Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zwei Netzwerkkarten - Hirarchie und Parallele Nutzung

Mitglied: 27186

27186 (Level 1)

31.01.2007, aktualisiert 07.02.2007, 4930 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo!

Ich habe zwei Netzwerkkarten in meinem Rechner, dabei stelle ich mir folgende Fragen:

1. Wenn ich in meinem LAN einen Up- bzw. Download auf eine bzw. von einer Netzwerkresource mache, wer oder was übernimmt dann die Entscheidung welche der beiden Netzwerkkarten benutzt wird? (Beide Karten sind am gleichen Hub).

2. Ist es möglich diese beiden Karten zu koppeln, so das theoretisch die doppelte Bandbreite zur Verfügung steht?

Greetz and Thanx
Mitglied: Turnschuhadmin
31.01.2007 um 14:42 Uhr
Was soll man auf diese Frage antworten. Um ehrlich zusein musste ich erstmal schmunzeln als ich deine Frage gelesen habe.

Warum zum Geier hast du einen Rechner mit zwei Netzwerkkarten an einem HUB? Welchen Sinn bzw. welchen Vorteil soll das bringen? Ich mein 100M/bit + 100M/bit sind zwar nach Adam Riese 200M/bit aber was steht denn auf dem HUB bestimmt 100M/bit oder?

Dein Rechner macht mit Netzwerk nicht mehr als, wenn du dich vor einen Spiegel stellst und mit dir selbst redest.

Also völliger Unsinn einen Rechner mit 2 Netzwerkkarten am selben HUB zuhaben.
Bitte warten ..
Mitglied: 27186
31.01.2007 um 15:53 Uhr
Tja, auch hier zeigt sich mal wieder dass eine allzu überhebliche Antwort davon zeugt das diese Person sehr von Ihrer alleinigen Unfehlbarkeit überzeugt ist.

1. Habe ich einen Gigabit Hub. (Kann ich dir einen per NN schicken falls so was auf Deinem Erdteil noch nicht erhältlich ist ).

2. Hänge ich mit der einen Netzwerkkarte in einer Domäne und mit der anderen in einer Workgroup. (Auch hierfür gibt es plausible Gründe, wäre aber müßig das hier näher zu erläutern, da es nichts zu Sache tut).
Und nein, ich habe auch keine Lust die 100er Netzwerkarte in meinem Laptop durch eine 1000er zu ersetzen. Die Löterei liegt mir nicht so.

Also, entweder erwarte ich hier eine gescheite, verwertbare Antwort oder keine.
Und nicht nach dem Frauenprinzip: Hauptsache belehrt...Sachdienlich hin oder her.
Bitte warten ..
Mitglied: itdienstleister
07.02.2007 um 17:59 Uhr
Liebe Leute!

Wäre auch an einer Lösung interessiert!

Mein Szenario:
WindowsXP PCs in einer Domäne mit Windows Server 2003.
Aus baulichen Gründen leider nur BNC-Verkabelung mit 10MBit/s.

Den PC der Chefin will ich daher jetzt per WLAN anbinden.
Habe auch bereits einige Lösungsansätze für das Starten des WLANs vor der Benutzeranmeldung an der Domäne, will mich aber nicht darauf verlassen müssen, daß das WLAN funktioniert (gibt ja da leider immer wieder mal Probleme - und die Chefin kennt sich IT mäßig nicht so wirklich aus)

Daher habe ich mir überlegt die BNC-Kabel-Verbindung "als Fallback" bestehen zu lassen.
Gateway benötige ich keinen - der PC kommt über einen Proxy ins Internet.

Meine Frage daher:
Funktioniert das?
Zwei Netzwerkverbindungen mit statischer IP im gleichen Subnetz (kein Gateway eingetragen)?
Über welche Verbindung laufen die Daten wenn beide Verbindungen aktiv sind?
Über beide? Oder nur über die (als erste verfügbare) langsame BNC-Verbindung (das wäre kontraproduktiv)?

Vielen Dank im voraus!

mfg. itdienstleister
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk

Zwei DHCP-Bereiche mit zwei Netzwerkkarten

gelöst Frage von LuigihausenWindows Netzwerk4 Kommentare

Ich möchte auf einem Domänencontroller mit dem Namen TESTDC mit DHCP einen zweiten DHCP Bereich erstellen, aber leider ziehen ...

Windows Netzwerk

Server zur Performacesteigerung mit 2 Netzwerkkarten parallel an einem Switch betreiben?

Frage von Shorty0902Windows Netzwerk12 Kommentare

Hallo liebe User, da wir viele große Datenmengen im Netzwerk hin und her schicken haben wir uns jetzt Aktuell ...

Windows Server

Zwei Admin RDP-Sitzungen parallel? (WS2012R2)

gelöst Frage von Linux2012R2Windows Server4 Kommentare

Hallo Freunde, ich und mein Arbeitskollege müssen hin und wieder parallel auf unserem Server mit WS2012R2 über RDP arbeiten. ...

Router & Routing

PfSense - Captive Portal - Zwei Zonen parallel betreiben

gelöst Frage von KarlNapfRouter & Routing8 Kommentare

Beim Parallelbetrieb von 2 CP-Zonen (LAN und VLAN) taucht im VLAN folgendes Problem auf: - der Login-Bildschirm der VLAN-Zone ...

Neue Wissensbeiträge
Verschlüsselung & Zertifikate
Meine Wissenssammlung zu Bitlocker
Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 4 StundenVerschlüsselung & Zertifikate1 Kommentar

Die Motivation für diesen Beitrag waren die vielen Posts rund um dieses Thema, die deutlich machen, wie viele Einzelaspekte ...

E-Mail
Email-Apps und Verhalten bei Pop3
Erfahrungsbericht von kfranzk vor 2 TagenE-Mail11 Kommentare

Hallo Freunde, da mir mein diesbezüglicher Faden als gelöst markiert wurde, muss ich hier neu aufsetzen. Ich arbeite bewusst ...

Hyper-V

Optimiertes Ubuntu per Microsoft Hyper-V-Schnellerstellung verfügbar

Anleitung von Frank vor 2 TagenHyper-V

Für Microsofts Virtualisierungssoftware Hyper-V ist ab sofort auch ein optimiertes Ubuntu 18.04.1 LTS verfügbar. In der "Hyper-V-Schnellerstellung" App, die ...

Sicherheits-Tools

Trend Micro WorryFree Business Security (WFBS) 10 - neuer Patch 1470 verfügbar

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSicherheits-Tools1 Kommentar

Servus, mal sehen, ob mit Patch 1470, zu finden unter dann die angeblich fehlerhafte Funktion, die unter W10 im ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
Sophos SG135 - Routing
Frage von Xaero1982Hardware13 Kommentare

Moin Zusammen, ich ersetze gerade nen alten Cisco DualWAN Router durch eine SG 135. Ich muss bestimmte Ziele über ...

Tipps & Tricks
Nagstamon und PRTG Monitoring
Frage von Der.ITlerTipps & Tricks13 Kommentare

Hallo Ihr, heute am Sonntag bin ich mal früh aufgestanden um mich mit dem Problem von Gestern zu beschäftigen. ...

Datenschutz
Gilt ein Ransomware-Befall als Datenpanne nach DSGVO?
Frage von MOS6581Datenschutz12 Kommentare

Moin Kollegen, wenn sich jemand Ransomware einfängt und dadurch bspw. Kundendaten verschlüsselt werden; gilt dies dann als meldepflichtige Datenpanne ...

Netzwerke
Hilfe bei der Planung meines Heimnetzwerks
Frage von DHD082Netzwerke11 Kommentare

Hallo zusammen, wir bauen gerade ein Einfamilienhaus, welches ich mit einem Heimnetzwerk ausstatten möchte. Da ich zwar auch in ...