Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zugriff auf freigegebenes LW unter XP - Einschränkungen

Mitglied: 75208

75208 (Level 1)

11.02.2009, aktualisiert 21:54 Uhr, 3106 Aufrufe, 6 Kommentare

Zugriff möglich, aber offenbar teilweise eingeschränkt trotz Vollzugriff

Hallo,

in einem LAN habe ich einen XP-Pro PC der eine alte DB (Conzept 16) hosted. Die Applikation fragt einen Kopierschutz (Daten in extra Verzeichnis mit besonderem Datumsstempel) ab. Die Software lässt sich lokal ausführen oder für andere PC über eine Freigabe (net use) Festplatte (ja, es ist LW C: als ROOT freigegeben) auf den LAN-PCs ausführen.

Diese Installation funktioniert heute genau so unter WinXP SP2 und einem C-Laufwerk (FAT32)

Nun habe ich die Platte des XP rechners gespiegelt und winXP drüberinstalliert. (der Unterschied ist lediglich die neue HW wie S-ATA Platte statt ATA).
Die DB lässt sich lokal starten und benutzen (Kopierschutz ist also kein Problem). Wird nun das LW C freigegeben und auf einem anderen C oder sogar auf dem gleichen PC gemappt lässt sich die DB über das gemappte Laufwerk nicht starten (sieht so aus als fände die DB die Kopierschutzdateien nicht)

Hier noch mal meine Untersuchungsergebnisse:

-SP ist bei beiden Installationen SP2
-Die Freigabe hat ALLE Rechte für JEDEN
-Firewall ist AUS auf allen Rechnern (wobei bei der derzeit in Betrieb befindlichen Lösung ist die sogar an).
- Lesen, schreiben, Ordner anlegen und löschen kann über die Freigabe durchgeführt werden.
-Anmeldung erfolgt mit Admin-Rechten

Ziel der Aktion ist die aktuelle Situation durch neue HW aufzufrischen.

Hat jemand eine Idee was bei der Freigabe hier noch einschränkend wirkt?

Vielen Dank schon mal im Voraus.

Gruß Toto
Mitglied: HightopOne
11.02.2009 um 22:13 Uhr
Freigabe Berechtigungen+NTFS Rechte=Effektive Berechtigung

Es hört sich für mich so an,als wenn du nur die Freigabe Berechtigungen Konfiguriert hast,nicht aber die NTFS Rechte.
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
12.02.2009 um 00:59 Uhr
da er FAT32 hat gibts keine Berechtigungen
Aber ne Lösung habe ich auch nicht.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
12.02.2009 um 08:53 Uhr
Moin Moin

Schau mal nach ob die aktuelle C Partition imer noch Fat32 ist.
Da die anmeldung mit Admin rechten erfolgt, versuch doch mal die C$ freigabe zu verwenden.
der Unterschied ist lediglich die neue HW wie S-ATA Platte statt ATA
Ich vermute es ist nicht möglich den Hersteller der DB Lösung dazu zu befragen.

Aber das klingt für mich als ob es auch an der Zeit.
ist die aktuelle Situation durch neue Software aufzufrischen.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: 75208
12.02.2009 um 20:01 Uhr
Hallo,

ja die Partition ist auch FAT32 (ist ja gespiegelt). NTFS Rechte gibt es somit für das LW nicht.

Habe nun auch schon mal Sicherheitsdienste per trial & error deaktiviert, aber ohne Erfolg.

Die DB Version wird nicht mehr vom Hersteller supportet. Eine Adaption auf die aktuelle Version würde neben extra Lizenz-Kosten auch einen erheblichen Programmieraufwand mit sich bringen. Das soll natürlich vermieden werden, da die derzeitige Lösung optimal ist (wenn sie dann läuft...).
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
16.02.2009 um 09:32 Uhr
Moin Moin

Ich denke Du solltest Dir darüber im klaren sein das das Problem evtl. nicht lösbar ist ohne Support.
Ich habe schon ein paar sehr abenteuerliche Kopierschutz/Lizensierungs-Mechanismen gesehen.
So dumm kann man gar nicht denken.
da die derzeitige Lösung optimal ist (wenn sie dann läuft...)
Entscheidender ist doch wie wichtig ist die Software und die darin enthaltenen Daten und was würde ein verlust des Progammes kosten?

Kannst ja noch mal folgendes versuchen: Spiegel diese Platte nochmal und baue dir daraus einen Client für deinen neugespiegelten "DB Server".

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: woerlitz
14.05.2009 um 23:58 Uhr
Welche Fehlermeldung bekommst Du genau?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Ubuntu

Ubuntu Server - Zugriff auf einen freigegebenen Ordner

Frage von CortaXUbuntu3 Kommentare

Hallo Admins, ich habe einen Ubuntu Server v14 (ohne GUI) und möchte von dort aus auf einen freigegebenen Ordner ...

Windows 7

Zugriff auf EFS-verschlüsselten, freigegebenen Ordner

Frage von ColonelDebuggerWindows 73 Kommentare

Hi Leute, es gab hier eine Win 7 Pro Arbeitsgruppe mit einem freigegebenen Ordner auf einem Rechner. Die Anmeldung ...

Windows Server

GPO - Einschränkungen über Gruppenrichtlinien

Frage von Didi2014Windows Server4 Kommentare

Hallo, habe in einer Übung folgende Fragestellung: "In der Abteilung „Einkauf“ arbeiten 10 Mitarbeiter. Alle Mitarbeiter befinden sich in ...

Exchange Server

Exchange 2007 + Einschränkung bei Nachrichtengröße

Frage von Fitzel69Exchange Server8 Kommentare

Hallo zusammen, anbei folgendes Problem: Wir setzen Outlook 2010 auf den Clients und als Server den Exchange 2007 ein. ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

USB Maus und Tastatur versagen Dienst unter Windows 10

Erfahrungsbericht von hardykopff vor 2 TagenWindows 105 Kommentare

Da steht man ziemlich dumm da, wenn der PC sich wegen fehlender USB Tastatur und Maus nicht bedienen lässt. ...

Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 2 TagenAdministrator.de Feedback18 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 3 TagenHumor (lol)5 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 3 TagenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Router auf Orginal Firmware zurück flashen mit Tftpd
Frage von ILeonardRouter & Routing21 Kommentare

Hallo, Ich habe zwei Router, einmal TP-Link 841n v11 und TP-Link 940N v5. Ich wollte fragen, ob jemand mir ...

Router & Routing
WRT keine Verbindung zum Web Interface
gelöst Frage von ILeonardRouter & Routing18 Kommentare

Hallo, Ich habe einen TP-Link WR841n mit wrt geflasht, das Problem ist ich kann mich mit 192.168.1.1 nicht verbinden. ...

Windows Server
Standortvernetzung zu einem Strato VServer (Windows)
Frage von matzefratze81Windows Server10 Kommentare

Moin, ich komme aus einem Enterprise-Umfeld und habe den Fehler gemacht, dass ich mich auf ein kleines Unternehmen eingelassen ...

TK-Netze & Geräte
Telefonie zweier Fritzboxen mit je eigenem DSL Anschluss verbinden
Frage von hannsgmaulwurfTK-Netze & Geräte10 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier einen Haushalt mit zwei Anschlüssen. Einmal ISDN, einmal DSL. An jedem Anschluss hängt eine ...