Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

XP - Benutzerrechte sperren

Mitglied: TorroDePalma

TorroDePalma (Level 1) - Jetzt verbinden

11.02.2008, aktualisiert 15:15 Uhr, 7865 Aufrufe, 7 Kommentare

Folgende Problemstellung: wir haben in einem callcenter 40 Rechner die alle mit XP pro laufen. allerdings teilweise verändern user Systemeinstellungen, löschen dateien, etc. dies möchten wir unterbinden. die Benutzer sollen quasi nur noch mit dem "Telefonierprogramm" arbeiten können.

Wie kann man windows so verändern, das auf die Festplatten, Systemeinstellungen, etc nicht mehr / nur noch vom Admin aus verändert und angezieigt werden?

Wichtig ist noch das das Programm selbst Dateien anlegt (gesprächsmitschnitte etc) diese dann konvertiert und auf ein Netzwerklauferk abspeichert. (das Laufwerk wird auch erst während der runtime gemaped.)


Danke schonmal im vorraus für eure Hilfe!

Tom
Mitglied: Logan000
11.02.2008 um 12:56 Uhr
Du kannst per GPO lokale Lauwerke ausblenden.
Aber was für Systemeinstellungen können deine User denn verändern?
Bitte warten ..
Mitglied: TorroDePalma
11.02.2008 um 12:57 Uhr
Du kannst per GPO lokale Lauwerke
ausblenden.
Aber was für Systemeinstellungen
können deine User denn verändern?


Naja im moment sind se noch Administratoren, das kann man ja schnell ändern, allerdings z.B. die Lautstärkeneinstellungen dürfen net änderbar sein.

(vom programm her allerdings schon)
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
11.02.2008 um 13:35 Uhr
Hi,
du kannst eben über GPO so ziemlich alles verbieten / sperren, was du möchtest. Von Exe-Datein bis hinzu Systemsteuerung, Windows-Explorer, etc....
=> GPO ist ein Mittel zum Zweck!

Erstmal müssen die Adminrechte verschwinden...denn sowas ist einfach nicht tragbar. Damit verschaffst du dir nur unnötige Arbeit.

Am Besten einfach mal einen Testrechner einbinden und an diesem die GPO's nacheinander anlegen und testn. Wenn es am Ende so ist, wie gewünscht kannst du die GPOS einfach auf die anderen OU's legen.


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
11.02.2008 um 13:36 Uhr
Naja im moment sind se noch Administratoren, das kann man ja schnell ändern,
Das soltes Du auch tun. Damit hast du das meiste schon erschlagen.

allerdings z.B. die Lautstärkeneinstellungen dürfen net änderbar sein.
(vom programm her allerdings schon)
Das ist natürlich ein Problem. Da die Lautstärke eine klare Benutzereinstellung ist.
Bitte warten ..
Mitglied: TorroDePalma
11.02.2008 um 13:54 Uhr
jep das problem sehe ich eben auch,
aber gibt es kein programm das quasi über dem Windows Desktop liegt und dort die sachen abfängt, so ähnlic wie bei einem internetcafe?
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
11.02.2008 um 14:07 Uhr
Microsoft SteadyState, war früher Microsoft Shared Computer Toolkit. Download und Handbuch.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: Blackheart
11.02.2008 um 15:15 Uhr
Hy!

Auch die Lautstärke kannst du sperren und kannst in der GPO alles abdrehen was zum abdrehen geht; z.B. wenn du willst das nur telefonie geht legst ein Icon am Desktop an und Sperrst dann alles
das nur mehr die telefonie am Desktop liegt die Taskleiste sperren......
Ich hoffe ihr verwendet einen Server

Mit freundlichen Grüßen
Blackheart
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Frage zu Benutzerrechten
Frage von ScrollerWindows 74 Kommentare

Hi, eine Handvoll USer sollen Berechtigung bekommen Updates für Software lokal zu installieren. Zu Lokalen Admins will ich sie ...

Windows Server
Magicline Benutzerrecht
gelöst Frage von SFischer-SCTWindows Server3 Kommentare

Hallo Leute, ich habe ein kleines Problem mit Magicline (Fitnessstudioverwaltung). Velleicht hat jemand von euch eine Idee. Umgebung: Terminalserver ...

Debian

Benutzerrechte bei Programmausführung

gelöst Frage von NintoxDebian3 Kommentare

Hallo, ich befass mich seit kürzerem immer mehr mit dem Thema Unix bzw Linux und möchte da auch weiter ...

Windows 7

Sicherheit: Administratorrechte vs. Benutzerrechte

Frage von Achimxyz4Windows 76 Kommentare

Ich benutze Windows 7 64 pro und habe ein einziges Konto (abgesehen vom deaktivierten "Administrator"- und Gast-Konto), was natürlich ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 15 StundenRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Firewall

Möglicherweise neue Sicherheitslücke in Mikrotik-Firmware

Information von LordGurke vor 2 TagenFirewall3 Kommentare

Hallo zusammen, vor ein paar Monaten gab es ja bereits eine Sicherheitslücke in der Firmware von Mikrotik-Routern, über welche ...

Erkennung und -Abwehr
Rechner hacken mit Cortana, auch Remote
Information von Lochkartenstanzer vor 3 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

heise berichtet über den Vortrag von der Blackhat Open Sesame: Picking Locks with Cortana. Einige Fehler sind schon gefixt, ...

DSL, VDSL
Bei Unitymedia eine eigene IPv4 mit DS bekommen
Tipp von matze2090 vor 3 TagenDSL, VDSL1 Kommentar

Hallo, ich hatte noch vor kurzem eine DS-Lite Verbindung bei Unitymedia. Das nachteil zu DS ist das Port Forwarding ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Performance bei Terminalserver
Frage von azizalexanderWindows Netzwerk20 Kommentare

Hallo zusammen, Ich wusste nicht in welches Thema meine Frage passt ich Bitte um Vergebung falls ich hier falsch ...

LAN, WAN, Wireless
Bandbreitenverteilung Netzwerk Linux NAS Qnap
Frage von Re-AnimatorLAN, WAN, Wireless18 Kommentare

Hallo Allerseits, ich habe hier im Netzwerk ein Problem mit der Bandbreite für das ich keine Erklärung habe! und ...

Exchange Server
Exchange 2013 - Unable to Relay nach extern, SuperMailer
Frage von leon123Exchange Server13 Kommentare

Hallo zusammen, ich brauch mal wieder eure Hilfe. Ich beschäftige mich gerade mit dem SuperMailer und erhalte vom Exchange ...

Windows Server
Fujitsu Server Installation
Frage von stolliWindows Server10 Kommentare

Guten Tag, Ich benötige mal wieder eure Hilfe. Ich hab mir einen gebrauchten Fujitsu Server Primergy TX120 SP3 zugelegt ...