ist, darf nicht für Infrastrukturmaßnahmen irgendwelcher Art in Unterrichts-, Kurs- oder Administrationsräumen eingesetzt werden. Sie muss unmittelbar für mit MSDNAA-Tools und Technologien durchgeführte Lehr- oder Forschungszwecke bestimmt sein.



Kann es sein, daß du da was mit Education- (Schul-) Lizenzen verwechselst
Bitte warten ..
Mitglied: Uwe82
01.08.2006 um 21:24 Uhr
Das hier sind meine Informationen:

Usage Guidelines:
• You may use the software for non-commercial purposes including instructional use, research and/or design, development and testing of projects for class assignment and tests or personal projects. You may not use the Program software for any for-profit software development.
• When you are no longer a registered student in a department that is a member of the MSDN Academic Alliance, you may no longer receiveupdates for your personal use computer. However, you may continue to use previously installed software on your computer, provided you continue to follow program guidelines.
• If you violate the terms of the License Agreement and EULA, the MSDNAA Program Administrator will demand confirmation of removal of the program software on your personal use computer.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Windows 7 Image auf Mini-PC OEM Version
gelöst Frage von EduuaardWindows 75 Kommentare

Hallo zusammen Wir haben ein Image von Windows 7 für einen bestimmten DELL-PC Typen. Nun habe ich einen Mini-PC ...

Windows Server

Volumenlizenzschlüssel für OEM-Version irgendwie verwendbar?

Frage von coltseaversWindows Server2 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Testinstallation eines Win2012 R2-Servers. Die ISO-Datei stammt aus dem Technet-Evaluierungscenter. Nun habe ich ...

Windows Server

Installierte OEM Testversion Version von Windows Server 2012R2 Std. mit Volumenkey aktivieren

gelöst Frage von LaBombaWindows Server9 Kommentare

Hallo, habe schon ein paar Stunden im Internet gesucht aber nicht wirklich eine 100% Aussage gefunden. Ich habe aktuell ...

Windows 7

Windows 7 + OEM-Lizenz

gelöst Frage von EmheonivekWindows 710 Kommentare

Liebe Community, ich habe einen Lenovo Thinkcentre PC mit Windows 7 x64 vorinstalliert. Leider ist die Recovery Partition kaputt ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 2 TagenAusbildung33 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 4 TagenSpeicherkarten4 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 4 TagenSicherheit1 Kommentar

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 4 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Passwortwechsel Zeitpunkt festlegen
Frage von Looser27Windows Userverwaltung25 Kommentare

Guten Morgen liebe Kolleginnen und Kollegen, da es eine Userin in meinem Urlaub geschafft hat, sich vom AD vollständig ...

Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware19 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...

Windows 10
Windows 10 Spracherkennung - Eure Meinungen?
Frage von honeybeeWindows 1014 Kommentare

Hallo, wollte heute mal aus Neugier die Spracherkennung unter Windows 10 (Version 1803) ausprobieren und war mehr wie enttäuscht. ...

Windows Server
Zertifikat RemoteDesktop hinterlegen
gelöst Frage von Green14Windows Server12 Kommentare

Hallo zusammen. ich habe mehrere Server (WinSrv 2016). Die Server sind in keiner Domäne und keine Terminalserver. Ich verbinde ...