Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

XP SP2 Domänenanmeldung dauert ewig - Dienste werden nicht gestartet

Mitglied: Bing

Bing (Level 1) - Jetzt verbinden

26.10.2005, aktualisiert 18.10.2012, 9621 Aufrufe, 4 Kommentare

Nach Installation SP2 - Anmeldung Windows Server 2003 Domäne dauert ewig

Hallo Zusammen,

Ausgangssituation:

Nach dem Update von Windows XP SP1 auf SP2 machen einige Clients (bei 250 Stück jeder 2te) in einer Windows Server 2003 Domäne seltsame Probleme: Alle Rechner haben allerdings identische Softwarepakete installiert;
Folgende Dienste stehen auf "wird gestartet:"

- COM+Ereignisdienst
- Netzwerkverbindungen
- Shellhardwareerkennung

Dadurch wird die Windows-Firewall nicht gestartet, da diese von diesen und unter anderem vom RPC Dienst abhängig ist;

Desweiteren werden die LAN Verbindungen nicht angezeigt:
Kein Eintrag unter Einstellungen\Systemsteuerung\Netzwerk- und DFÜ-Verbindungen

Nimmt man den Client allerdings aus der Domäne heraus und übernimmt diesen in eine Arbeitsgruppe sind keine Probleme festzustellen;

Folgendes wurde schon ausgetestet: (Allerdings alles ohne Erfolg) ;-(

Richtlinien: Installation in einer "neu" aufgesetzte ADS auf einem Testserver - gleiches Problem
Erstellen neuer OU´s auf oberster Ebene - Erstellte Richtlinien greifen nicht
Berechtigung auf %Systemtroot%/Registration oder direkt %Systemroot% --> Jeder Vollzugriff

Folgende dll´s neu registriert
regsvr32 netshell.dll
regsvr32 netcfgx.dll
regsvr32 netman.dll

Netzwerkkarte ausgetauscht - Anderes Modell, Treiber
Netfw.inf im entpackten XP SP2 Paket laut Microsoft Angaben angepasst und Firewall deaktiviert
Das Service Pack wurde auf unterschiedlichste Arten installiert
Alle Gruppenrichtlinien bzgl. Windows Firewall greifen nicht da diese ja nicht startet

Ich habe jetzt noch irgendwie die Antivirus Software eTrust Antivirus 7.1 im Verdacht;

Vielleicht hat aber noch jemand irgend eine Idee !!! Hat dies schon mal jemand gehabt?
Mitglied: 47376
25.04.2007 um 22:18 Uhr
Hallo Zusammen,

endlich jemand der das gleiche Problem hat wie ich (sorry für die Schadefreude )

Situation:
Laptops und Workstations alle WIN XP SP2 über Sysprep-Images gleich aufgesetzt...
AD-Domäne mit WIN Server 2003
NUR bei Laptops IBM T60 starten nach einiger Zeit verschiedene Dienste nicht mehr, oder nur nach sehr langem Warten. Zuerst schmiert der winmgmt ab.
--> keine anderen Netzwerk-Dienste o.ä. kommen nicht hoch
--> kein Arbeiten in der Domäne möglich

Jemand ne Idee wodran es liegen kann??
Danke schonmal!!
Bitte warten ..
Mitglied: refresh
23.06.2007, aktualisiert 18.10.2012
Hatten das gleiche Problem bei uns, da war der Virenscanner bzw. die Firewall von Symantec schuld.

Irgendetwas vergleichbares installiert auf den T60`s?

Da ich lese das du die t60 über RIS installiert hast, könntest du dir mal das anschauen bitte:

RIS Bluescreen

Danke schonmal,

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: 47376
23.06.2007 um 16:39 Uhr
Hi,

ich habe als Virenscanner Trend Mirco OfficeScan...da is auch ne FW dabei die ich mal deaktiviert habe.

Danach lief die Anmeldung schneller...ABER:
Weil ich den Fehler mit den nicht startenden Diensten echt nicht provozieren konnte habe ich die T60's nochmal neu über unsere Softwareverteilung aufgesetzt (um Image-Probs auszuschließen).
Als ich dann alles super laufen hatte hab ich mein Profil ins Default-User kopiert und meins dann anschließend gelöscht...und...der Fehler is wieder da...keine Dienste...keine Domänenanmeldung.

Also hab ich immernoch keine Ahnung. Ein Patch, was ich von MS bekommen habe bringt auch keine Besserung. Ich glaube, dass das löschen des Profils mit dem ich den Rechner in stalliert habe echt kritisch ist!

Sonst jemand ne Ahnung??
Bitte warten ..
Mitglied: refresh
30.11.2007 um 20:50 Uhr
Wenn du dein (Admin)Profil in das von Default User kopierst solltest du dann nicht dein Profil löschen, anderseits stört es auch keinen wenn 700k für dein Profil draufgehen oder?

Ich würds einfach rüberkopieren dann sysprep und dann Image ziehen mit WDS oder RIS...was dir lieber ist...

lG

refresh
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk

Computereinstellungen werden übernommen. Dauert ewig

gelöst Frage von Mad-EyeWindows Netzwerk1 Kommentar

Hallo zusammen, ich versuche gerade herauszufinden warum alle unsere Computer etwa 2 Minuten im Bildschirm "Computereinstellungen werden übernommen" stehen ...

PHP

Symfonie Datenbank import dauert ewig

gelöst Frage von AlchimedesPHP

Hallo, hat jemand Erfahrung mit dem symfonie Framework und kann mich hier beruhigen weil der Import einer Datenbank ewig ...

Windows Server

Verschlüsselte Datei kopieren dauert ewig

Frage von xbast1xWindows Server2 Kommentare

Hallo, wir haben unsere Serverlandsschaft von Server 2003 auf Server 2012 gezogen. Lokale Dateien auf den Clients (Win 7 ...

Windows Netzwerk

Bootvorgang mit fester iPv4 dauert ewig

gelöst Frage von BERGER-ITWindows Netzwerk13 Kommentare

Liebe Community, wir haben ein Netzwerk mit einem SBS 2011 Server (Active Directory, Exchange) und ca. 25 Arbeitsplätze mit ...

Neue Wissensbeiträge
Exchange Server
Exchange - Fehler mit 2018-07 Sicherheitsupdate
Tipp von ArnoNymous vor 18 StundenExchange Server3 Kommentare

Hallo, es gibt mal wieder Freude mit den MS-Updates. KB4338814 führt dazu, dass der Exchange keine Mails mehr zustellt. ...

Suche Projektpartner

PC Recycling Projekte mit Flüchtlingen und Kids suchen Materialspenden und Mitmacher!

Erfahrungsbericht von NettePCyclePiraten vor 1 TagSuche Projektpartner7 Kommentare

Hallöchen liebe Kollegen, ich betreue zwei PC-Gruppen im Raum Dortmund: "Ne#e PCycle Pir@ten" & "PCschr@uber Br@mbauer" Wir sind eine ...

iOS
IOS 12.2 beta und OpenVPN iPad und iPhone
Erfahrungsbericht von magicteddy vor 1 TagiOS

Moin, kleiner Hinweis an die experimentierfreudigen unter Euch: Bei der aktuellen beta gibt es ein Problem im Zusammenspiel zwischen ...

Vmware
VMware Tools 10.3 verfügbar
Information von sabines vor 1 TagVmware

Eine Sicherheitslücke wird mit den Tools der Version 10.3 geschlossen, die Tools müssen auf jeder VM aktualisiert werden. Näheres ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Netzwerk einrichten - wie mache ich es richtig?
Frage von gintonikWindows Netzwerk22 Kommentare

Hallo, ich bin neu hier und erhoffe mir hier ein paar Antworten für meine Umsetzung zu erhalten. Kurz zu ...

CPU, RAM, Mainboards
4x 2 GB DDR2 1066 gesucht
gelöst Frage von Windows10GegnerCPU, RAM, Mainboards16 Kommentare

Hallo, ich plane den RAM meines Rechners aufzurüsten. Motherboard: Gigabyte X48 DS5 Der FSB steht bei 259, daher soll ...

Microsoft Office
Druckdatum nur auf ausgedrucktem Dokument anzeigen
gelöst Frage von eichi18Microsoft Office16 Kommentare

Hallo zusammen Ich versuche in einem Word Dokument das Druckdatum nur auf dem eigentlichen Ausdruck auszugeben und am Bildschirm ...

Batch & Shell
Auswahlfenster Batch
gelöst Frage von FrankreichBatch & Shell12 Kommentare

Liebes Forum! Ich habe ein Batch Script geschrieben, bei welchem man die IP changen kann denn Namen und den ...