Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ist bei XP-Totalabsturz eine Systemwiederherstellung über DOS möglich?

Mitglied: akelus

akelus (Level 1) - Jetzt verbinden

30.01.2007, aktualisiert 11.02.2007, 12933 Aufrufe, 3 Kommentare

Läßt sich ein Systemwiederherstellungszeitpunkt über DOS aktivieren?

Ist die Systemwiederherstellung (Auswahl der Aufsetzpunkte) über DOS zugänglich?
Mein Problem: Mein PC zeigt nach dem DELL-Logo sofort einen kleinen weißen Cursor in der oberen linken Ecke und dann passiert nichts mehr. Dieser Fehler tritt inzwischen so alle 4-6 Wochen auf. Mit F8 komme ich auch nicht in den abgesicherten Modus. Die Festplatte ist in Ordung, ein ausführlicher Test zeigt keine Fehler. Reparaturversuche über die Windows-CD (fixmbr, bootconfig etc) waren alle erfolglos. Ich musste jedes Mal die ACRONIS-Wiederherstellung benutzen, was sehr zeitaufwändig und mit geringem Datenverlust verbunden ist.
Ich vermute, dass Windows da beim booten ein Problem hat und würde es gerne mal mit der Systemwiederherstellung zu einem früheren Zeitpunkt versuchen. Wie komme ich da dran? Im DOS-Modus sind alle Dateien der Systemfestplatte zugänglich - aber mit welcher Datei komme ich an die Systemwiederherstellung dran? Oder wie starte ich Windows XP unter DOS?
Vielen Dank für eure Hilfe
akelus
Mitglied: smacid
31.01.2007 um 10:13 Uhr
Hallo,

es gibt unter XP die Möglichkeit eine Neuinstallation zu machen ohne das jegliche Daten vom Benutzer (Profil und eigene Einstellungen) verloren gehen, sprich nur das System komplett neu zu installieren.
Haste dies auch schon probiert ??

Grüße

smacid
Bitte warten ..
Mitglied: akelus
31.01.2007 um 15:02 Uhr
Danke für die Antwort und den Vorschlag. Ich hatte ihn bei einem früheren Absturz schon erfolglos ausprobiert. Danach hatte ich nur noch Chaos auf der Platte.
akelus
Bitte warten ..
Mitglied: akelus
11.02.2007 um 16:44 Uhr
Da ich weder angebissene Äpfel noch Leichen in boards mag, möchte ich für zukünftige Leser diesen Thread wenigstens sauber abschließen.
Das Problem mit meinem PC ist immer noch nicht gelöst, aber ich bin etwas schlauer geworden. Das Problem - Cursor in der linken oberen Ecke nach dem Bios-boot hängt wohl mit dem Ruhezustand zusammen. Aus bislang noch nicht geklärten Grunden stirbt der PC gelegentlich im Ruhezustand. Wenn er weg ist, hilft auch die Installations-CD nicht mehr. Die Wiederherstellungskonsole findet XP nicht und bei der Neuinstallation fehlt die Frage nach der Reparatur oder der Systemwiederherstellung. Die fragliche Systemplatte wurde erneuert, ebenso das IDE-Kabel und das Memory wurde mehrfach getestet. Auch ein Dell-interner voller Systemcheck brachte keine Hinweise auf Fehler. Das Netzkabel wurde auch schon entfernt, um den PC völlig stromlos zu machen. Die einzige Ungereimtheit bislang: Die Wiederherstellung des "kaputten" Acronis backup (backup mit Rettungs-CD im Fehlerfall) klappte. XP läuft dann wieder. Warum? Und wie lange??
Vielleicht kann ja doch einer der hier versammelten Experten mit den Angaben etwas anfangen.

akelus
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen

Cat5e Dose - Cat6 Kabel - Cat5e Dose.ist das möglich?

gelöst Frage von Markus64Netzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin ganz neu hier im Forum und hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem weiterhelfen. Ich ...

Windows 10

Jedesmal Systemwiederherstellung beim Start

Frage von jefflorbergWindows 101 Kommentar

Hallo, ich hab nun seit einigen Tagen das Problem, dass mein PC beim erstmaligem Anschalten am Feierabend immer das ...

Windows 10

Windows 10, abfragen ob Systemwiederherstellung aktiv ist

gelöst Frage von FalaffelWindows 104 Kommentare

Guten Tag, wir aktivieren auf unseren Client per Powershellskript die Systemwiederherstellung und setzen diverse Einstellungen.Was ich allerdings noch nicht ...

Windows 7

Windows 7, Computerschutz, Systemwiederherstellung augegraut

Frage von akelusWindows 72 Kommentare

Hallo, die Systemwiederherstellung bei einem LG Notebook mit WIN 7 professional, x32 funktioniert nicht mehr. Das Feld Systremwiederherstellung" in ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 19 StundenDrucker und Scanner

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 1 TagRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Firewall

Möglicherweise neue Sicherheitslücke in Mikrotik-Firmware

Information von LordGurke vor 3 TagenFirewall3 Kommentare

Hallo zusammen, vor ein paar Monaten gab es ja bereits eine Sicherheitslücke in der Firmware von Mikrotik-Routern, über welche ...

Erkennung und -Abwehr
Rechner hacken mit Cortana, auch Remote
Information von Lochkartenstanzer vor 4 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

heise berichtet über den Vortrag von der Blackhat Open Sesame: Picking Locks with Cortana. Einige Fehler sind schon gefixt, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Performance bei Terminalserver
Frage von azizalexanderWindows Netzwerk20 Kommentare

Hallo zusammen, Ich wusste nicht in welches Thema meine Frage passt ich Bitte um Vergebung falls ich hier falsch ...

Exchange Server
Exchange 2013 - Unable to Relay nach extern, SuperMailer
Frage von leon123Exchange Server16 Kommentare

Hallo zusammen, ich brauch mal wieder eure Hilfe. Ich beschäftige mich gerade mit dem SuperMailer und erhalte vom Exchange ...

CPU, RAM, Mainboards
Xeon E5620: noch schnell genug?
Frage von ahussainCPU, RAM, Mainboards15 Kommentare

Hallo allerseits, ich habe die Möglichkeit, aus Restbeständen einen Tower mit Xeon E5620 CPU und 24 GB RAM zu ...

Peripheriegeräte
Steckdose(nleiste) mit Schwellwert für off und mit externem Taster
Frage von ahstaxPeripheriegeräte15 Kommentare

Hallo, ich suche eine Steckdose oder Steckdosenleiste mit externem Taster und Schwellwerterkennung. Zu realisieren ist folgendes: Ein PC soll ...