Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Zugriff aus das Active Directory

Mitglied: AndreasGrothe

AndreasGrothe (Level 1) - Jetzt verbinden

15.05.2008, aktualisiert 16.05.2008, 7351 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

wollte mit folgende code auf mein ADS zugreifen. Nur leider findet er irgendeine Tabelle nicht.

das Script habe ich von jemanden hier aus dem Forum. Falls es noch andere falsche Dinge enthält bitte gleich bemängeln.


Public Function Import_AD()
Dim sqls
Dim rstemp As Recordset

sqls = "Select * from AD" 'Das ist die Tabelle in die die Werte kommen. Alle Felder sind Text Felder mit 255 Characters
Set rstemp = CurrentDb.OpenRecordset(sqls)

'Open AD Connection
Set ado = CreateObject("ADODB.Connection")
ado.Provider = "ADSDSOObject"
ado.Open

Set rs = ado.Execute("<LDAP://DC=local, DC=GUREX, DC=de>;(&(objectClass=user)(samaccountname=*));ADsPath;SubTree")

rs.MoveFirst
'Loop till all objects are imported

Do Until rs.EOF
useradpath = rs.Fields.Item("ADsPath").Value
'Get the actual User Object
Set objUser = GetObject(useradpath)
'Add the fields to AD Table
On Error Resume Next
rstemp.AddNew
rstemp.Fields("ADPath") = useradpath
rstemp.Fields("FullName") = objUser.FullName
rstemp.Fields("Extensionattribute1") = objUser.Extensionattribute1
rstemp.Fields("distinguishedname") = objUser.distinguishedname
rstemp.Fields("sAMAccountName") = objUser.sAMAccountName
rstemp.Fields("Login") = objUser.Login
rstemp.Fields("givenName") = objUser.givenName
rstemp.Fields("sn") = objUser.sn
rstemp.Fields("c") = objUser.c
rstemp.Fields("co") = objUser.co
rstemp.Fields("Division") = objUser.Division
rstemp.Fields("physicalDeliveryOfficeName") = objUser.physicalDeliveryOfficeName
rstemp.Fields("displayname") = objUser.displayname
rstemp.Fields("company") = objUser.company
rstemp.Fields("manager") = objUser.manager
rstemp.Fields("userPrincipalName") = objUser.userPrincipalName
rstemp.Fields("assistant") = objUser.Assistant
rstemp.Fields("st") = objUser.st
rstemp.Fields("title") = objUser.title
rstemp.Fields("employeeType") = objUser.employeeType
rstemp.Fields("telephoneNumber") = objUser.telephoneNumber
rstemp.Fields("department") = objUser.department
rstemp.Fields("logoncount") = objUser.logoncount
rstemp.Fields("objectcategory") = objUser.objectcategory
rstemp.Fields("home") = objUser.homephone
rstemp.Fields("mobile") = objUser.mobile
rstemp.Fields("homedirectory") = objUser.homedirectory
rstemp.Fields("homedrive") = objUser.homedrive
rstemp.Fields("pcode") = objUser.postofficebox
rstemp.Fields("street") = objUser.streetaddress
rstemp.Fields("town") = objUser.l
rstemp.Fields("faxno") = objUser.facsimileTelephonenumber
rstemp.Fields("initials") = objUser.initials
rstemp.Update
'clean objUser
Set objUser = Nothing
rs.MoveNext
Loop
On Error GoTo 0
rs.Close
ado.Close

End Function
Mitglied: 60730
15.05.2008 um 16:33 Uhr
Servus,

ist das deine Zeile - oder aus dem Forum?
01.
Set rs = ado.Execute("<LDAP://DC=local, DC=GUREX, DC=de>;(&(objectClass=user)(samaccountname=*));ADsPath;SubTree")
Die Zeile sucht "de.gurex.local" gibts das bei dir?
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasGrothe
16.05.2008 um 08:16 Uhr
Die Zeile ist von mir,

in der Reihenfolge zwar nicht aber es gibt diese bei uns.
Ich weiß nur nicht genau wie ich rausbekomme was ich da eintragen muss. bzw. wieviele Angaben ich verwenden muss.

Habe es rausgefunden es klappt jetzt.
Bitte warten ..
Mitglied: Jere
16.05.2008 um 10:19 Uhr
Habe es rausgefunden es klappt jetzt.

Dann bitte als gelöst makieren und vielleicht noch ein Zweizeiler zur Lösung schreiben
Danke
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Active Directory Vertrauensstellung
Frage von ukulele-7Windows Server11 Kommentare

Ich muss sagen das ist meine erste Vertrauensstellung. Ich habe sie in unserer alten AD ads.domain.local Windows 2003 und ...

Windows Server
Active Directory - Umlaute ersetzen
gelöst Frage von duschgasWindows Server5 Kommentare

Hallo liebe Community, Ich besitze ein AD, das historisch gewachsen ist. Unter anderem enthält es Umlaute wie Ä Ü ...

Windows Server

Erfahrungsberichte mit Azure Active Directory

Frage von SiliciumWindows Server4 Kommentare

Hallo Zusammen, wir ueberlegen, unsere Windows Domaene in die Cloud zu schieben. Ich habe da einige Bedenken, ausserdem habe ...

Ubuntu

Linux-Client an Active Directory

Frage von fabgg6Ubuntu10 Kommentare

Hallo Admins, wir werden demnächst einige Rechner frei haben, die bisher unter Windows XP liefen. Zum Wegwerfen sind sie ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 3 StundenErkennung und -Abwehr1 Kommentar

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 10 StundenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDrucker und Scanner3 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 3 TagenRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
gelöst Frage von Marcel1989Datenbanken19 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

Windows Server
Programme auf DC ausführen
gelöst Frage von chris123Windows Server14 Kommentare

Hallo, ich bin gerade dabei einen weiteren Admin für unser Domäne zu konfigurieren. Er soll auch auf dem DC-Server ...

Exchange Server
Exchange 2016: Abwesenheitsnotiz für deaktivierten Benutzer
Frage von honeybeeExchange Server13 Kommentare

Hallo, kann man über Regeln eine Abwesenheitsnotiz erstellen, in der darauf hingewiesen wird, dass der Benutzer nicht mehr im ...