Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WLAN 802.11n sehr langsam...

Mitglied: rolfmarfels

rolfmarfels (Level 1) - Jetzt verbinden

14.11.2008, aktualisiert 15.11.2008, 7462 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo!

Wieder einmal beschäftigt mich mein kleiner Fileserver... Ja ich weiß ein Rechner auf dem XP läuft als Server zu bezeichnen ist nicht so ganz das wahre aber für mich erfüllt er seinen Zweck denn es lagern meine Daten darauf und das macht er sehr gut und verbraucht auch noch wenig Strom dabei

Also ich habe einen Router von Linksys einen WRT300n dieser Bietet einen 4 Port GBit Switch sowie einen 300MBit WLAN Accesspoint.

Im Server steckt eine WMP300n ebenfalls von Linksys.

Hinzu gesellen sich 2 Notebooks und eine ältere XBOX sowie 2 weitere PC's.

Die PC's aben beide eine GBit Lan karte und kommen auf 30-40 MB Übertragungsrate untereinander. Wenn ich vom PC auf die XBOX übertrage komm ich auch da auf knappe 8 MB was bei 100Mbit der XBOX auch das Limit ist. So, eines der Notebooks hat eine 300MBit WLAN Karte die aber nur mit 2 Antennen daher kommt diese auf nicht mehr also 108 Mbit. Das zweite Notebook läuft noch mit einer 54MBit WLAN Karte.

Das Netzwerk ansich funktioniert einwandfrei.

Was mir probleme bereitet ist die tatsache das beim übertragen vom Fileserver also über die 300 Mbit WLAN Karte auf die 100 MBit Lan Karte der XBOX per FTP der Durchsatz die 2 MB/s nicht oder nur selten mal übersteigt.

Ich hatte gehofft das zumindest die 8 MB marke erreicht wird... Was kan ich machen um den durchsatz zu steigern?

Ich erwarte keine Quantensprünge aber müsste eine 300MBit WLAN Karte nicht mehr schaffen?

Ich hoffe auf Hilfe denn ich bin echt ratlos...

Danke im vorraus!

MfG

Rolf
Mitglied: D3S3RT
15.11.2008 um 03:25 Uhr
die 300mbit sind das theoretische maximum. du musst noch den Overhead abrechnen, und dann stehen deine Geräte wahrscheinlich weiter auseinander als 10 cm.
Wobei eigentlich so 5-10 mb drin sein sollten. die 2 krieg ich ja schon bei meinem 54er wlan. (maximum waren in nem test stabile 2,5 mb aber auf Distanz von 2 M)
miss mal mit networkstumbler die wlan stärke, evt bringt schon ein umpositionieren der antennen den gewünschten effekt.
Bitte warten ..
Mitglied: rolfmarfels
15.11.2008 um 10:01 Uhr
Die geräte stehen im selben raum da sind nicht mehr als 4 meter dazwischen keine wände und auch sonst nichts das stören sollte... Ich blick nicht durch warum der durchsatz nicht höher ist...

Wie misst man denn sowas mit Networkstumbler?
Bitte warten ..
Mitglied: D3S3RT
15.11.2008 um 14:13 Uhr
networkstumbler zeigt die wlan stärke an, in dbi.

evt hilft schon ein umpositionieren der Antenne um wenige grad.

wie stehen die denn bisher, die antennen`?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Full Duplex bei 802.11n??
gelöst Frage von ExzelLAN, WAN, Wireless2 Kommentare

Hallo zusammen, gibt es nun bei WLAN Verbindung ab dem 802.11n Standard auch Full Duplex Verbindungen und wenn ja, ...

LAN, WAN, Wireless

WLAN nach einer gewissen Zeit unerträglich langsam

Frage von MetaPHORLAN, WAN, Wireless28 Kommentare

Hallo allerseits. Gegeben ist eine Fritzbox und ein T-Online Internetanschluss (genauere Daten habe ich derzeit nicht zur Hand). Das ...

LAN, WAN, Wireless

Fritz.Box Internet über WLAN mit Smartphone sehr langsam

Frage von fcmfanswrLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Hallo, ich nutze schon länger Kabelinternet über Vodafone mit dem Kabelrouter von Vodafone, dahinter dann eine Fritz.Box, klappte auch ...

Switche und Hubs

Internetverbindung im WLAN sehr langsam, im LAN sehr schnell

gelöst Frage von t1m0beSwitche und Hubs17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Von Vodafone steht im Treppenhaus ein WLAN-Router EasyBox 802 mit aktueller Firmware. An ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 8 StundenSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 8 StundenMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Hardware

Feueralarm killt Festplatten in Rechenzentrum - führt zu größerem Ausfall

Information von kgborn vor 8 StundenHardware10 Kommentare

Noch ein kleiner Beitrag für Administratoren, die in Rechenzentren aktiv sind - so als Fingerzeig. Denn es gibt Szenarien, ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik Advisory: Vulnerability exploiting the Winbox port

Information von colinardo vor 9 StundenMikroTik RouterOS

Brand aktuell: Eine Schwachstelle im Winbox-Port bei Mikrotik Routern erlaubt das Auslesen der User-Datenbank der Router. Patch ist aktuell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux23 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL17 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...

Windows Server
Domänencontroller trennen
Frage von Akit57Windows Server13 Kommentare

Hallo, ich hoffe das mir hier jemand meine Frage trotz der spärlichen Informationen die ich geben kann beantworten kann: ...

LAN, WAN, Wireless
Kommunikation zwischen verschiedenen IP-Bereichen
Frage von DirkHoLAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hallo zusammen, von Unitymedia habe ich ein neues Modem (Connect Box) erhalten, das u.a. IPv4 aber keinen Bridge Mode ...