Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zwei Domänen zu einer migrieren

Mitglied: 51140

51140 (Level 1)

09.04.2008, aktualisiert 16:00 Uhr, 2233 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo zusammen,
ich schildere mal die momentan vorhandenen IST-Zustand.

Durch eine Fusion von zwei unternhemen geht es jetzt darum die beiden Domänen zur einer migrieren. Da ich sowas noch nie gemacht habe, stellt sich für mich die Frage was zu tun ist.

Welche Aufgaben sind im Vorfel zu erledigen.

- Prüfung ob es gleiche IP Segmente gibt.
- Namenskonvertierung (da bestimmt in einer Domöne ein netbios Name nur einmal vorhanden sein darf)
-Wie verhalten sich die DC´s, bzw. der erste Haupt DC der Infra. PDC und Ripmaster etc ist? Was muss ich beachten und wie gehe ich am bestebn vor?


Kann mir da vielleicht jemand Infos zu geben?

Gruß
Mitglied: 60730
09.04.2008 um 16:00 Uhr
Hi,

von der Idee aus zwei mach einz - rate ich dir ab.
Und damit haben sich deine Fragen auch schon geklärt.

Du mußt erstmal "verstehen" wir der andere Admin "sein" Netz aufgebaut hat.

<edit>
01.
Passwort Richtline 
02.
Win 2K oder 2k3 (NT4) 
03.
bestehende Standorte 
04.
(VPN) Zugänge von aussen 
05.
Terminal und oder Web/FTP/Faxserver usw. 
06.
Software und OS Installationsablauf 
07.
Virenprogramme 
08.
Softwarelizenzen 
09.
"Heterogenes" oder "Mischnetz" Linux; Apple; Sun


Dann mußt du deinen Chef fragen, was er "will".

01.
  
02.
Alles kommt zusammen (räumlich) 
03.
Kollege von ex Fa. A soll auch in Fa. A&B arbeiten können 
04.
Und Kollege aus exB? 
05.
.. oder muß auf bestehende Laufwerke von A nach B zugegriffen werden 
06.
Wenn beides JA - dann frage - wie sind die "verbunden" Kommt IT von A nach B oder kommt ADSL / Standleitung hinzu 
07.
 
08.
Was "darf" der "Spass" kosten?

</Edit>

Zuerst "reicht" es ja, wenn du die beiden Domainen miteinander bekannt machst und eine Gegenseitige Vertrauensstellung einrichtest.

Namenskonvention usw. sollte erstmal kein Problem sein - solltest du natürlich trotzdem sicherstellen - genauso wie IP Bereiche, DNS suchliste.

Wenn du den Trust aufgebaut hast, und in ein paar Wochen das ganze durchschaust, dann kannst du "besser" agieren, als dir im Vorfeld Gedanken zu machen.

<edit>
01.
Wie sind OUs gegliedert, wie "genial" *hust* läuft das Loginskript? 
02.
Und mit welcher "Routine" Kix oder ingroup? 
03.
Kommen nur die Server und Clients - oder auch die IT Abteilung "zusammen" 
04.
 
05.
"Alles" neu - von vorne - oder in ein bestehendes "erweitern" - sprich 
06.
die User und Gruppen aus Fa. B in deine bestehenden Gruppen zu überführen. 
07.
Oder neue anlegen. 
08.
was mit den Mailservern "passiert", sollte natürlich auch klar sein. 
09.
..und vor allen Dingen, sind  das interne oder "externe" (Strato / Arcor xyz) 
10.
bekommt User aus A eine Emailadresse aus AB?
Du mußt natürlich deine "Fähigkeiten" unter Beweiß stellen - wenn du weißt, was du zu tun hast - dann sind nur noch 3/4 der Miete offen

Um sowas wie Namenskonventionen mußt du dich nicht kümmern - da jeder FQDN "Full Qualified" ist (Domainname im Servername) "verbietet" sich die Frage:
(da bestimmt in einer Domäne ein netbios Name nur einmal vorhanden sein darf)
*lach*

Hast Du Visio?
Damit kannst du die (beiden) ADS schön auslesen und "buntisch" ausdrucken - oder auf dem Beamer anzeigen, wenn du was "vorführen" (neudeutsch auch "Powerpointen") willst
Pass dabei aber auf, das niemand auf die Idee mit dem "Bullshitbingo" kommt
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Windows Domäne Hochstufen - Migrieren

Frage von ThorstenRayWindows Server5 Kommentare

Hallo zuasmmen! Wir stehen bei uns im Unternehmen vor einer großen Herausforderung. Und zwar haben iwr derzeit noch einen ...

Windows Server

Zwei DC aus zwei Domänen in einem Netzwerk

gelöst Frage von homermgWindows Server2 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgendes vor und wollte von euch wissen ob ich das so machen kann oder irgendwas ...

Exchange Server

Exchangeserver zweier Domänen zusammenführen

Frage von chb1982Exchange Server1 Kommentar

Moin zusammen, ich stehe hier vor einer etwas komplizierten Aufgabe. Wir nehemen an: domA.local mit Exchange2010 (aktuell mit domA.de ...

Windows Server

Domäne von 2008 R2 auf 2016 R2 migrieren

gelöst Frage von SprudiWindows Server3 Kommentare

Hallo, bald steht ein Upgrade der Domänen Infrastruktur bevor. Aktuell: Physikalische Maschine DC01 - Server 2008R2 Enterprise, FSMO Rollen ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

USB Maus und Tastatur versagen Dienst unter Windows 10

Erfahrungsbericht von hardykopff vor 11 StundenWindows 103 Kommentare

Da steht man ziemlich dumm da, wenn der PC sich wegen fehlender USB Tastatur und Maus nicht bedienen lässt. ...

Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 14 StundenAdministrator.de Feedback10 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 1 TagHumor (lol)4 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 1 TagGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
Welche Rolle spielt Design bei Enterprise IT Hardware?
Frage von ApolloXServer-Hardware17 Kommentare

Ich arbeite für einen internationalen Elektronikhersteller in der Forschung und meine Aufgabe ist es, Feedback von Nutzern in Hinsicht ...

Windows Netzwerk
WSUS4 und Windows 10 Updates automatisch installieren
Frage von sammy65Windows Netzwerk15 Kommentare

Hallo miteinander, ich habe mit einen neuen WSUS Server aufgesetzt Server 2016 darauf einen aktuellen WSUS. Grund, wir stellen ...

Speicherkarten
Vergessliche USB-Sticks?
Frage von hanheikSpeicherkarten14 Kommentare

Ich habe in den letzten Tagen 500 USB-Sticks mit Bilddateien bespielt. Obwohl ich die Dateien mit größter Sorgfalt kopiert ...

Switche und Hubs
Cisco SG350X-48 AdminIP in anderes VLAN
Frage von lcer00Switche und Hubs14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mir einem Cisco SG350X-48 bei der Erstinstallation wurde eine IP 192.168.0.254 (Default VLAN ...