Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Wsus sychronisiert plötzlich nicht mehr korrekt

Mitglied: TechnoX

TechnoX (Level 2) - Jetzt verbinden

18.06.2013 um 12:02 Uhr, 3647 Aufrufe, 1 Kommentar

Einen wunderschönen sonnigen Tag wünsche ich euch allen

Bin etwas ratlos. Ich habe hier bei uns einen Wsus dieser hat seit ~1 Woche das Problem das er sich mit seinen 8 Replikat Wsus Servern in unseren anderen Niederlassungen nicht mehr korrekt repliziert.

Das seltsame ist scheinbar sind nicht alle betroffen aber der größte Teil. 2 sind noch problemlos replizierbar.
Er läuft bei den anderen auf 90% oder 99% auf und dann wars das.. Fehlermeldung:

Fehler im Datenspeicher des Servers -
SqlException: Timeout expired. The timeout period elapsed prior to completion of the operation or the server is not responding.
at Microsoft.UpdateServices.DatabaseAccess.DBConnection.DrainObsoleteConnections(SqlException e)
at Microsoft.UpdateServices.DatabaseAccess.DBConnection.ExecuteReader()
at Microsoft.UpdateServices.Internal.DataAccess.HideUpdatesForReplicaSync(String xmlUpdateIds)
at Microsoft.UpdateServices.ServerSync.CatalogSyncAgentCore.ProcessHiddenUpdates(Guid[] hiddenUpdates)
at Microsoft.UpdateServices.ServerSync.CatalogSyncAgentCore.ReplicaSync()
at Microsoft.UpdateServices.ServerSync.CatalogSyncAgentCore.ExecuteSyncProtocol(Boolean allowRedirect)

Ich habe daraufhin die Datenbank mit dem Wsus Assistent bereinigt - dabei wurden einige Updates entfernt die nicht mehr gebraucht werden. Habe dann mit der Https Quelle synchronisiert - das klappte alles problemlos. Darauf hin habe ich auch die Niederlassungs Wsus Server bereinigt und dann die synchronisation mit dem Hauptserver angeworfen.

Es ist leider Keine Veränderung zu sehen. Sicher habe ich euch viel zu wenig an die Hand gegeben um eine klare Diagnose zurück zu bekommen - es stellt sich mir aber vorwiegend die Frage ob dies ein bekanntes Problem ist & wenn ja was sind die Ursachen dafür? Und was ist der effektivste und schnellste weg hier wieder eine geordnete Synchronisierug zu erhalten?

Würde es im extrem Fall helfen den Wsus komplett neu aufsetzen????

Gruss TechnoX
Mitglied: TechnoX
27.06.2013 um 08:13 Uhr
Also erstmal krass das keiner geantwortet hat.. es läuft wieder. Nachdem ich die Reperaturmöglichkeiten SQL Express Datenbank nach Fehlern suchen lies. Und danach eine Vollständige Aufräumaktion der Wsus Daten über den Wsus selbst angeworfen habe (was knapp 8 Std. dauerte...) war das was auch immer Probleme bereitet hatte schein bar weg. Die Automatischen Synchronisierungen laufen wieder sauber durch.

Meine Vermutung ist die das die Wsus Datenbank Im SQL nicht mit den eigentlichen Daten übereinstimmte. Und das wiederum zu einem Problem führt das sich wie oben äussert. Durch die oben genannten Aktionen wurde die Datenbank dann repariert und der Reinigungs Task sorgte dann dafür das der Eintrag auch gelöscht wurde.

So zumindest meine Vermutung.. beweisen kann ich es nicht. Ursache könnte ein Aufräum Task gewesen sein der kurz vor der Problematik einen Hänger hatte und sich zerschosss
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

WSUS Clients reporten nicht korrekt oder WSUS selbst arbeitet nicht korrekt

gelöst Frage von CopyPasteWindows Server8 Kommentare

Hallo Leute, seit einem Monat ca. installiert kein Client mehr bei uns im Netz Updates von unserem WSUS Server ...

Windows Server

Korrekte WSUS Konfiguration ohne AD

Frage von winlinWindows Server3 Kommentare

Hallo Leute ich habe eine AD-lose Landschaft in welcher viele virtuelle Maschinen (W2K12R2) laufen. Nun habe ich einen WSUS ...

Windows Update

WSUS Genehmigungen korrekt setzen

gelöst Frage von M.MarzWindows Update3 Kommentare

Hallo Leute, es kommen ja immer wieder mal neue Updates von Microsoft, die dann der WSUS erkennt und anbietet. ...

Windows Server

Clients erhalten keine Updates obwohl WSUS "korrekt" konfiguriert

gelöst Frage von takvorianWindows Server11 Kommentare

Hallo zusammen, mein Freund ist WSUS ja nicht gerade, nichts desto trotz müsste er funktionieren. Ich verdeutliche das Ganze ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 11 MinutenWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 10 StundenSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 11 StundenMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Hardware

Feueralarm killt Festplatten in Rechenzentrum - führt zu größerem Ausfall

Information von kgborn vor 11 StundenHardware11 Kommentare

Noch ein kleiner Beitrag für Administratoren, die in Rechenzentren aktiv sind - so als Fingerzeig. Denn es gibt Szenarien, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux23 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL18 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...

Windows Server
Domänencontroller trennen
Frage von Akit57Windows Server13 Kommentare

Hallo, ich hoffe das mir hier jemand meine Frage trotz der spärlichen Informationen die ich geben kann beantworten kann: ...

LAN, WAN, Wireless
Kommunikation zwischen verschiedenen IP-Bereichen
Frage von DirkHoLAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hallo zusammen, von Unitymedia habe ich ein neues Modem (Connect Box) erhalten, das u.a. IPv4 aber keinen Bridge Mode ...