Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Zelle nach erster Eingabe schreibschützen

Mitglied: viewpoint

viewpoint (Level 1) - Jetzt verbinden

22.08.2007, aktualisiert 16:29 Uhr, 15537 Aufrufe, 3 Kommentare

Zelle soll nur einmal beschreibbar sein

Hallo!

Wieder mal eine Frage...

Ich habe mittlerweile eine sehr große Excel Liste (die eigentlich schon Datenbank-würdig wäre) mit der mehrere Leute arbeiten.
Die Datei hat mehrere Spalten, aber eine davon soll nur einmal beschreibbar sein und dann schreibgeschützt werden.

Optimal wäre es, wenn man durch ein Passwort erst die Zelle wieder bearbeiten kann - optional würde ich Makros beim Öffnen einfach nicht aktivieren.

Besten Dank schon im Voraus für eure Hilfe!
Mitglied: bastla
22.08.2007 um 16:12 Uhr
Hallo viewpoint!

Ein Beispiel für die gesamte Spalte B:
01.
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range) 
02.
If Target.Column = 2 Then 'Spalte B 
03.
    If Target.Value <> "" Then 
04.
        ActiveSheet.Unprotect "Pass" 
05.
        Target.Locked = True 
06.
        ActiveSheet.Protect Password:="Pass", DrawingObjects:=True, Contents:=True, Scenarios:=True, _ 
07.
            AllowFormattingCells:=True, AllowFormattingColumns:=True, AllowFormattingRows:=True 
08.
 
09.
    End If 
10.
End If 
11.
End Sub
Der Code muss dem Blatt zugewiesen werden, was Du am einfachsten über einen Rechtsklick auf das Blattregister und "Code anzeigen" erreichst.

Damit das Programm die Zelle sperren kann, muss vorübergehend der Blattschutz aufgehoben werden, wozu das entsprechende Passwort (im Beispiel oben: "Pass") im Programm als Klartext hinterlegt werden muss.

Wie Dir sicher bekannt ist (aber zu beachten wäre): In der Standardeinstellung sind alle Zellen einer Tabelle geschützt und daher muss zunächst für die übrigen Zellen (Spalten) über "Format / Zellen... / Schutz" der Haken bei "Gesperrt" entfernt werden.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: viewpoint
22.08.2007 um 16:18 Uhr
Das funktioniert perfekt! Besten Dank!

Will man die Zelle nun ändern, kommt ein Hinweis.. Lässt sich statt diesem Hinweis eine definierte Meldung einbauen?
Oder noch besser... Die Passwortabfrage zum Ändern der Zelle?

Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
22.08.2007 um 16:29 Uhr
Hallo viewpoint!

Will man die Zelle nun ändern, kommt ein Hinweis.. Lässt sich statt diesem Hinweis eine definierte Meldung einbauen? Oder noch besser... Die Passwortabfrage zum Ändern der Zelle?
An sich müsstest Du nur den "gewöhnlichen" Excel-Blattschutz aufheben ("Extras / Schutz > Blattschutz aufheben...") - allerdings wird nach einer Eingabe in Spalte B dieser wieder gesetzt, sodass Du für größere Änderungen in der geschützten Splate vorübergehend im Code die "ActiveSheet.Protect ..."-Zeile mit einem vorangestellten "Rem" (oder Apostroph) deaktivieren könntest.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office

Excel - Aufzählung aller, mit der Eingabe, übereinstimmenden Zellen

Frage von tomaschkuMicrosoft Office4 Kommentare

Hallo alle Zusammen! Ich habe eine Excel Datei mit einer Tabelle wo eine Liste ist, die sich über 2 ...

Microsoft Office

Daten in Excel zeilenweise zusammenfassen, wenn erste Zelle gleich

Frage von hopperMicrosoft Office1 Kommentar

Ich beziehe aus mehren Datenquellen Daten, welche ich dann in Excel (Excel2007) auswerten möchte. Jeweils zusammengehörende Datensätze sind an ...

Windows Server

Benutzerprofil schreibschützen?

Frage von LK5000Windows Server5 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben den Auftrag unseren Domänen-Benutzern die Schreibrechte für das Benutzerprofil zu entziehen. Ich musste es auf ...

Microsoft Office

Wenn Inhalt Zelle X dann bestimmte Zellen

gelöst Frage von KnuefiMicrosoft Office2 Kommentare

Hallo zusammen, ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen. Ich habe eine Excel Datei mit zwei Tabellen Blätter Tabelle1 Tabelle2 ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 2 TagenAusbildung35 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 4 TagenSpeicherkarten5 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 4 TagenSicherheit1 Kommentar

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 5 TagenHardware4 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Passwortwechsel Zeitpunkt festlegen
Frage von Looser27Windows Userverwaltung27 Kommentare

Guten Morgen liebe Kolleginnen und Kollegen, da es eine Userin in meinem Urlaub geschafft hat, sich vom AD vollständig ...

Windows Server
Probleme im AD am Außenstandort
gelöst Frage von emeriksWindows Server19 Kommentare

Hi, wir haben ein Problem mit AD und GPO am Außenstandort und ich stehe momentan mächtig auf dem Schlauch. ...

Switche und Hubs
POE-Switche
gelöst Frage von MiStSwitche und Hubs13 Kommentare

Guten Morgen, ich überlege ob ich in unserem Netzwerk die aktuellen Switche (D-LINK DGS-1210-28) durch PoE-Switche ersetzen soll. Der ...

Windows Server
DNS - Bedingte Weiterleitung
gelöst Frage von m8ichaelWindows Server11 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich stehe gerade bzgl. einer bedingten DNS-Weiterleitung etwas auf dem Schlauch: Ich möchte, dass für bestimmte ...