Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windowsnetzwerk mit 2 IP-Bereichen

Mitglied: xbeamer

xbeamer (Level 1) - Jetzt verbinden

13.03.2010, aktualisiert 18.10.2012, 4663 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

ich habe folgendes Problem in meinem WG-Heimnetzwerk.

Wir haben einen Router (Router 1) der mit dem Internet verbunden ist. Er hat die IP-Adresse 192.168.2.1 und vergibt an angeschlossene Rechner IPs im Bereich 192.168.2.2 bis 192.168.2.254.
An diesem Router ist ein weiterer Router (Router 2) angeschlossen der von Router 1 die IP-Adresse 192.168.2.2 zugewiesen bekommt. Intern hat Router 2 die IP 172.16.0.1 und vergibt IPs im Bereich 172.16.0.2 bis 172.16.0.254. Soweit so gut. Ich komme mit allen angeschlossenen Rechnern ins Internet. Alle Rechner im Netzwerk 2 (Also die im 172.16. Bereich) finden sich Gegenseitig. Mein Problem ist nun das sich die Rechner aus Netzwerk1 und Netzwerk2 gegenseitig nicht finden. Ich kann aus Netzwerk 2 erfolgreich Router 1 und alle angeschlossenen Rechner pingen. Umgekehrt geht dies allerdings nicht. Also ich erreiche aus Netzwerk 1 weder Router 2 noch die an Router 2 angeschlossenen Rechner. Liegt es an irgendeiner Firewall im Router oder ist das Subnetz (172.16.) für das übergeordnete Netzwerk (192.168.) nicht sichtbar?

Hab jetzt schon ewig rumprobiert. Habe ich einen Fehler oder liegt es in der generellen Struktur meines Netzwerkes?

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe

Grüße
xbeamer
Mitglied: Pjordorf
13.03.2010 um 19:49 Uhr
Hallo xbeamer,

Zitat von xbeamer:
Liegt es an irgendeiner Firewall im Router oder ist das Subnetz (172.16.)
für das übergeordnete Netzwerk (192.168.) nicht sichtbar?
Das liegt schlechtweg an deinem Routing. Kann / darf Netz1 überhaupt nach Netz2? Nein, also, geht nichts.
Bevor wir jetzt Routing näherbringen, sag uns lieber was du für Hardware (Router, genaue bezeichnung) verwendest. wenn deine hardware das nicht unterstützt, wirds nämlich nichts. Dann such mal hier im Forum, nach Routing mit 2 oder mehr router. Aqui hat dafür exzellente Anleitungen erstellt.

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: xbeamer
13.03.2010 um 20:02 Uhr
Vielen Dank schon mal für die schnelle Antwort.

Hier meine Routerbezeichnung:

Router 1: Siemens Gigaset SE551
Router 2: Netgear DGFV338
Bitte warten ..
Mitglied: dog
13.03.2010 um 20:46 Uhr
Ganz einfach: Deine Router laufen im NAT-Modus und so wird das nix.
Aber nicht jeder Billig-Router kann angepasst werden...

Der erste Router muss zumindest statische Routen können und der zweite den Routing-Modus.
Bitte warten ..
Mitglied: xbeamer
13.03.2010 um 20:53 Uhr
Also der Netgear müsste das auf jedenfall können. War relativ teuer und ist eigentlich für kleine Firmennetzwerke gedacht.

Also NAT kann ich bei beiden Routern ausschalten.

@Peter: Wärst du vielleicht so nett mir den link zu der Anleitung von Aqui zu posten. Ich kann das Tutorial beim besten Willen nicht finden.

Gruß
xbeamer
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
13.03.2010, aktualisiert 18.10.2012
Hi !

Zitat von xbeamer:
Also der Netgear müsste das auf jedenfall können. War relativ teuer und ist eigentlich für kleine Firmennetzwerke
gedacht.

Bei dem Hersteller lege ich die Hand aber nicht ins Feuer und das andere Gerödel hört sich auch nicht besser an, davon haben wir höchstens die Telefone und das ist schon schlimm genug. ...Und wie dog schon sagte, Du brauchst eine statische Route, sonst wird das nix...

@Peter: Wärst du vielleicht so nett mir den link zu der Anleitung von Aqui zu posten. Ich kann das Tutorial beim besten
Willen nicht finden.

Ich denke, Peter meinte dieses Tutorial, wo es allgemein ums Routing geht und hier findest Du alle Tutorials von Aqui.

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: xbeamer
14.03.2010 um 12:09 Uhr
So ich habe mir jetzt die Tutorials durchgelesen und mich bei Routern ein wenig umgeschaut.

Also der Gigaset Router unterstützt kein static routing.

Wenn ich jetzt einen neuen Router kaufen wollte, hätte ich gerne folgende Eigenschaften.

WLAN, DSL-Router, static routing

Als zusätzliches Extra wäre mir ein USB-Anschluss und interner NAS-Server recht um eine externe Festplatte als Netzwerkplatte anschließen zu können.

Nach längerer suche habe ich den WRT160NL von Linksys gefunden. Was haltet ihr von dem Gerät. Der Router scheint noch raltiv neu und somit mit 70 Euro relativ teuer.
Kennt ihr möglicherweise ein entsprechendes Gerät welches die beschriebenen Eigenschaften hat und günstiger oder empfehlenswerter ist?

Vielen Dank und Grüße

xbeamer
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
16.03.2010, aktualisiert 18.10.2012
Und....wenn du transparent Routen willst MUSS das NAT (IP Adress Translation) abschaltbar sein ! Sonst rennst du gleich wieder in das Problem.
Etwas kann man sich mit Port Weiterleitung auf dem 2ten Router helfen, aber das klappt eben gerade nur für einen einzigen Rechner.
Dein Problem ist weitläufig bekannt und viele Kopplungen mit 2 Routern rennen in diese Problem. Es ist hier:
https://www.administrator.de/wissen/kopplung-von-2-routern-am-dsl-port-4 ...
bzw. hier
http://www.heise.de/netze/artikel/DMZ-selbst-gebaut-221656.html
unter dem Punkt "Internes" genau beschrieben.

Linksys Router mit dd-wrt Firmware und einige andere Systeme supporten sowas problemlos.
Oder eben eine kleine Applience mit Pfsense Firewall:
https://www.administrator.de/wissen/routing-mit-2-netzwerkkarten-unter-w ...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
2 Gateways im Windowsnetzwerk
gelöst Frage von BerndPRouter & Routing3 Kommentare

Servus, Ich habe 2. Standorte die über VPN (2x CiscoASA) verbunden sind, beide mit Domänencontroller 2008 R2 bzw. SBS2011. ...

Switche und Hubs

Netzwerk-Erweiterung mit 2.IP-Bereich und IP-Bereich für VOIP mit HP2530-Stack

gelöst Frage von Quincy25Switche und Hubs2 Kommentare

Hallo Zusammen, wir haben in unserem Netzwerk folgende Konstellation: Netzwerk-Bereich-1: 10.125.149.0/24 Netzwerk-Bereich-2: 10.125.176.0/24 Netzwerk-Bereich VOIP: 10.125.177.0/24 und einen HP-Stack mit 7 Switches ...

Router & Routing

2 IP Bereiche in einem Netzwerk über WDS-Bridge

gelöst Frage von luk1deRouter & Routing13 Kommentare

Hallo, ich versuche gerade 2 Häuser mit Internet zu versorgen und 2 IP-Bereiche in einem Netzwerk zu nutzen. (sprich ...

LAN, WAN, Wireless

WLAN und WLAN Repeater 2 IP-Bereiche

Frage von Angelo131095LAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Hallo Leute, ich habe eine frage ist es möglich 2 IP-Bereiche im WLAN zu nutzen? Also z.B. der normale ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 1 TagWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Sicherheit
Microsoft und Skype: Sicherheit
Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Die Tage gab es ja einige Berichte zur Sicherheit des Skype-Updaters. Der Updater von Skype läuft unter dem Konto ...

Datenschutz

Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10

Information von Penny.Cilin vor 2 TagenDatenschutz8 Kommentare

Hallo, passend zum Thema Ablösung LIMUX in München ein interessanter Beitrag dazu: Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10 Anscheinend ...

Sicherheit
Information Security Hub Munich airport
Information von brammer vor 2 TagenSicherheit

Hallo, Neues Center für Cyber Kriminalität am Münchener Flughafen brammer

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
Mindestgeschwindigkeiten DSL Telekom
Frage von justlukasDSL, VDSL14 Kommentare

Hallo zusammen, Seit diesem Jahr habe ich Verständnisprobleme mit dem Verhalten der Telekom. Wir haben seit einem Jahr VDSL ...

Switche und Hubs
LANCOM-Switch: Probleme (no link) mit SFP-Modulen?
Frage von THETOBSwitche und Hubs11 Kommentare

Hi zusammen, ich habe folgendes Problem: Und zwar habe ich an einem Standort drei Switche verbaut - LANCOM GS-2326P+, ...

Humor (lol)
Was könnte man mit einem Server machen? Idee gesucht
Frage von 2SeitenHumor (lol)11 Kommentare

Hey Zusammen Ich habe einen alten HP G2 Rackserver zu Hause rumliegen. 28GB Ram, 1xAMD Prozi mit etwa 2GHz. ...

Firewall
RB2011 Firewall Rule eine bestimmte Mac oder IP Adresse nicht zu blockieren
Frage von lightmanFirewall10 Kommentare

Hallo liebes Forum mit ihren Spezialisten. Ich habe meine Firewall so konfiguriert das kein Endgerät ohne meine Speziellen Erlaubnis ...