Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WinXP Home und Router = IP ja, Netzwerkzugriff nein

Mitglied: Fuchsi

Fuchsi (Level 1) - Jetzt verbinden

06.02.2007, aktualisiert 07.02.2007, 4261 Aufrufe, 14 Kommentare

DHCP-IP wird zugewiesen, Ping auf Router geht aber nicht

Hallo zusammen!

Ich habe ein Konfigurationsproblem bei dem ich langsam verzweifel:
Es geht um zwei Windows XP Home Rechner die ich per Patchkabel an ein Netgear-Router angeschlossen habe. Der Router wiederrum hat den Uplink auf das DSL-Modem. Die Rechner sind beide auf DHCP und DNS automatisch beziehen konfiguriert, die Firewall ist abgeschalten. Der Router hat die IP 192.168.1.1 und weist den Rechnern die 192.168.1.2 und .3 zu, ich bekomme die Meldung rechts unten neben der Uhr "Verbindung hergestellt, LAN 100Mbit/s".

ABER: Ich kann den Router nicht anpingen, ich komme über den Browser nicht auf die Routeroberfläche (Adresse: 192.168.1.1, wie in der Anleitung des Herstellers beschrieben), erhalte die Meldung "Seite nicht gefunden".

Woran kann das liegen, das ich zwar per DHCP vom Router eine IP Adresse (und alle weiteren Netzwerkadressen) zugeteilt bekomme, aber ihn dann nicht ansprechen kann? Internet funktioniert auch nicht, auf einen Ping auf die 192.168.1.1 erfolgt keine Antwort. Und das bei BEIDEN Rechner??

Bin für jeden Tipp dankbar!

Gruß, Thomas
Mitglied: trapper-tom
06.02.2007 um 09:25 Uhr
Hallo Thomas,

kannst Du die eigene IP-Adresse eiens XP-Home-PC's (z. B. 192.168.1.3) erfolgreich pingen?
Ist denn in der Ausgabe von IPCONFIG /ALL auch das Standardgateway und der DNS-Server korrekt eingetragen? Läuft evtl. noch von früher eine Netzwerkverbindung namens AVM-Fritz!WEB? Wenn ja, diese deaktivieren.

Hast Du einmal mit festen IP-Adressen probiert (z.B. 192.168.1.100 -> da außerhalb des DHCP-Bereiches vom Router)?

Trapper Tom
Bitte warten ..
Mitglied: 16409
06.02.2007 um 09:25 Uhr
Ich gehe davon aus, du meinst einen ADSL Router.

Können sich denn die beiden Rechner pingen?
Hast du auch mal die Windows Firewall deaktiviert und welche IP wird als Gateway und welche als DNS Server angezeigt
Bitte warten ..
Mitglied: Fuchsi
06.02.2007 um 09:40 Uhr
Danke für die schnellen Antworten!

1.) Ping auf die eigene IP habe ich noch nicht getestet.
2.) DNS, Gateway etc bekomme ich alles vom Router, ist unter IPCONIG /ALL zu finden (jeweils die 192.168.1.1)
3.) Es existiert keine andere Netzwerkverbindung, nur die LAN-Verbindung wird angezeigt.
4.) Keine Firewall, weder Windows noch von externen Anbietern, wurde alles deaktiviert (auch mit anschließenden reboot).
5.) Feste IP habe ich unter anderem auch z.B. die 192.168.1.234 getestet, geht nicht...
6.) Die Rechner untereinander kann ich nicht anpingen (auch nicht per Tracert) da ich ja schon erst gar nicht mal auf den Router komme.

ABER, ich bekomme wie gesagt vom Router alle Netzwerkeinstellungen per DHCP zugewiesen, das klappt 100%ig auch mit IPCONFIG /RELEASE und /RENEW

Das macht mich noch wahnsinnig!!!
Bitte warten ..
Mitglied: MichBro
06.02.2007 um 09:56 Uhr
Hallo,

das ist wirklich sehr kurios aber OK schauen wir mal!
Wenn du das LAN Kabel herausziehst bekommst du dann auch eine Meldung LAN Kabel entfernt?!
Die Firewall ist wirklich deaktiviert (Der Dienst unter Computerverwaltung deaktiviert von Windows Firewall und vom Sicherheitscenter, ich frag nur nochmal )
Bist du denn überhaupt schonmal auf den Router gekommen? Vielleicht ist es ja so dsa auf dem ROuter eine Firewall aktiv ist und somit einen Ping verhindert?! Vielleicht könntest du dir mal ein Crossover kabel besorgen und somit den Router an einen PC anschließen oder ein Laptop hzw. einen anderen Re hner besorgen um damit vielleicht auszuschließen das dass Problem an deinen XP Home PC's liegt.
Ansonsten muss du mal schauen im Internet Explorer unter Extras->Internetoptionen->Verbindungen->Einstellungen da mal alle Haken rausnehmen und dann mal schauen ob du auf den Routerkommst?!

MFG MicBro
Bitte warten ..
Mitglied: Fuchsi
06.02.2007 um 10:34 Uhr
Ja, wenn ich das Kabel abstecke, bekomme ich die Meldung dass das Netzwerkkabel entfernt wurde.

Firewall ist aus, also wirklich AUS...

Rechner per Crossover an den Router anschließen direkt? Ist mit einem Patchkabel verbinden nicht direkt???

Nun, evtl. sollte ich mal meinen Laptop mit XP Prof dran hängen, aber ich weis was dann passiert: Es funktioniert mit Sicherheit, da ich den baugleichen Router bereits an dem Laptop angeschlossen hatte....

Und auf dem Router ist mit Sicherheit eine Firewall, die allerdings nicht den internen Datenverkehr kontrollieren sollte, sondern was von "extern" also dem DSL-Modem reinkommt. Dachte ich zumindest, deswegen schließe ich diese Möglichkeit gleich mal aus. Ausserdem: Das Gerät ist werksneu, d.h. ich glaube es ist "minimal" konfiguriert, quasi als Plug & Play ohne aufwendige Konfiguration.

So, nach einem längeren Gespräch mit einem Kollegen sagt mir der, es scheint ein bekanntes Problem mit XP Home bzgl. Netzwerkkonfig geben. Leider ist wohl G**gle und co. das noch nicht bekannt und mein Kollege kann sich an die Lösung nicht mehr gnaz erinnern, da das auch eher ein herumprobieren war.

So, der rechner steht im 4. Stock und das Fenster ist bereits auf, die Zeit läuft also gegen den PC...
Bitte warten ..
Mitglied: 16409
06.02.2007 um 10:40 Uhr
Es könnte aber auch sein, das dein Router einen Werksfehler hat. Warst ja scheinbar noch nie drauf, oder?

Wenn an deinem Laptop ein baugleicher Router hängt, warum tauschst du sie nicht einfach mal? Muss ja nicht immer ein Windows bzw. Rechner Problem sein
Bitte warten ..
Mitglied: Fuchsi
06.02.2007 um 10:55 Uhr
Werksfehler, hmm, kann sein...

Ich habe nicht den gleichen Router an meinem Laptop, ich hatte. Daher entfällt das austauschen. Leider.
Bitte warten ..
Mitglied: Fuchsi
06.02.2007 um 11:13 Uhr
NACHTRAG:

Wenn ich den Router durch einen Switch ersetze funktioniert alles, Internet, Ping auf den zweiten Rechner im Netzwerk.
Bitte warten ..
Mitglied: 16409
06.02.2007 um 16:23 Uhr
Was hast du denn für einen Router? Kommst du dann auch auf das Webinterfaces des Routers?
Bitte warten ..
Mitglied: Fuchsi
06.02.2007 um 17:14 Uhr
Och Leute, tut mir das doch nicht an, dass ich alles 3x erklären muss...
Das steht doch in meiner Problembeschreibung!
Bitte warten ..
Mitglied: 16409
06.02.2007 um 19:07 Uhr
Naja ich kann nirgends die genaue Bezeichnung deines Routers finden.

Und das mit dem Webinterfacemeinte ich ob du über den Switch drauf kommst!
Bitte warten ..
Mitglied: Fuchsi
07.02.2007 um 08:56 Uhr
Router: Netgear RP614
Mit Switch auf den Router sehe ich keinen Sinn, nein, habe ich nicht getestet, der Switch würde die Packte ja nur durchschieben.
Bitte warten ..
Mitglied: trapper-tom
07.02.2007 um 09:15 Uhr
Ich habe diesen Router auch schon mehrfach verbaut. Versuch doch mal, den Router auf Werkseinstellungen zurückzusetzen (mit einem spitzen Gegenstand den versenkten Schalter an der Rückseite ca. 15 sec. drücken).

Gruß Trapper Tom
Bitte warten ..
Mitglied: Fuchsi
07.02.2007 um 10:30 Uhr
ah, ok, ich hab den knopf zwar schon mal gedrückt, aber keine 15. Sec, werde das testen, thx.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk

Netzwerkzugriff auf EINE Freigabe von EINEM Client aus geht nur mit IP

gelöst Frage von Winfried-HHWindows Netzwerk12 Kommentare

Hallo Experten, ich bin gerade etwas ratlos. Ich kann von einem bestimmten Client aus auf eine bestimmte Freigabe plötzlich ...

Windows 7

Absturz bei Netzwerkzugriff

gelöst Frage von hotrockinWindows 71 Kommentar

Hallo, ich habe mit einem neu installiertem Windows7-64 PC folgendes Phänomen (erstmals, ich habe davor schon viele Systeme eingerichtet, ...

Netzwerke

Netzwerkzugriff langsam

gelöst Frage von slanskyNetzwerke5 Kommentare

Hallo Leute, ich habe folgendes Problem: Wir haben mehrere Rechner innerhalb der Firma umgezogen. Das bedeutet die Rechner sind ...

Batch & Shell

Batch Skript in Autostart wird nicht bei Systemstart ausgeführt (WinXP Home)

gelöst Frage von klaraFBatch & Shell7 Kommentare

Hallo, unter Windows XP Home funktioniert ein Start-BAT-Skript nicht: Es soll ein Netzlaufwerk mit Nutzernamen und Passwort bei jedem ...

Neue Wissensbeiträge
Backup

2016 - Restore mit WBAdmin - iSCSI Device als Sicherungsziel

Erfahrungsbericht von Henere vor 1 TagBackup1 Kommentar

Servus zusammen, was mich eben einige graue Haare gekostet hat Server 2016. Ich habe meinem Server eine weitere M2 ...

Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 3 TagenHumor (lol)7 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 3 TagenExchange Server9 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 4 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Deutsche e-Mail Adresse auf iPhone in Katar. Nur Probleme
Frage von vanTastE-Mail15 Kommentare

Moin, ich habe hier in Deutschland auf einem Exchange 2013 eine e-Mail Adresse (name@domain.de) für einen Kollegen in Katar ...

Windows Server
Domäne beitreten nicht möglich, unter VMWare windows Server 2016 Core
Frage von AmanuelWindows Server11 Kommentare

Ich habe auf meinem Mac unter VMWare Windows Server 2016 Core und Windows Server 2016 Desktopversion installiert. Beide Systeme ...

RedHat, CentOS, Fedora
OTRS 5 kann keine Mails mehr abrufen
gelöst Frage von opc123RedHat, CentOS, Fedora11 Kommentare

Hallo, OTRS kann keine Mails mehr abrufen. Verschicken ja. Dadurch kommen keine Tickets mehr rein. Gibt es Anlaufpunkte was ...

Windows Server
Server 2016 Autotiering Storage Space
Frage von HenereWindows Server11 Kommentare

Servus, ich habe jetzt ein StorageSpace auf einem Server 2016 in Betrieb zum Testen. 1x M2 mit 512GB (970pro) ...