Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zielort für Schattenkopien auf SBS 2008 festlegen

Mitglied: tazze

tazze (Level 1) - Jetzt verbinden

28.07.2010 um 23:35 Uhr, 4765 Aufrufe, 5 Kommentare

möche, dass Schattenkopien auf externem Datenträger aufgezeichnet werden

Hallo!
habe hier einen SBS 2008 Server, bei dem auf einem RAID-Verbund zwei Partitionen angelegt sind. Für jede Partition sind Schattenkopien aktiviert.

Wenn ich das richtig verstanden habe, werden diese Kopien auch auf der gleichen Partition gespeichert.

Microsoft schreibt in einem Technet-Artikel, dass diese Schattenkopien nach möglichkeit auf einem anderen Volume gespeichert werden sollen. Nur - wo stelle ich das ein? Ich finde keine Möglichkeit, dass diese Kopien z.B. auf nem NAS abgelegt werden.

Wie geht das?

Tausend Dank!

grüße!

Tazze
Mitglied: GuentherH
28.07.2010 um 23:43 Uhr
Hallo.

Microsoft schreibt in einem Technet-Artikel, dass diese Schattenkopien nach möglichkeit auf einem anderen Volume gespeichert werden sollen

Das ist Best Practice und dient dazu die I/O Last des Systems von dem die Schattenkopien erstellt werden zu reduzieren.

> Ich finde keine Möglichkeit, dass diese Kopien z.B. auf nem NAS abgelegt werden.

Ist auch nicht möglich. Shadow Copy ist nur auf lokalen Platten möglich.

Also so lassen wie es jetzt ist, oder alle Daten von den Shadow Copy notwendig und sinnvoll ist auf eine einzige Partition verschieben.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: tazze
29.07.2010 um 00:25 Uhr
Hai Günther

ähem...bin gerade DAU und hab nen Knoten im Hirn....

Wenn das best practice ist, wieso ist es dann eben nicht möglich, dass shadow copy auf nem anderen Volume die Daten ablegt?
Oder meinst Du, dass es generell auf nem NAS nicht geht?
Es gibt noch ne USB-Pladde am Server... könnte ich denn da ablegen? Falls ja, wie?

sorry, gerade ein wenig verwirrt

viele Grüße!

tazze

Zitat von GuentherH:
Hallo.

> Microsoft schreibt in einem Technet-Artikel, dass diese Schattenkopien nach möglichkeit auf einem anderen Volume
gespeichert werden sollen

Das ist Best Practice und dient dazu die I/O Last des Systems von dem die Schattenkopien erstellt werden zu reduzieren.

> Ich finde keine Möglichkeit, dass diese Kopien z.B. auf nem NAS abgelegt werden.

Ist auch nicht möglich. Shadow Copy ist nur auf lokalen Platten möglich.

Also so lassen wie es jetzt ist, oder alle Daten von den Shadow Copy notwendig und sinnvoll ist auf eine einzige Partition
verschieben.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
29.07.2010 um 08:29 Uhr
Hallo.

wieso ist es dann eben nicht möglich, dass shadow copy auf nem anderen Volume die Daten ablegt?

Davon habe ich aber nichts geschrieben

Oder meinst Du, dass es generell auf nem NAS nicht geht?

Genau darum ging es in deiner Frage. Und das geht eben nicht.

Wenn dein Festplattensystem mit der Last der Schattenkopien nicht klarkommt, dann bekommt du in der Ereignisanzeige Meldungen dazu. Wenn du diese nicht hast, dann lasse es so wie es ist.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Nebellicht
10.04.2012 um 10:24 Uhr
Hallo,
diese Frage ergibt eine weitere für mich, denn ich versuche zu verstehen wie Windows diese Schattenkopien verwaltet. D. h.

Wo und
wie werden im System die Daten zu den Schattenkopien abgelegt?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
10.04.2012 um 13:28 Uhr
Hallo.

denn ich versuche zu verstehen wie Windows diese Schattenkopien verwaltet

Dann lautet der Suchbegriff bei deiner Lieblingssuchmaschine "w2008 schattenkopien grundlagen"

LG Günther
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Schattenkopien mit Robocopy
Frage von AveiroCR7Windows Server11 Kommentare

Hallo alle zusammen, ich brauche Hilfe beim Robocopy. Ich habe eine Bat-Datei erstellt, leider funktioniert es nicht richtig. Eine ...

Windows 7
Schattenkopie kann nicht erstellt werden
gelöst Frage von ottschoWindows 74 Kommentare

Hallo zusammen, ich kämpfe seit Tagen mit meiner Sicherung. Diese funktioniert nicht mehr und bricht beim Erstellen der Schattenkopie ...

Backup

Windows Server 2008 verweigert wiederherstellung von Schattenkopien

gelöst Frage von JacksoneyBackup21 Kommentare

Hallo, Ich hoffe es kann mir jemand helfen. Auf einem Windows Server 2008 R2 werden regelmäßig Schattenkopien erstellt. Ich ...

Windows Server

Windows Schattenkopien - wo werden die Daten abgespeichert?

Frage von staybbWindows Server4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine generelle Fragen zu den Windows Schattenkopien, welche für Freigaben zum Beispiel rückwirkend aktiviert werden ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 14 StundenWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Sicherheit
Microsoft und Skype: Sicherheit
Information von kgborn vor 14 StundenSicherheit

Die Tage gab es ja einige Berichte zur Sicherheit des Skype-Updaters. Der Updater von Skype läuft unter dem Konto ...

Datenschutz

Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10

Information von Penny.Cilin vor 1 TagDatenschutz8 Kommentare

Hallo, passend zum Thema Ablösung LIMUX in München ein Beitrag bei Heise (siehe Link folgend). Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber ...

Sicherheit
Information Security Hub Munich airport
Information von brammer vor 1 TagSicherheit

Hallo, Neues Center für Cyber Kriminalität am Münchener Flughafen brammer

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange Postfach Einbindung Betriebs-rat -Arzt, Bewerbung .
gelöst Frage von YellowcakeExchange Server23 Kommentare

Hey ich habe da mal eine Denksport Aufgabe bekommen Genutzt wird ein Exchange Server 2010. hier gibt es den ...

Windows Server
Downgrade von Windows Server 2016 auf 2012 - Wie vorgehen?
Frage von EstefaniaWindows Server13 Kommentare

Guten Ich habe eine Frage an Erfahrene unter euch. Durch einen InPlace Upgrade wurde Windows Server 2012 auf die ...

Datenschutz
Telematikinfrastruktur Erfahrungsaustausch
Frage von MOS6581Datenschutz12 Kommentare

Moin, unter meinen Kunden befinden sich auch einige Ärzte, welche sich künftig mit der Telematikinfrastruktur-Geschichte der Gematik herumärgern dürfen. ...

Windows Server
Delgegierte OU via RDP verwalten - Objektverwaltung zuweisen
gelöst Frage von TOAOICEWindows Server12 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich möchte in meiner Domäne (Server2016), einer Gruppe (OUAdmin) Berechtigungen auf die OU Test ...