Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wlan Vernetzung - 2 wlan Router vorhanden und möchte Notebook als Gateway nutzen

Mitglied: 8925

8925 (Level 1)

26.09.2005, aktualisiert 17:45 Uhr, 6239 Aufrufe, 9 Kommentare

also... fang ich mal an...

folgende Ausgangssituation ...

2 Häuser ... 2 wlan Router ( Dlink 614+ und Siemens SX541 )

Mein Anliegen ... das eine Haus hat einen DSL Anschluss mit dem Dlink Router 614+ .. Dieser Router sollte auch bei dem bleiben..Das andere ein Wlan Notebook und den Siemens Wlan router und ein Computernetzwerk mit mehreren Rechnern.

In meinem Haus kann ich mit meinem Notebook das Wlan nutzen... ( Einfache verbindung von dlink zu notebook ) Ich will aber meine kompletten Rechner mit dem internet speisen. Hab schon tausend möglichkeiten mit dem Router durchgespielt... bspw. als AP oder repeater... Ach kA, das lief alles nix ... jetzt hab ich zur zeit mein notebook mit internet und meinem lan angeschlossen, und gehe immer über remote aufs notebook und dann ins netz... aber das is blöd, da kann ja nur einer online gehen. hab dann auch ip forwarding unter xp gemacht, jetzt bin ich soweit dass ich von meinem rechner meine wlan karte anpingen kann ... aber netz hab ich nie... hab mir sagen lassen, dass ich im router ne Back route eintragen muss... aber haha, schon mal was im dlink eingestellt ?? das is der schlechteste router überhaupt ... kann man nur virtuelle server und so zeugs machen...


kurzgesagt, ich will mein notebook als gateway haben, sodass ich mit meinem ethernet lan aufs internet zugreifen kann ... vielleicht fällt dem einen oder andern auch ne bessere möglichkeit mit der gegebenen ausgangslage das so realisieren wie ich möchte...

alles schreiben!!! danke im voraus =)
Mitglied: Flashy
26.09.2005 um 15:05 Uhr
so ziemlich die gleiche Situation hatte ich auch einmal.

Übers WLAN Internet bekommen und übers Notebook mit XP ins LAN weitergeleitet.
Ich kann dir nich mehr genau sagen, wie ich das damals hinbekommen habe, aber es geht mit WinXP Bordmitteln.

Endweder mit einer Netzwerkbrücke oder ich habe der WLAN Karte gesagt, sie soll Internetverbindungsfreigabe machen.

Das hatte geklappt...
mehr kann ich dir leider nich sagen, is schon bisschen her
Bitte warten ..
Mitglied: 8925
26.09.2005 um 15:12 Uhr
internetverbindungsfreigabe würde die ip vom internet router aushebeln .... weil der sich dann standardmäßig 192.168.0.1 schnappt
Bitte warten ..
Mitglied: Flashy
26.09.2005 um 15:15 Uhr
dann änder die vom router ...

oder wie wärs dann mit ner wireless bright...?
in haus 1 ein gerät aufstellen, in haus 2 ein gerät aufstellen, die per wlan verbinden und so ein netzwerk zusammenstricken
Bitte warten ..
Mitglied: 8925
26.09.2005 um 15:43 Uhr
die ip darf ich aber nicht ändern ... wireless bridge geht mit dem dlink nicht ... neue router kaufen ist nicht sinn der sache und au keine problemlösung
Bitte warten ..
Mitglied: Flashy
26.09.2005 um 15:46 Uhr
sag doch gleich du hast nen offenes WLAN gefunden und willst dir nich selber ein DLS-Anschluss holen :D

sicher ist das ne problemlösung. sogar die beste, meiner meinung nach... weil am einfachsten...
einfach EINEN von der bright oben zu kaufen, den ins wlan schalten und gut. weil dann muss dein notebook nicht ständig an sein um das internet weiterzuleiten...
Bitte warten ..
Mitglied: 8925
26.09.2005 um 15:52 Uhr
bright was ?? ich kann nix ins wlan reinschalten, weil der dlink zu blöd is um irgendwas zu können ...
Bitte warten ..
Mitglied: Flashy
26.09.2005 um 16:00 Uhr
der dlink vielleicht nicht, aber der oben gepostete netgear kann soetwas.

In Haus 1 ist das WLAN.

In Haus 2 stellst du den Netgear hin. Das Gerät kannst du genauso wie zb eine WLAN-Karte im Rechner in ein WLAN mit einbinden. Und da ist dann ein LAN-Port mit dran und der brückt (daher bright) das wlan dann ins lan ...
Bitte warten ..
Mitglied: 8925
26.09.2005 um 17:45 Uhr
Auflösung:


danke für eueren ganzen Tipps, habs nun doch so hingekriegt wie ichs wollt ...


also ...

Notebook positioniert ... Ip Port forwarding unter xp betrieben ... diesen kleinen regkey "ipenabledrouter" einfach von 0 auf 1 setzen ... Dann ICS aktivieren ... nach dem aktivieren kann man auch eine andere Ip vergeben, der braucht die nicht unbedingt...

in die rechner im lan einfach als gateway die netzwerkkarte (nicht wlan) ip eintragen.. das wars... im nachhinein easy...

mfg=)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
WLAN Router mit 2 WLAN (OpenVPN)
gelöst Frage von EvilMoeRouter & Routing13 Kommentare

Guten Morgen, Ich suche einen WLAN Router, der folgendes kann. Er soll einen konfigurierbaren WAN Port besitzen (hat wohl ...

Netzwerkmanagement

2 URLs über Gateway 1, Rest über Gateway 2

gelöst Frage von Funky86Netzwerkmanagement4 Kommentare

Hallo an Alle! Ich komme bei einem Problem nicht so richtig weiter. Folgende Konstellation ist aufgebaut (habe ich so ...

Windows 7

2 WLan Verbindungen nutzen. Eine für Internet, eine für lokales Netz

Frage von ilovemetooWindows 74 Kommentare

Ich habe 2 Wlan Adapter mit denen ich jeweils auf ein Wlan Netz zugreife. Die Verbindungen sind ok und ...

Switche und Hubs

VPN Router, Gateway - Eure Empfehlung

gelöst Frage von mikado90Switche und Hubs3 Kommentare

Hi! Wir benötigen ein VPN Router / Gateway. Als Firewall kommt eine PaloAlto PA-500 zum Einsatz. Die VPN-Lösung sollte ...

Neue Wissensbeiträge
Backup

2016 - Restore mit WBAdmin - iSCSI Device als Sicherungsziel

Erfahrungsbericht von Henere vor 52 MinutenBackup

Servus zusammen, was mich eben einige graue Haare gekostet hat Server 2016. Ich habe meinem Server eine weitere M2 ...

Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 2 TagenHumor (lol)5 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 2 TagenExchange Server7 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 3 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Netzwerk-Architektur mit VLANs
Frage von niLuxxNetzwerke40 Kommentare

Liebe Community, Ich hätte eine kurze Frage an euch. Ich werde in Kürze das Netzwerk unserer (sehr) kleinen Firma ...

Netzwerke
SSH - Wieso werde ich nach VPN Verbindung rausgeschmissen?
Frage von VernoxVernaxNetzwerke10 Kommentare

Hallo, ich habe es endlich geschafft mein Handy mit einer VPN Verbindung an meinen Router anzuschließen. Nach der Login ...

Microsoft
Ist es möglich ein reines Volume C Datenbackup in eine Hyper-V VM zu konvertieren?
Frage von Frank84Microsoft10 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier ein Backup vorliegen, das ausschließlich das komplette C:\ Volume eines physischen Server 2012 enthält. ...

Windows Server
Freigaben per Default nur für Domänen-Benutzer
Frage von tierwoWindows Server8 Kommentare

Hallo gibt es eine Möglichkeit, einen Server 2016 so zu konfigurieren (z.B. per GPO), dass Freigaben die erstellt werden ...