Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zugriff auf Netzlaufwerke nach Standby nicht mehr möglich

Mitglied: leknilk0815

leknilk0815 (Level 3) - Jetzt verbinden

03.11.2006, aktualisiert 25.05.2007, 12761 Aufrufe, 3 Kommentare

Zugriff auf Netzlaufwerke nach Standby nicht mehr möglich, Neustart erforderlich

Hallo Admins,

ich habe folgendes Problem:
nachdem ich meine Domäne von W2K auf W2K3 umgestellt hatte, bekomme ich bei meinem Laptop (XP Pro SP2) nach einem Sleepmodus bei den gemappten Laufwerken folgende Meldungen:

Auf h:\ kann nicht zugegriffen werden.
Das System hat eine mögliche Sicherheitsgefahr festgestellt. Stellen Sie sicher, dass Sie mit
dem Server, der Sie autentifiziert hat, Verbindung aufnehmen können.

Ein erneutes Mappen (nach Trennung des LW) bringt diese Meldung:

Anmeldung fehlgeschlagen:
der angegebene Benutzername ist identisch mit dem Benutzernamen,mit dem sie angemeldet sind. Dieser Name wurde bereits ausprobiert. Es kann kein Domänenkontroller zum bestätigen dieses Namens gefunden werden.

Ein Abmelden und Neuanmelden an der Domäne nützt auch nichts, gleicher Effekt.
Erst ein Reboot bringt alles wieder ins Lot, bis zum nächsten zuklappen des NB....

Konfig:
W2K3 Server eng. SP1 (gepatcht) mit DC, DNS, IIS, DHCP
Laptop XP Pro de SP2 (gepatcht)
keine Firewall oder sonstige Blocker, nur AVG 7.5 (Virenprog)

Danke mal vorab - Gruß - Toni

P.S.: mit W2K gabs dieses Problem nicht, am Client wurde nichts verändert
Mitglied: flugfaust
03.11.2006 um 13:19 Uhr
Ggf. kommt dies zustande weil beim Standby Betrieb auch die Netzwerkkarte abgeschalten wird.

Geh dazu in den Geräte Manager, markiere die Netzwerkkarte und geh per Rechtsklick in die Eigenschaften. Entferne unter ENERGIEVERWALTUNG den Hacken unter "Computer kann Gerät abschalten um Energie zu sparen"

Und gib bitte Rückmeldung wenn es geklappt hat
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
03.11.2006 um 14:58 Uhr
Hi,
einzige Auswahl ist der "Power save mode", der steht auf "disabled", was m.E. korrekt ist. Alternativ wird "allways enabled" und "auto enable" angeboten, einer dieser Punkte wäre von der Logik her aber kontraproduktiv.

Und, wie gesagt, unter W2K gings ja auch...

Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: Huhjukel
25.05.2007 um 19:43 Uhr
Hallo,

ich kämpfe mit dem gleichen Problem und hab deinen Vorschlag voller Erwartung umgesetzt. Aber leider funktioniert es trotzdem nicht.

Wenn ich den Hacken bei "Computer kann Gerät ausschalten um Energie zu sparen" raus mache, ist die Schaltfläche "Gerät kann den Computer aus dem Standbymoudus aktivieren" ausgegraut.

Ich hab den Rechner mal um nicht all zu lange warten müssen, manuel in den Standbymodus befördert, wenn ich die Energiespar-Option rausnehme, sollten doch bestimmt im Standby die LED´s von der Netzwerkkarte leuchten, oder? Bei mir tun Sie es nicht.

Gibt es noch eine andere Stelle, an der man was einstellen muss?

Gruß Huhjukel
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DNS

Zugriff auf Netzlaufwerk nur über IP-Adresse möglich

gelöst Frage von standardDNS18 Kommentare

Hallo, ich nutze eine Synology DiskStation DS215j als Netzlaufwerk, auf welche ich über mein Notebook Sony Vaio Windows 8.1 ...

Windows 7

Kein Zugriff auf Netzlaufwerk möglich - Konto deaktiviert

gelöst Frage von Buddy98Windows 78 Kommentare

Hallo zusammen, aktuell absolviere ich eine Ausbildung zum Fachinformatiker. Anfang der Woche sind wir von der Firma aus zu ...

Windows 7

Login nach Standby nicht möglich?

Frage von MediaWrdWindows 7

Guten Tag Liebe Administrator, nun habe ich wieder ein kleines Problem, es geht darum ich habe ein "Convertible Tablet" ...

Netzwerke

Zugriff auf Netzlaufwerk

Frage von BleifussNetzwerke4 Kommentare

Hallo, Ich als Unternehmen A würde gerne auf das Netzlaufwerk des Unternehmens B zugreifen Für den Zugriff auf ein ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDrucker und Scanner2 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 1 TagRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Firewall

Möglicherweise neue Sicherheitslücke in Mikrotik-Firmware

Information von LordGurke vor 4 TagenFirewall3 Kommentare

Hallo zusammen, vor ein paar Monaten gab es ja bereits eine Sicherheitslücke in der Firmware von Mikrotik-Routern, über welche ...

Erkennung und -Abwehr
Rechner hacken mit Cortana, auch Remote
Information von Lochkartenstanzer vor 5 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

heise berichtet über den Vortrag von der Blackhat Open Sesame: Picking Locks with Cortana. Einige Fehler sind schon gefixt, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
WIN 10 1803 - LTE Stick kein Internetzugriff
Frage von killtecWindows 1022 Kommentare

Hallo, ich habe mit einem Windows 10 1803 Probleme mit einem LTE-Stick. Das gleiche Problem ist bei mehreren Rechnern ...

CPU, RAM, Mainboards
Xeon E5620: noch schnell genug?
Frage von ahussainCPU, RAM, Mainboards19 Kommentare

Hallo allerseits, ich habe die Möglichkeit, aus Restbeständen einen Tower mit Xeon E5620 CPU und 24 GB RAM zu ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
Frage von Marcel1989Datenbanken17 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

Peripheriegeräte
Steckdose(nleiste) mit Schwellwert für off und mit externem Taster
Frage von ahstaxPeripheriegeräte16 Kommentare

Hallo, ich suche eine Steckdose oder Steckdosenleiste mit externem Taster und Schwellwerterkennung. Zu realisieren ist folgendes: Ein PC soll ...