Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst WSUS 3.0 - Zwei Rechner werden immer nur wechselweise angezeigt

Mitglied: Matmin

Matmin (Level 1) - Jetzt verbinden

27.02.2008, aktualisiert 20.03.2008, 11149 Aufrufe, 3 Kommentare

W2k3, Wsus 3.0, Problem-Rechner sind geklonte TS mit W2k3. Bei anderen Rechnern geht alles ohne Probleme.

Hallo zusammen

Seit einigen Tagen versuche ich herauszufinden, weshalb von unseren Rechnern zwei im WSUS 3.0 immer wechselweise angezeigt werden.

Folgendes Szenario:

1 W2k3 mit WSUS 3.0

ca. 16 Server, die mittels WSUS über neue Updates benachrichtigt werden. Die Downloads (vom WSUS) müssen zunächst manuell angestossen werden, anschliessend kann man dann (auch manuell) die Updates einspielen. Konfiguriert wurden die Einstellungen über GPO.

ca. 60 Clients, XP Prof SP1 (2 Stck.) und SP2. Downloads automatisch, Installationen automatisch. Reboot wird nicht automatisch gemacht, es wird eine Nachricht auf den Desktop gezeigt mit der man auswählen kann ob man neu booten möchte oder nicht. Diese Benachrichtigung kommt nach einiger Zeit wieder. Auch hier Konf. über GPO.

Alle Rechner sind zu sehen. Es befinden sich Rechner mit 2 Betriebssystemen (Dualboot) darunter, die mit beiden Rechnernamen korrekt im WSUS angezeigt werden. Es gibt auch geklonte Rechner (XP Prof.), die korrekt untere allen Hostnamen angezeigt werden.

Nun das Problem:

Es sind zwei MS-Terminal-Server im Netzwerk, von denen immer nur einer angezeigt wird. Mal der eine, mal der andere. Der eine ist original aufgesetzt, der andere ist aus diesem geklont. Beide Server besitzen eigene Hardware. Die Änderung der SID wurde wie bei allen anderen geklonten Rechnern mit NewSID von Sysinternals gemacht, das Klonen über Image-Dateien via Acronis True Image. SID, Hostnamen und MAC-Adresse sind unterschiedlich.
Es wird am Anfang (z. Bsp. nach dem Entfernen des aktuell angezeigten Servers) zunächst einer der Server als neu erkannt. Diesen verschiebe ich dann in die vorgesehene Computer-Gruppe(n) des WSUS. Wenn ich einige Zeit Später nachsehe ist in der Gruppe der andere TS drin. Dieser wurde nicht als neu erkannt. Er ersetzt einfach den anderen Server. Einige Zeit später wird dann wieder der erste angezeigt und so fort.

An der GPO kann es nicht liegen, diese gilt für alle Server. (Ein Container) Die Namen der beiden TS unterschieden sich in einem Zeichen, aber auch andere Server im LAN haben im Namen nur ein Zeichen in dem sie sich unterscheiden.
Die Rechner aus der Domäne entfernen und neu hinzufügen haben wir schon probiert. Hat leider auch nichts gebracht.

Woran könnte es liegen das die beiden TS sich so verhalten? Es scheint so, als ob der WSUS beide Server als denselben Server identifiziert, obwohl es zwei Server sind.
Wie kann ich es hinbekommen dass ich beide gleichzeitig sehe?


Danke schon mal für Eure Hilfe,

Matmin
Mitglied: Dani
27.02.2008 um 19:09 Uhr
Hihi,
les dir mal folgenden Beitrag von WSUS Hompage durch. Somit ist das Problem behoben....


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Matmin
10.03.2008 um 17:25 Uhr
Hallo Dani


Danke für den Hinweis, werd ich mal probieren. Antwort hat leider etwas länger gedauert, da ich über eine Woche Krank war.

Ich frag mich nur, weshalb es dann mit den XP-Clients geht und nur mit den zwei Terminal-Servern nicht...? Habe die Befürchtung, das es auch an etwas anderem liegen könnte.

Wie auch immer, später wissen wir mehr...

Grüsse,

Matmin
Bitte warten ..
Mitglied: Matmin
20.03.2008 um 15:29 Uhr
Hallo Dani

Nachdem es anfänglich nicht funktionieren wollte hat es nun doch funktioniert. Allerdings habe ich nicht alle der angegebenen Einträge gefunden, nur einen. Diesen dann gelöscht.

Was cih aber immer noch nicht begreife ist, weshalb es bei den geklonten XP Prof-CLients geht und bei den geklonten Win2003 Servern die Registry bearbeitet werden musste. Naja, vielleicht werde ich das nie erfahren.

Jedenfalls vielen Dank für den Hinweis und allen schöne Ostern...


Grüsse,

Matmin
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
WSUS 3.0: Datenbank mitsichern?
gelöst Frage von bensonhedgesWindows Server4 Kommentare

Hallo, wir würden gerne die heruntergeladenen Patche aus unserer täglichen Sicherung nehmen (haben eine eigene Daten-Partition dafür). Die Frage: ...

Windows Netzwerk

WSUS 3.0: Updatestatus wird nicht vollstdänig ausgegeben?

Frage von azs-swWindows Netzwerk8 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich habe seit ca. zwei Monaten das Problem, dass der WSUS-Server den Updatestatus auf der Übersicht ...

Windows Update

Anniversary Update 1607 und WSUS 3.0

gelöst Frage von Leo-leWindows Update5 Kommentare

Hallo Forum, ich bekomme meinen voll geupdateten WSUS-Client nicht dazu, dass er das Funktionsupdate ( KB3012973 für W10Pro Vers. ...

Windows Server

WSUS Remoteverwaltung Computergruppen werden nicht angezeigt

Frage von Thor01Windows Server3 Kommentare

Hallo, habe heute das erste mal die WSUS Remoteverwaltung installiert. Zum Server konnte ich eine Verbindung aufbauen. Frage mich ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 9 StundenAusbildung8 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSpeicherkarten2 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 3 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
SysAdmin im öffentlichen Dienst - jemand Erfahrungen?
Frage von JohnDorianOff Topic22 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung wie es so ist als SysAdmin im öffentlichen Dienst (Landkreis) im Südwesten der Republik ...

TK-Netze & Geräte
Low budget TK-Anlage für KMU
Frage von HeinklugTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hallo Admins, ich bin auf der Suche nach eine kostengünstigen Telefonanlage für mein kleines Büro mit 4-5 Mitarbeitern. Dabei ...

SAN, NAS, DAS
Nas mit USB und LAN gleichzeitig zugreifen
gelöst Frage von MarkBeakerSAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art NAS, womit ich via LAN und USB zugreifen kann. Folgender Aufbau ist gedacht: ...

Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware15 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...