Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst XP SP3 RDP Session 0 nicht mehr möglich

Mitglied: maragello

maragello (Level 1) - Jetzt verbinden

06.08.2009, aktualisiert 12:57 Uhr, 8776 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

Ich benutze zum Verwalten und konfigurieren von mehreren Windows Servern Remote Desktops aus dem Adminpak Server 2003.

Nun haben 2 kollegen in der IT das Service Pack 3 installiert. Dummeweise kennt das XP Service Pack 3 (sowie Vista SP1 und Server 2008) nicht mehr die option /console.

D.h. Jeder der sich auf einem Server einloggt, macht eine neue Session auf.

Bei XP SP3 lautet die Option /admin.

Jedoch hilft das wenig. Denn Remote Desktops (tsmmc.msc) kennt die Option /admin nicht. Und wenn XP SP3 diese im hintergrund übergibt, versteht er dies nicht und ignoriert es einfach.

Es ist aber von entscheidender Wichtigkeit, dass alle Administratoren ein Verbindung in dieselbe session aufbauen. Nämlich in die Session 0, sodass auf keinen Fall ein und dieselbe Einstellung auf 2 verschiedene Arten vorgenommen wird. Wenn man Pech hat passiert dies sogar zur selben Zeit. Und was dann passiert kann keiner sagen.
Ich hoffe ich konnte mein Dilemma korrekt rüberbringen.

Gibt es inzwischen einen Patch oder eine andere Möglichkeit dieses Problem zu umgehen?


PS: bevor jemand mir diesen TIPP gibt. Die beiden Dateien mstsc.exe und mstscax.dll von einem XP SP2 rüberzukopieren bringt nur Temporär die erhoffte Lösung, da beim nächsten Systemstart, das System die Originale wiederherstellt. Und dies auch nicht tsmmc.msc sondern nur die Einzelverbindung mstsc.exe beftrifft. wenn das die einzige Lösung sein sollte, bräuchte man sich keine sorgen machen, da könnte man einfach die neue Option mstsc /admin nutzen.

Grüße
maragello
Mitglied: avenger82
06.08.2009 um 13:44 Uhr
Dass ihr den gleichen Benutzer verwendet ist keine Option ?
Bitte warten ..
Mitglied: maragello
06.08.2009 um 14:06 Uhr
Wir verwenden den gleichen Benutzer.

Doch das interessiert den Server nicht. Es wird immer eine neue Session aufgebaut und nicht die vorhandene Session 0 genutzt.

Dies ist aber auch nur dann der Fall, wenn XP SP3 auf dem Client installiert, von wo aus die Verbindung aufgebaut wird.
Bitte warten ..
Mitglied: moonghost
06.08.2009 um 16:00 Uhr
Hi, das Problem hatte ich auch.

Ich benutze nun von visionapp Remote Desktop 2009. Funktioniert auch mit Konsole. Also alle session0.

Guckst Du hier.


Gruss

moonghost
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
06.08.2009 um 16:38 Uhr
Weiterer Tipp:
Auf Vista läuft die Sache. Hier nimmt man die neuere Version der tsmmc.msc aus dem Nachfolger des Adminpaks - RSAT. Der kennt den Admin-Switch. Leider ist RSAT nur für Vista, nicht für xp.
Evtl. kann man die dlls auch auf einem xp nutzen:
mstsmmc.dll
tsadmin.dll
tsadmin.msc
tsmmc.msc
scheinen dazuzugehören.

Aber vielleicht reicht visionapp ja schon.
Bitte warten ..
Mitglied: maragello
06.08.2009 um 17:05 Uhr
Ach du meine Güte,

@moonghost

Visionapp ist ein verdammt gutes Tool. Und die Möglichkeiten die es bietet sind nicht ohne. Als ich sah, dass es kostenpflichtig ist, dachte ich schon das wird nichts. Aber als ich mir die 30 Tage Trialversion angeschaut habe, dachte ich WOW.

RDP ICA SSH VNC und telnet verbindungen lassen sich sehr schön und Ordnerartig Strukturiert anlegen. Das Tool vereint mehrere Tools und bietet eine sehr gute Übersicht.

Sehr guter Tipp.

@ DerWoWusste

Das werde ich auch testen, für den Fall das ich die lizenz für Visionapp nicht genehmigt bekomme.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: maragello
06.08.2009 um 18:46 Uhr
So.

bin begeistert von dem Tool. Danke moonghost.

Habe mich vorerst für eine Freeware Version registriert. bietet alle Funktionen, die auch die Trialversion hat.
Unschön ist natürlich, dass nur 3 gleichzeitige Verbindungen möglich sind. Aber vorerst wird das reichen.

Mal sehen ob ich die Chefs davon überzeugen kann 63 € für jeden Admin auszugeben. Ist nicht die Welt, nicht wahr.

Also: Nochmals danke für den Tipp moonghost.

Schöne Grüße aus Hamburg

maragello
Bitte warten ..
Mitglied: FamLederer
08.09.2009 um 15:33 Uhr
Hallo Leute,
wer seinen Kreis an RDP etc Verbinsungen erweitern will und dies in einer Managementkonsole gern haben möchte, sollte sich das Tool mRemote mal anschauen. Kann ich nur wärmstens empfehlen....
lg
Bitte warten ..
Mitglied: maragello
09.09.2009 um 20:10 Uhr
OK.

Habe es jetzt eingehend getestet.

Dieses Tool (mRemote) bietet komplett alles was auch visionapp bietet und sogar noch mehr.

UND: es ist Open Source ( Kostenlos)

Vielen Dank für den TIPP FamLederer. Der Tipp ist Goldwert.

Ich Schließe mich FamLederer an und empfehle es auch.

Grüße
maragello
Bitte warten ..
Mitglied: maragello
01.12.2010 um 16:45 Uhr
Jetzt nutze ich das Tool schon seit einem Jahr.

Fazit: Fantastisch, Reich an Funktionen, übersichtlich, dem Remote Desktops von Microsoft um das zig fache überlegen, kostenlos.........

Wärmste empfehlung.

Grüße aus Hamburg
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Reg query unter Session 0
Frage von UragusBatch & Shell3 Kommentare

Hallo, Kann mir jemand folgendes erklären. Ich habe einen Skript des ein Programms deinstalliert, der funktioniert auch eigentlich. Sobald ...

Windows Server

Passwort zurücksetzen in RDP-RDS Sessions nicht möglich

Frage von ImR2D2Windows Server3 Kommentare

Hallo, folgende Aufgabe: Ein paar User verwenden ausschließlich RDP/RDS Verbindungen auf einen 2012 R2 Server. Wird der User via ...

Windows 7

Andere Auflösung in RDP Session (Multimonitor)

Frage von RudeRaccoonWindows 71 Kommentar

Hi, ich habe folgendes Problem: Wir arbeiten bei uns mit Remotedesktop Servern. Jetzt habe ich eine Userin die 2 ...

Windows 7

Druckereinstellung in RDP-Session werden nicht vom Client übernommen

Frage von KlKeuschWindows 71 Kommentar

Hallo, ich habe folgende Umgebung: - Windows 7 SP1 - VM (läuft auf MS Server 2008R2 mit Hyper-V) - ...

Neue Wissensbeiträge
iOS
Updates für Iphone und Co
Information von sabines vor 2 StundeniOS

Gestern abend ist iOS 11.3.1 erschienen, ein kleineres Update, dass einige Lücken schließt und "Lahmlegen" nach einem Display Tausch ...

Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 1 TagWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 1 TagMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Heiß diskutierte Inhalte
C und C++
Frage1 C Programmierung-Makefile Frage2 PHP-Programmierung HTTP-Fehler 404
Frage von KatalinaC und C++27 Kommentare

Hallo, ich habe 2 Fragen, die nichts miteinander zu tun haben aber mit denen ich mich gerade beschäftige: 1. ...

Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux27 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

LAN, WAN, Wireless
Watchguard T15 VPN Einrichtung
gelöst Frage von thomasjayLAN, WAN, Wireless25 Kommentare

Hallo zusammen, wir möchten gerne über unsere Watchguard T15 einen VPN-Tunnel (Mobile VPN with IPSec) einrichten! Als Client nutzen ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL19 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...