Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zeitsynchronisation NT Clients - W2K3 Domäne

Mitglied: hoomeroh

hoomeroh (Level 1) - Jetzt verbinden

15.07.2004, aktualisiert 21.06.2005, 16040 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo zusammen,

wir daten gerade von einer Win NT Domäne auf W2K3 up.
In der alten Welt hatten wir einen Zeitserver NT -Server ,die NT Clients holten sich die Zeit via Daytime Client. Nach der Umstellung werden wir diesen Server nicht mehr haben und daytime funktioniert so wie ich weiß unter W2K3 nicht. Wie bekomme ich es hin das die Clients (NT) und die Domäne (W2K3) die gleiche Zeit haben.


Danke!!!!!!!!!!!!!!!!!
Mitglied: hoomeroh
15.07.2004 um 08:09 Uhr
Das ist richtig mit net time ist das möglich, aber dazu brauchen die User das recht die lokale Zeit zu ändern. Dieses besitzen sie nicht und werden sie auch nicht besitzen. Ich habe gehört das der W32Time Service auch unter NT läuft, ist das richtig???
Bitte warten ..
Mitglied: Karinska
15.07.2004 um 10:31 Uhr
Hi,

Link ist gut, aber ein wenig fehlerhaft...

Richtig: net time ime.fu-berlin.de /set /yes

Karinska

Ps.: Mit net time kann auch die Uhrzeit innerhalb einer Domäne synchronisiert werden! Genaue Syntax wie folgt entnehmen: net time /?
Bitte warten ..
Mitglied: Karinska
15.07.2004 um 10:33 Uhr
zu obigen Eintrag:


aus welchen Grund auch immer sind die ersten 3 Zeichen vor ime.fu-berlin.de "getilgt" worden:
Bitte warten ..
Mitglied: hoomeroh
15.07.2004 um 11:27 Uhr
Es geht mir nur um die ca. 3000 NT Clients, alle Server werden W2K3 Server. Was soll ich den mit dem Link??????

HILFE
Bitte warten ..
Mitglied: mike1969
15.07.2004 um 15:22 Uhr
Über eine Gruppenrichtlinie kann dem/den Benutzer/n das Privileg eingeräumt werden, die Systemzeit zu ändern. Dadurch sollten die Benutzer dann auch über das Anmeldeskript (net time) die Systemzeit vom Server übernehmen können.
Bitte warten ..
Mitglied: hoomeroh
15.07.2004 um 15:49 Uhr
das ist auch richtig. Aber wenn die User Ihre Systemzeit ändern dürfen dann können Sie auch irgendwann im laufe des Tages die Zeit ändern und haben nach dem Verstellen der Zeit keine Chance auf die Server zu kommen. Im ganzen Unternehmen sind an die 12000User wenn das passiert kann ich mich erschießen lassen. Also die Lösung mit net time in der Anmeldung ist für ein paar User sehr gut aber kommt für mich nicht in Frage!!

Würde es gern mit w32time.exe machen, brauche aber Hilfe!!! Müßte auch wissen ob es überhaupt geht!
Bitte warten ..
Mitglied: MeisterClark
13.08.2004 um 14:13 Uhr
hi hi,

also ich habe zZ das gleiche Prob. Ich will die Uhrzeit eines 2k3 Server auf meine NT-Clients übertragen. Ich habe mich mal ein wenig schlau gemacht, dass es nicht mit w32time geht. Ich habe herrausgefunden, dass dies ein Dienst ist, der dann automatisch gestartet wird. Der ist schon standartmäßig ab 2k dabei. Bei den alten NTRechnern ist er aber leider noch nicht dabei gewesen und auch nicht so ohne weiteres Nachzurüsten. Ich habe selber schon zahlreiche Stunden und Nächte bei mir verbracht und ich habe es nicht hinbekommen.
Jedoch belass ich mich gerne eines besseren belehren. Mir wäre es viel lieber die Sachen über nen Dienst zu starten, den niemand ändern kann außer Admin.

MFG Clarky
Bitte warten ..
Mitglied: RoG
27.08.2004 um 17:29 Uhr
Im NT4 Resource Kit gibt es auch einen W32time für NT4. Dem muss man lediglich die .ini Datei anpassen - funktioniert ganz einfach.

RoG
Bitte warten ..
Mitglied: MeisterClark
27.08.2004 um 21:58 Uhr
Genau das gleiche habe ich mit der Zeit auch gefunden. Läuft astrein. Kann ich nur empfehlen *gg* Aber trotzdem danke für den Hinweis
Bitte warten ..
Mitglied: noodles
21.06.2005 um 11:35 Uhr
Hallo,

stehe ebenfalls vor diesem Problem.

Für mein Verständnis:

Wenn ich das W32Time für NT aus dem Ressorce Kit nutze, gleicht sich dasnn die NT4 Workstation automatisch mit dem PDC Emulator im 2003er AD ab?

Was muss ich dazu sonst noch anpassen?

Danke im Voraus

Gruß
/noodles
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement

Zeitsynchronisation Samba4 mit Windows Clients

gelöst Frage von neuhier14Netzwerkmanagement1 Kommentar

Hallo, wir haben hier im Netzwerk : 1. Einen Samba 4 - PDC ( Ubuntu Server 14.04 LTS). Als ...

DNS

Namensauflösung in Domäne und Client nicht in der Domäne

Frage von gluckspilzzDNS5 Kommentare

Sehr geehrtes Administrator Team, ich habe folgendes Problem. Meine Firma hat ein kleines Netzwerk (20 Clients) mit Domäne, DHCP ...

Windows Server

Migration Domäne von W2k3 auf W2k12 R2

gelöst Frage von KuenscherWindows Server12 Kommentare

Hallo Leute, ich migriere gerade unseren Domänencontroller unter Windows 2003 R2 auf einen Windows Server 2012 R2. Habe den ...

Hyper-V

VM aus Backup ohne offline und ohne Zeitsynchronisation hochfahren

gelöst Frage von JohnDorianHyper-V15 Kommentare

Hallo, wir haben hier ein System (auf Server 2012 R2 als Hyper-V VM), welches Datensätze aus seiner Datenbank nach ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

Endlich: Reines Kabel-TV Modem in D erhältlich !

Information von aqui vor 2 TagenRouter & Routing9 Kommentare

Mit dem Technicolor TC4400-EU Modem sind nun auch Breitband Router ohne integriertes Modem oder Firewalls wie z.B. die pfSense ...

Netzwerkgrundlagen
The Illustrated TLS Connection
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenNetzwerkgrundlagen

Moin, Unter findet man eine gelungene Erläuterung von TLS. Fördert sehr das verständnis darüber, was da passiert. lks

Windows 10

Zuverlässiger Remove-AppxProvisionedPackage Ausführen in W10-1803

Tipp von NetzwerkDude vor 4 TagenWindows 104 Kommentare

Moin, Remove-AppxProvisionedPackage hat in 1709 recht zuverlässig funktioniert, in 1803 ist es leider so das es gerne mail failed ...

LAN, WAN, Wireless
Erfahrung mit dem tplink eap115-wall
Erfahrungsbericht von fisi-pjm vor 4 TagenLAN, WAN, Wireless

Die Hintergründe Als ausgebildeter Fisi und ambitionierter "Hobby ITler" bin ich Netzwerktechnisch immer auf der Suche nach "schönen" Lösungen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
OpenVPN auf dem Client Verständnisfrage
gelöst Frage von bk900042Netzwerkprotokolle23 Kommentare

Hallo Community, möchte OpenVPN benutzen, um mich über VPN per RDP zu einem Server zu verbinden und auch GIT ...

Windows Server
AD User wird immer wieder gesperrt
Frage von YellowcakeWindows Server14 Kommentare

Hey ich habe einen User (ein GL User - Natürlich was denn sonst) der immer wieder gesperrt wird. Ich ...

Netzwerkmanagement
Netzwerklaufwerk verbinden nicht möglich
gelöst Frage von SteiniMNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo Leute, ich bin neu hier und brauche eure Hilfe. Danke schon mal im Voraus. Ich habe folgendes Problem: ...

Switche und Hubs
OpenSource oder Freeware zur Verwaltung von Switchen
Frage von JonskezSwitche und Hubs12 Kommentare

Hallo, gibt eine kostenlose Verwaltungssoftware für Switche (überwiegend HP/Aruba)? Es sollte möglich sein, aus der Ferne z.B. die Firmware ...