Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zuviele Daten gleichzeitig bremsen RAID-Controller?

Mitglied: dog

dog (Level 4) - Jetzt verbinden

16.10.2008, aktualisiert 17.10.2008, 8217 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich habe in einem neuen Server von FSC einen "FSC RAID 5/6 based on LSI MegaRAID"-Controller.
Nun habe ich folgende Beobachtung gemacht:

Haben die Festplatten nichts zu tun schaffen sie gut 120MB/s und 20MB/s über Netzwerk.
Wenn aber viele Daten gleichzeitig geschrieben werden sollen wie z.B. bei FRS sinkt die Geschwindigkeit auf 1MB/s und Windows zeigt "100% Zeit mit max. Aktivität" während CPU/Netzwerk/RAM weiterhin nichts zu tun haben.

Woran kann das liegen?

Grüße

Max
Mitglied: AndreasHoster
17.10.2008 um 09:19 Uhr
Na ja, viele verschiedene Daten liegen an vielen verschiedenen Orten auf den Festplatten.
Und permanente Kopfwechsel beschleunigen die Datenübertragungsrate nicht wirklich.
Bsp.: Wenn Du einzelne 512 Byte Blöcke lesen willst und die wild über die Festplatte verteilt sind und wir von 2ms durchschnittliche Zugriffszeit ausgehen (was vermutlich viel zu schnell ist) kannst Du 500 Blöcke in der Sekunde lesen, was gerade mal 250 KB/s sind (Rechnung geht auf eine einzelne Festplatte).
Und die RAID Berechnung, vorallem bei RAID6 kann auch bremsen.

Bei vielen verschiedenen Zugriffen helfen meistens viele Platten, da sich dann die Zugriffe auf viele Platten verteilen.
Wieviele Platten bei welcher Größe und RPM und bei welchem RAID Level habt Ihr da eigentlich?

P.S. Was soll denn FRS sein?
Bitte warten ..
Mitglied: dog
17.10.2008 um 13:24 Uhr
Hallo,

wir haben 3 Platten a 500GB im RAID5 und eine Hot Spare (Normale 7200 PRM SATA-Platten).

FRS ist der Dateireplikationsdienst. Der sorgt in Active Directory Domänen dafür, dass alle Domänencontroller die selben Daten haben.
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
17.10.2008 um 13:48 Uhr
Normale 7200 Platten haben so ca. 8 ms Zugriffszeit, was 125 I/O Operationen pro Sekunde pro Platte ergibt (wenn die Daten nicht am Stück draufliegen). Mit etwas Verlust sagen wir mal 300 I/O Operationen fürs Gesamtsystem (wenn die Daten nah beieinander liegen, geht auch mehr).

Jetzt könntest Du im Perfmon (Leistungsmonitor) mal den physikalischen Datenträger überwachen, interessant wären hier unter anderem die Übertragungen pro Sekunde (der Wert gibt an, wieviele I/Os pro Sekunde stattfinden) und die Mittlere Bytes pro Übertragung und die Warteschlängenlänge und die Leerlaufzeit in %.
Damit kann man dann sehen, ob die Platten während der Zeit wo der Rechner scheinbar nichts tut, nahe am Anschlag sind.
Bitte warten ..
Mitglied: dog
17.10.2008 um 14:15 Uhr
Hallo,

während FRS läuft erhalte ich dann durchschn. die Werte:

Übetragungen/s: 39
Mittlere Bytes/Übertragung: 13'500
Aktuelle Warteschlangenlänge: 3,3
Leerlaufzeit: 0,01

Die Prozessorzeit ist < 1%

Zur Zugriffszeit: HDTune hat hier im Leerlauf ca. 25ms gemessen (und die besagten 120MB/s).

Was kann ich daraus entnehmen?
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
17.10.2008 um 15:56 Uhr
Mal von hinten angefangen:
0,01 Leerlaufzeit bedeutet, daß die Platten 99,99% Ihrer Zeit beschäftigt waren. Du bist also am Anschlag des Platten/Controller Systems.
Allerdings sind 39 I/Os die Sekunde etwas dürftig, würden aber der Zugriffszeit von HD Tune entsprechen: 1s/25ms=40 Zugriffe in der Sekunde.
Pro I/O werden durchschnittlich 13,4 KB übertragen, ergibt 522 KB/s also etwas wenig.
Warteschlange ist für ein mehrere Festplatten in Ordnung vom Wert.

=> Das System braucht für einzelne Zugriffe zu lange. 25ms sind eine Ewigkeit. Woher das jetzt genau kommt, kann ich Dir nicht sagen, aber von einem RAID5 mit Hardware-Controller würde ich mehr erwarten. Wobei bei RAID Schreiben ja grundsätzlich langsamer geht als Lesen, da die Parity Informationen zusätzlich geschrieben werden müssen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid

RAID-Controller besser als der von Motherboard?

Frage von istike2Festplatten, SSD, Raid8 Kommentare

Hallo, ich würde jetzt einen externen Controller für RAID5 (für vier SATA-Platten) bzw. für einen LTO-6 Laufwerk einrichten (MB ...

Festplatten, SSD, Raid

Welchen Hardware Raid Controller für Workstation

gelöst Frage von michi1983Festplatten, SSD, Raid27 Kommentare

Hallo Admins, ich habe von Hardware Raid Controllern leider absolut keine Ahnung. Alles was ich über Raid Controller weiß ...

Festplatten, SSD, Raid

RAID Controller wird nicht erkannt.

gelöst Frage von Rene1990Festplatten, SSD, Raid5 Kommentare

Hallo, ich habe vorhin versucht einen LSI 3Ware 9750 4i RAID Controller auf einem ASUS B75M-Plus mit 4x 3 ...

Festplatten, SSD, Raid

Probleme mit Intel Raid Controller

gelöst Frage von HenereFestplatten, SSD, Raid7 Kommentare

Hallo zusammen, mein Server sieht mein Daten-Raid nicht mehr. Er sagt, das Laufwerk müsse initialisert werden, und der Datenträger ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Neue Sicherheitslücke in Windows 10 (Version 1709) durch Google öffentlich geworden

Information von kgborn vor 13 StundenWindows 10

Vor ein paar Tagen haben Googles Sicherheitsforscher vom Projekt Zero eine Sicherheitslücke im Edge-Browser publiziert. Jetzt wurde eine weitere ...

iOS
IOS 11.2.6 verfügbar
Information von sabines vor 18 StundeniOS

Mit dem Update soll der Bug behoben werden, bei dem eine bestimmte Zeichenkette IOS zum Absturz gebracht hat.

Sicherheit
Sicherheitsrisiko: Die Krux mit 7-Zip
Information von kgborn vor 1 TagSicherheit8 Kommentare

Bei vielen Anwendern ist das Tool 7-Zip zum Entpacken von Archivdateien im Einsatz. Die Software ist kostenlos und steht ...

Internet

Datendealing im WWW Tracking Methoden immer brutaler

Information von sabines vor 1 TagInternet

Interessanter Artikel zum Thema Tracking im WWW und die immer "besseren" Methoden des Trackings. Professor Arvind Narayanan (Princeton-Universität) betreibt ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing27 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

Windows Server
AD DS findet Domäne nicht, behebbar?
Frage von schapitzWindows Server25 Kommentare

Guten Tag, ich habe bei einem Kunden ein Problem mit den AD DS. Umgebung ist folgende: Windows Server 2016 ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Cisco ASA5505 PaloAlto PA-200
gelöst Frage von YannoschLAN, WAN, Wireless22 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne ein Site-to-Site VPN zwischen den beiden Standorten aufbauen. PaloAlto PA200 Internetanschluss Deutsche Telekom GK ...

SAN, NAS, DAS
Qnap TS-453S Pro - Anbindung Active Directory
Frage von JuckieSAN, NAS, DAS13 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Qnap TS-453S Pro die sich mal so absolut gar nicht in das Active ...