Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Wireless-Stick

Mitglied: Dynamic94

Dynamic94 (Level 1) - Jetzt verbinden

26.08.2011, aktualisiert 08.09.2011, 3031 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen



Ich hätte eine Frage bezüglich des Asus USB-N13 wireless N-Sticks. Ich hoffe, Ihr könnt mir da weiterhelfen.


Ich benutze zuhause den Asus RT-N56U-Router. Nun möchte ich mir einen Wireless-Stick zulegen, welcher mit diesem Router kompatibel ist.
Könnt Ihr mir sagen, ob es funktionieren würde, mit dem oben erwähnten Stick eine Verbindung über diesen Router herzustellen? Oder brauche ich da ein anderes Modell?



Ich danke Euch herzlichst für Eure Bemühungen!



Gruss
Dynamic
Mitglied: michi1983
26.08.2011 um 13:19 Uhr
Hallo,

sollte ohne Probleme klappen.
Rein theoretisch kannst du jeden x-beliebigen WLAN Stick verwenden der deinen Ansprüchen entspricht.
Natürlich kann es manchmal vorkommen, dass sich gewisse Sticks mit Routern nicht vertragen, aber wenn du eh einen Asus Stick hast zu einem Asus Router sollte das hoffentlich kein Problem darstellen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Dynamic94
26.08.2011 um 13:26 Uhr
Hi michi


Cool, herzlichen Dank für Deine prompte Antwort und die Info!



Gruss
Dynamic
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
26.08.2011 um 18:17 Uhr
Für diese Rubrik schon eine setsame Frage. Normalerweise erwartet man sowas in der Rubrik WLAN und nicht unter Linux & Unix ?!! (Kannst du übrigens selber verschieben wenn du über "Meine Beitrge" den Thread mit Klick auf "Bearbeiten" editierst und unten links das "richtige" Board auswählst !!)
Zurück zu deiner Frage:

Generell solltest du von USB Sticks absehen wenn es ums WLAN geht. Sofern du einen festen Rechner hast nimm immer besser einen PCI Karte mit Antennen.
Der Grund liegt auf der Hand...gerade bei 802.11n:
.11n schreibt MIMO vor als das Senden und Empfangen paralleler Streams über mehrere Antennen. In USB Sticks ist ein dafür zwingend erforderlicher Antenneabstand von der halben Wellenlänge physsich nie möglich. Folglich implementieren so gut wie alle Hersteller geätzte Antennen auf der Platine des Sticks die schon per se erstmal bis zu 30% der HF Leistung in Wärme auf dem billigen Platinenmaterial verbraten.
Sinnvoll wäre hier Teflon Boadrs zu verwenden aber das bezahlt natürlich kein Blödmarkt Käufer....
Die USB Sticks bei .11n machen in der Regel kein MIMO oder nur MIMO 1x1 so das gar keine höheren Übertragungsraten technisch möglich sidn.
Diese Sticks habe also max. nur das Netto Volumen was auch .11g Adapter bringen.
Fazit: USB Sticks sind erheblich tauber (geringere Reichweite) und unperformanter als entsprechnede PCI Karten. Sie taugen nur was für den absoluten Nahbereich bis 3 Meter sind aber Schrott für weitere Entfernungen.
Ebenso ist die mechanische Stabilität katastrophal.
Besser also du nutzt eine Einbaukarte oder rüstetst (sofern es ein laptop ist) diesen mit einer mini PCI Karte nach.
Nur wenn es gar nicht anders geht solltest du zum USB Stick greifen !
Darüber solltest du ernsthaft nachdenken wenn du Performance vom WLAN erwartest !

Wenns das denn nun war bitte dann auch
https://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Peripheriegeräte
Wireless HDMI mit VGA Adapter
Frage von Xaero1982Peripheriegeräte1 Kommentar

Hallo Zusammen, hat jemand zufällig einen Wireless HDMI System im Einsatz und kann mir sagen, ob man das via ...

Erkennung und -Abwehr
Wireless Isolation vs. Sniffing
gelöst Frage von JohnMcClaneErkennung und -Abwehr9 Kommentare

Hallo zusammen, kann man am AP durch die Aktivierung von Wireless Isolation der einzelnen verbundenen WLAN Clients erreichen, dass ...

MikroTik RouterOS
Mikrotik Wireless Bridge + VLAN
gelöst Frage von whitbreadMikroTik RouterOS2 Kommentare

Ich habe inzwischen 3 Mikrotik Router hier stehen. Einer dient zur PPOE- Einwahl, der zweite trennt mir die einzelnen ...

Multimedia & Zubehör
Wireless Kamera Outdoor
Frage von Huibuh2010Multimedia & Zubehör17 Kommentare

Moin Moin, ein Kunde von uns benötigt 2 Kameras zum überwachen einer Waage (ob der LKW richtig drauf steht). ...

Neue Wissensbeiträge
Verschlüsselung & Zertifikate
Meine Wissenssammlung zu Bitlocker
Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 15 StundenVerschlüsselung & Zertifikate2 Kommentare

Die Motivation für diesen Beitrag waren die vielen Posts rund um dieses Thema, die deutlich machen, wie viele Einzelaspekte ...

E-Mail
Email-Apps und Verhalten bei Pop3
Erfahrungsbericht von kfranzk vor 2 TagenE-Mail11 Kommentare

Hallo Freunde, da mir mein diesbezüglicher Faden als gelöst markiert wurde, muss ich hier neu aufsetzen. Ich arbeite bewusst ...

Hyper-V

Optimiertes Ubuntu per Microsoft Hyper-V-Schnellerstellung verfügbar

Anleitung von Frank vor 2 TagenHyper-V

Für Microsofts Virtualisierungssoftware Hyper-V ist ab sofort auch ein optimiertes Ubuntu 18.04.1 LTS verfügbar. In der "Hyper-V-Schnellerstellung" App, die ...

Sicherheits-Tools

Trend Micro WorryFree Business Security (WFBS) 10 - neuer Patch 1470 verfügbar

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSicherheits-Tools1 Kommentar

Servus, mal sehen, ob mit Patch 1470, zu finden unter dann die angeblich fehlerhafte Funktion, die unter W10 im ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Hilfe bei der Planung meines Heimnetzwerks
Frage von DHD082Netzwerke14 Kommentare

Hallo zusammen, wir bauen gerade ein Einfamilienhaus, welches ich mit einem Heimnetzwerk ausstatten möchte. Da ich zwar auch in ...

Datenschutz
Gilt ein Ransomware-Befall als Datenpanne nach DSGVO?
Frage von MOS6581Datenschutz13 Kommentare

Moin Kollegen, wenn sich jemand Ransomware einfängt und dadurch bspw. Kundendaten verschlüsselt werden; gilt dies dann als meldepflichtige Datenpanne ...

Tipps & Tricks
Nagstamon und PRTG Monitoring
Frage von Der.ITlerTipps & Tricks13 Kommentare

Hallo Ihr, heute am Sonntag bin ich mal früh aufgestanden um mich mit dem Problem von Gestern zu beschäftigen. ...

Hardware
Sophos SG135 - Routing
Frage von Xaero1982Hardware13 Kommentare

Moin Zusammen, ich ersetze gerade nen alten Cisco DualWAN Router durch eine SG 135. Ich muss bestimmte Ziele über ...