Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WSUS-Update durch eine Firewall

Mitglied: 13830

13830 (Level 1)

18.07.2005, aktualisiert 10.03.2008, 17142 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,
ich habe vor ein paar Tagen eine Testumgebung mit einem WSUS-Server (W2K-Server) und drei WSUS-Clients (2x W2K, 1x XP) aufgebaut. Nach anfänglichen Schwierigkeiten haben sich die Clients auch ordentlich angemeldet und nach Updates gesucht. Nun habe ich allerdings unsere firmeninterne Firewall/AV-Lösung (McAfee Enterprise 8) installiert und nix geht mehr. Ich habe daraufhin die Sicherheitslösung auf einem Client wieder gelöscht und alles war bei diesem Client wieder im grünen Bereich. Da man ja mittels dem Befehl 'wuauclt.exe...' eine Abgleichtung manuell erzwingen kann, habe ich wuauclt.exe für Port 80 freigeschaltet. leider hat dieses nicht zu dem gewünschten Ergebnis beigetragen. Kann mit jemand von Euch sagen, welche Datei ich für welchen port freischalten muss, damit das Update wieder funktioniert?

Schonaml Danke,
Marc
Mitglied: gooogix
18.07.2005 um 17:25 Uhr
Hallo!

Also es gehen sowohl die Updates intern von den Clients zum WSUS als auch von WSUS ins Internet nicht?

Welche Ports und Protokolle hast Du den freigegeben für die Clients zum Server?

Gruss
Udo
Bitte warten ..
Mitglied: 13830
19.07.2005 um 09:13 Uhr
Hallo,
das ganze System funktioniert einwandfrei, solange ich das in einer Testumgebung ohne Firewall / AV-System laufen lasse. Installiere ich nun McAfee auf den Testsystemen und versuche es nochmal neu, dann können die Clients keine Updates ziehen (der Server Synchronisiert sich aber mit dem Internet (nach Freigabe von Port 80 für 'wuauclt.exe'). Da man mittels 'wuauclt.exe /detectnow' ja eine Synchronisierung anstoßen kann, habe ich diese Datei mal freigegeben (Port 80). Leider scheint diese exe entweder nicht für die Update-Synchronisation ansich zuständig zu sein, oder es wird standardmäßig nen anderer Port genutzt. Und da ich nicht wissentlich irgendwelche Ports geändert habe, sollten es immer noch die Standardports sein. Nur, wie bekomme ich raus, welche Ports genutzt werden und wie die Update-Datei genau heißt?

Hoffe, jemand hat nen Tip auf Lager.
Gruß, Marc
Bitte warten ..
Mitglied: 13830
19.07.2005 um 12:02 Uhr
Hallo nochmal,
ich habe mein Problem gelöst. Mittels 'active Ports' habe ich die Synchronisierung überwacht und rausbekommen, dass ich die Datei 'svchost.exe' für den port 80 freigeben muss. Nun klappt wieder alles.

Gruß Marc
Bitte warten ..
Mitglied: gooogix
19.07.2005 um 12:28 Uhr
Super! Danke für den Hinweis, wie Du es gelöst hast.
Bitte warten ..
Mitglied: Timmy84
07.05.2007 um 14:27 Uhr
Hallo nochmal,
ich habe mein Problem gelöst. Mittels
'active Ports' habe ich die Synchronisierung
überwacht und rausbekommen, dass ich die
Datei 'svchost.exe' für den port 80
freigeben muss. Nun klappt wieder alles.

Gruß Marc

Hallo Marc!
Wie gebe ich denn eigentlich einen Port für eine Datei frei?!?!?
Bitte um kurz Hilfe!
Danke!
Gruß, Timmy
Bitte warten ..
Mitglied: priez
10.03.2008 um 19:42 Uhr
Hallo Timmy,

er meint damit den Dienst "svchost.exe". Das ist eine Art Container für viele Windowsdienste. Im Taskmanager unter Prozesse findest du mehrere Instanzen dieses Dienstes. Suche im Internet im Zweifel danach. Dort gibt es viele Erklärungen dazu.

svchost.exe als "Datei" war in diesem Fall falsch beschrieben.

mfg

René
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
WSUS - Updates
gelöst Frage von osze90Windows Server19 Kommentare

Guten Tag Eine Frage wie kann ich beim WSUS Rollendienst sehen wann ein Update erfolgreich heruntergeladen wurde. bzw. Wie ...

Windows Update
Update für WSUS
Frage von DarkHerculesWindows Update1 Kommentar

Weis jemand von euch, wo man Updates für WSUS herunterladen kann. Ich verwende momentan Version: 10.0.14393.0 und hätte gerne ...

Windows Update

Treiber Update über Windows Update und WSUS

Frage von lcer00Windows Update12 Kommentare

Hallo zusammen, habe folgendes Problem: Ausgangssituation: Eigentlich verteilt mein WSUS alle updates. Leider gab es Probleme mit einer Beschädigung ...

Windows Server

WSUS Server ziehen keine Updates

Frage von Thor01Windows Server17 Kommentare

Hallo, habe einen WSUS aufgesetzt und mittels GPOs verteilt. Clients sind alle den passenden Gruppen des WSUS zugeordnet. Aktive ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Userverwaltung

Passwortwechsel in der Domain bei Anmeldung erzwingen

Anleitung von Looser27 vor 9 StundenWindows Userverwaltung6 Kommentare

Nachdem es immer wieder User geschafft haben, sich während des laufenden Betriebes auszusperren, habe ich nach einer Möglichkeit gesucht, ...

Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 3 TagenAusbildung39 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 5 TagenSpeicherkarten6 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 5 TagenSicherheit1 Kommentar

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Passwortwechsel Zeitpunkt festlegen
gelöst Frage von Looser27Windows Userverwaltung32 Kommentare

Guten Morgen liebe Kolleginnen und Kollegen, da es eine Userin in meinem Urlaub geschafft hat, sich vom AD vollständig ...

Microsoft
Netzlaufwerksordner Berechtigungen Speichern unter aus Programmen
gelöst Frage von ITler7Microsoft19 Kommentare

Moin, bin in ein neues Unternehmen eingetreten und habe die Anforderung bekommen Berechtigungen auf einige Ordner anzupassen, da bisher ...

Windows Server
Probleme im AD am Außenstandort
gelöst Frage von emeriksWindows Server19 Kommentare

Hi, wir haben ein Problem mit AD und GPO am Außenstandort und ich stehe momentan mächtig auf dem Schlauch. ...

Flatrates
Geschwindikeitsprobleme zwischen 1 und 1 - Vodafone Heimnetz
Frage von muenchhausenFlatrates15 Kommentare

Moin erstmal, Vorweg mein Setup 1. Wohnsitz Vodafone 400K Leitung (kommt sogar komplett an, auch um 18 Uhr) 2. ...