Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wlanproblem bei gleicher Peripherie

Mitglied: lilakaramalz

lilakaramalz (Level 1) - Jetzt verbinden

10.03.2007, aktualisiert 11.03.2007, 2708 Aufrufe, 2 Kommentare

Ich kam bisher immer problemlos via WLan ins Internet. Jetzt habe ich das Gerät an einen Bekannten weitergegeben und wollte Wlan dort einrichten. Es ist auf dem dortigen Laptop jedoch nicht möglich eine W-Lan Verbindung mit dem Internet zustande zu bringen. Die W-Lan Verbindung steht. Es ist möglich, drahtlos in die Konfiguration des Routers zu gelangen. Nur die Verbindung mit dem Internet läßt sich nicht aufbauen. Über die direkte LAN-Verbindung des Laptops mit dem Modem ist die Internetverbindung problemlos möglich. Habe das Gerät dann wieder bei mir ausprobiert und alles funktioniert wunderbar.

Konfiguration: Breitbandkabel (Multikabel) sowohl bei mir als auch beim Bekannten
Provider bei mir: Ish, beim Bekannten Netcologne
Router Siemens SE 105
beide Rechner laufen unter XP
Modem in beiden Fällen: Motorola

Bei mir ist die Internetverbindung ohne weitere Umstellungen am Router zu stande gekommen, obwohl der Router vorher noch nie mit Breitbandkabel gelaufen ist (Hab damals beim Providerwechsel einen neuen Router dazu bekommen und dann nur noch diesen und nicht den Siemens benutzt) und noch die Zugangsdaten von Netcologne in der Routerkonfig. gespeichert waren. Aber darauf kommt es wohl auch bei einer Breitbandverbingung sowieso nicht an. Ich vermute eine falsche XP-Einstellung auf dem Rechner meines Kollegen, weiß aber nicht welche. Der einzige Unterschied der mir aufgefallen ist besteht darin, das auf dem fremden Rechner die Wan-Verbindung stets angeklickt werden muss, worauf dann die Meldung "Verbindung mit Netcolgene Cable" bestätigt werden muss. Aber das mag am Provider liegen und mit dem Problem nicht zu tun haben?!
Mitglied: fugu
11.03.2007 um 08:33 Uhr
Naheliegende Vermutungen wären:
  • Der Default-Gateway bzw. die DNS zeigen nicht auf den Router
  • Es existiert eine "manuelle" DSL-Verbindung, die im Browser als bevorrechtigtes Verbindung eingetragen ist (z. B. im IE: Immer als Standardverbindung wählen)

Greetz, Fugu
Bitte warten ..
Mitglied: lilakaramalz
11.03.2007 um 16:44 Uhr
Erst mal vielen Dank für die Antwort am frühen Morgen. Ich glaube nicht, dass es daran liegt, dnn kurioserweise komme ich über das ungesicherte Drahtlosnetzwerk eines "lieben Nachbarn" bei meinem Bekannten problemlos ins Internet. Aber das ist ja nicht fair!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Grafikkarten & Monitore

Laptop Display geht an und aus in unregelmäßigen + Ton von Peripherie

Frage von PLinuxGrafikkarten & Monitore8 Kommentare

Hallo, ich habe gerade ein Problem mit meinem Laptop. Ich habe vor einiger Zeit auf Windows 10 geupgraded. Seit ...

Windows Netzwerk

Internet über Kabel und DSL im gleichen Netz zur gleichen Zeit

gelöst Frage von vincent7Windows Netzwerk8 Kommentare

Hallo Ich möchte zwei PCs im selben Netzwerk betreiben (Windows). Ein PC ist über einen Router verbunden und bezieht ...

Windows 10

LayoutModification.xml Anpassen und für alle User gleich machen

Frage von Bommi1961Windows 10

Hallo zusammen, wir wollen auf unseren WIN 10 Ent. nicht alle "Kacheln" den Usern zur Verfügung stellen. Deswegen haben ...

Netzwerkmanagement

Myfritz.net Port immer gleich?

gelöst Frage von 1410640014Netzwerkmanagement3 Kommentare

Hallo, würde gerne den Zugang zu myfritz.net besser einschränken und würde gerne wissen, ob jemand Erfahrung damit hat, ob ...

Neue Wissensbeiträge
Backup

2016 - Restore mit WBAdmin - iSCSI Device als Sicherungsziel

Erfahrungsbericht von Henere vor 1 TagBackup1 Kommentar

Servus zusammen, was mich eben einige graue Haare gekostet hat Server 2016. Ich habe meinem Server eine weitere M2 ...

Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 3 TagenHumor (lol)7 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 3 TagenExchange Server9 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 4 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Deutsche e-Mail Adresse auf iPhone in Katar. Nur Probleme
Frage von vanTastE-Mail15 Kommentare

Moin, ich habe hier in Deutschland auf einem Exchange 2013 eine e-Mail Adresse (name@domain.de) für einen Kollegen in Katar ...

Windows Server
Domäne beitreten nicht möglich, unter VMWare windows Server 2016 Core
Frage von AmanuelWindows Server11 Kommentare

Ich habe auf meinem Mac unter VMWare Windows Server 2016 Core und Windows Server 2016 Desktopversion installiert. Beide Systeme ...

RedHat, CentOS, Fedora
OTRS 5 kann keine Mails mehr abrufen
gelöst Frage von opc123RedHat, CentOS, Fedora11 Kommentare

Hallo, OTRS kann keine Mails mehr abrufen. Verschicken ja. Dadurch kommen keine Tickets mehr rein. Gibt es Anlaufpunkte was ...

Windows Server
Server 2016 Autotiering Storage Space
Frage von HenereWindows Server11 Kommentare

Servus, ich habe jetzt ein StorageSpace auf einem Server 2016 in Betrieb zum Testen. 1x M2 mit 512GB (970pro) ...