Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zugriff auf Benutzerdaten verboten

Mitglied: Nebuchadneza

Nebuchadneza (Level 1) - Jetzt verbinden

23.03.2005, aktualisiert 10.04.2005, 28534 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo alle zusammen,

folgendes Problem:

Windows XP Home über ein bestehendes System installiert. Es waren vorher vier passwortgeschützte Benutzerkonten eingerichtet. Lege ich die Konten jetzt neu ein, auch mit altem Passwort, so kann ich auf den alten Benutzer-Ordner nicht mehr darauf zugreifen (Zugriff verweigert). Anmelden als Administrator hlft auch nicht, anschließen der Platte an einen anderen Rechner bleibt auch ohne Erfolg. Wie komme ich an die Daten. Muss da unbedingt dran, liegen wichtige Dateien hinter. Gibt es dafür ein Tool oder andere Möglichkeiten ????

MfG

B.Böcherer
Mitglied: Mitchell
23.03.2005 um 23:42 Uhr
Hi,

jedem Benutzerkonto wird eine SID, eine Erkennungsnummer, zugeordnet. Wenn du jetzt Konten mit den selben Passwörtern und Namen erstellst, so hat trotzdem jedes Konto wieder eine eigene SID. Bedeutet: Du brauchst die SID's der alten Konten.

Die SID's müsstest du eigentlich noch in den Sicherheitseinstellungen der Dateien sehen, die vorher in den alten Konten waren. Rechtsklick auf die Datei>Sicherheit
Da müsste dann sowas stehen wie: S-1-5-....

Klick auf "Erweitert" und nimm dort das Häkchen bei "Berechtigungen übergeordneter Objekte....auf untergeordnete vererben">klick auf kopieren.
Jetzt müsstest du die Dateien übernehmen können.

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: Prinzdeutschland
27.03.2005 um 13:53 Uhr
Muss ich dich leider entäuschen mir ist leider keine möglichkeit bekannt die Daten wieder lesbar zu machen ; normaler weise sichert mann sich den Schlüssel vorher auf diskette um
in einem solchen Falll wieder Zugriff zuhaben . Bei XP geht das ganz einfach über den Explorer Sichere deinen Schlüssel wie folgt:

Starte den Internet Explorer
Klicke im Menü Extras auf Internetoptionen wähle das Register Inhalte klicke in der Mitte auf Zertifikate . Wähle das Zertifikat für die Verschlüsselung aus. Man erkennt es wie folgt: Es ist 100 Jahre gültig und unter beabsichtigter Zweck steht: Verschlüsselndes Dateisystem
Klicke auf Exportieren Wähle im zweiten Schritt: Ja, privaten Schlüssel exportieren
Im nächstes Schritt lässt du alles, wie es ist . Wähle dann ein Kennwort, was du dir gut merken kannst und was sicher ist. Es muss nicht das Kennwort deines Benutzers sein.
Wähle als letztes das Ziel, wohin du den Export speichern willst. In deinem Fall am besten eine Diskette, die du vorher frisch formatiert (nicht Quick-Format) hast und bewahre sie an einem sicheren Ort auf.
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
27.03.2005 um 17:23 Uhr
geb mal ein kleines Feedback @Nebuchadneza

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: Nebuchadneza
29.03.2005 um 07:27 Uhr
Hi,

erstmal danke für die schnellen Antworten.

Der Tip von Mitchell hat wunderbar geklappt. Die Rechte kann man aber nur im abgesicherten Modus ändern, bzw. wird der Schlüssel nur dort sichtbar, aber egal, hautpsache es hat geklappt. Mitchell hat mich gerettet. Super Tip.

MfG

B. Böcherer
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
09.04.2005 um 19:41 Uhr
nochmal bitte, ich versteh es nicht so ganz

Deutsche Rechtschreibung ist wichtig *gg*

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: Mitchell
10.04.2005 um 13:45 Uhr
entschuldige, aber ich nehme mir mal die Freiheit, und korrigiere deine Schreibweise.

Hi
ich habe mein Passwort vergessen. Ich kann mich nicht mehr als Admin einloggen. Gibt es >eine Möglichkeit, irgendwie das Passwort zu ändern? Ich kann nur als Gast den PC nutzen.

Hast du dein Passwort für ein Konto mit Administratorrechten vergessen, oder für das Administratorkonto, dass XP einrichtet?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft
Synchronisation - Benutzerdaten
Frage von Timi97Microsoft1 Kommentar

Hallo zusammen, ich habe ein Frage zur Synchronisierung von Benutzerdaten. Bei uns besitzt jeder einen Desktop & Laptop. Jeder ...

Viren und Trojaner
Kaspersky Verbote
Frage von Spirit-of-EliViren und Trojaner14 Kommentare

Moin zusammen, was haltet ihr von dem Kram? In der IT ist es doch eig. üblich zumindest nach Veröffentlichung ...

Entwicklung
Wie mit Benutzerdaten umgehen?
Frage von YanmaiEntwicklung5 Kommentare

Hall ihr Administratoren, ich bin gerade am Entwickeln einer Anwendung, die Benutzerdaten lokal speichert. Zu den Benutzerdaten gehört der ...

Windows Server

Verbotene Passwörter per Gruppenrichtilinie

gelöst Frage von arccosWindows Server3 Kommentare

Halloich suche nach einer Möglichkeit, eine Kennwortliste mit verbotenen Kennwörtern per Gruppenrichtlinie zu definieren. Wenn also ein neuer Benutzer ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 12 StundenErkennung und -Abwehr1 Kommentar

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 20 StundenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDrucker und Scanner3 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 3 TagenRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server27 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
gelöst Frage von Marcel1989Datenbanken19 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS15 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...