Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Ändern des Computernamens bzw. der Domäne

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: url-netz-systeme

url-netz-systeme (Level 1) - Jetzt verbinden

02.11.2011 um 15:13 Uhr, 14723 Aufrufe, 16 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe bei einbinden meines Clients (Win7 32-Bit) in die Domäne (Server 2003) folgende Fehlermeldung erhalten:


Fehler bei Ändern des DNS-Namens für die primäre Domäne dieses
Computers in "". Name "domänenname" wird beibehalten.
Fehler:

Der angegebene Server kann den angeforderten Vorgang nicht
ausführen.


Dann habe ich einen Neustart gemacht und passt.
Nun kommt es bei jeder Anmeldung dazu, dass ich einen schwarzen Bildschirm bekomme mit Maus-Courser und ca. 20 Minuten warten muss, bis mein Desktop erscheint.

Bei einigen PC´s tritt der Fehler auf, wenn ich ein die Domäne will, bei einigen aber auch nicht.


Was kann das sein?



Mit freundlichen Grüßen

Marcus
Mitglied: Hansmaulwurf86
02.11.2011 um 15:23 Uhr
Hi, ich würde schaun ob der PDC der DNS Server ist falls nein den primären DNS auf den PDC legen.
Falls das nichts bringt würde ich schonmal vorab sagen ist den Lokales Profil defekt.

Sprich Recher aus der Domäne raus und dann wieder rein.

Wir dir Desktop und Einstellungen sehr wichtig sind kann du die auch migieren.
unter C:\Users\username den umbennen _userold

dann wiedereintritt in die Domäne und als user einloggen.

Abmelden und als Anderer User anmelden.
C:\users\neuangelegt umbennen, den zuvor umbennanten nun wieder Richtig bennen und für die Gesammten Ordner den Besitz der Ordner auf den Domänenuser legen.
Bitte warten ..
Mitglied: url-netz-systeme
02.11.2011 um 15:28 Uhr
Hallo,

das habe ich schon genau so versucht! Hat nichts gebracht.

Drum bin ich etwas ratlos!
Bitte warten ..
Mitglied: Hansmaulwurf86
02.11.2011 um 15:55 Uhr
kannst du dich vielleicht ma testweise

a lokal anmelden z.b. Admin @ Rechner
b als anderer User anmelden
Bitte warten ..
Mitglied: url-netz-systeme
02.11.2011 um 16:16 Uhr
ja das funkt. einwandfrei. nur in der domäne funkt. das nicht
Bitte warten ..
Mitglied: Hansmaulwurf86
02.11.2011 um 17:54 Uhr
dann is ganz plump gesagt User Profile auf dem Server kaput.
Ich würde um viel Stress zu vermeiden den User neu anlegen
erneut versuchen
Bitte warten ..
Mitglied: Emir1984
02.11.2011 um 18:18 Uhr
Zitat von Hansmaulwurf86:
dann is ganz plump gesagt User Profile auf dem Server kaput.
Ich würde um viel Stress zu vermeiden den User neu anlegen
erneut versuchen

Wieso einen neune User anlegen?? Lösch doch zuerst das Profil auf dem Server und dann meldest dich neu an.
Bei einer neuanmeldung wird dann das Profil neu erstellt.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Hansmaulwurf86
02.11.2011 um 19:55 Uhr
wie willste denn das Profil auf dem Server löschen? ohne den user zu löschen
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
03.11.2011 um 08:13 Uhr
Wenn er servergespeicherte Profile hat braucht er es doch nur umzubenennen.
Aus den lokal vorhandenen Dateien wird dann ein neues Profil erstellt.

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: Emir1984
03.11.2011 um 08:18 Uhr
Ganz einfach.

Als aller erstens meldest du dich bei dem User auf seinem Arbeitsplatz mit dem Admin an, dann löscht du sein lokal gespeichertes Profil.
Als zweites hast doch bei den User Eigenschaften in deinem AD den Reiter Profil, da siehst du wo das Profil erstellt wird.
Dann gehst du auf den Server wo es erstellt wird, suchst dir den Ordner raus und löscht ihn.

Danach meldet sich der User neu an am PC und ein neues Userprofil wird erstellt.

Schöne Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: url-netz-systeme
07.11.2011 um 16:41 Uhr
was hier komisch ist, es ist bei alles usern, die sich an dem client anmelden. egal ob administrator oder verschiedene user, das bild ist schwarz und nach 10 - 20 minuten kommt der desktop! ab und zu kommt sofort der desktop, meinstens aber bleibt der bildschrim schwarz
Bitte warten ..
Mitglied: Emir1984
07.11.2011 um 17:24 Uhr
probier doch mal nach der anmeldung wenn der BS schwarz ist folgendes

1. Strg+Alt+Entf
2. Taskmanager geht auf
3. Gehst auf Datei --> neuer Task
4. Ausführen fenster geht auf
5. Dann gibst folgendes ein: explorer.exe
6. Enter

Dann müsste dir die Windows oberfläche gleich kommen, danach sollte es funktionieren

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: url-netz-systeme
08.11.2011 um 08:42 Uhr
Hallo,

das habe ich auch schon versucht. Das Problem es geht kein Task-Manager auf, erst wenn ich den PC mit dem Knopf herunterfahre kommt ganz kurz der Task-Manager und dann fährt er natürlich runter!

Hab schon alles versucht und komm nicht dahinter, was es sein könnte.


gruß
Bitte warten ..
Mitglied: pgmende
09.11.2011 um 10:40 Uhr
Hallo,

wurde die Domäne gerade neu erstellt? Bzw. hat es mal besser funktioniert?
Falls nicht, welche Namen hast Du für die Domäne gewählt? SInd NetBIOS und DNS-Name der Domäne unterschiedlich?

Gruß,
Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: url-netz-systeme
09.11.2011 um 14:26 Uhr
hallo,

nein domäne läuft schon ewig!
Die Clients auf denen der Fehler auftritt sind NEU.

Domänenname lautet paddau.sse. NetBIOS und DNS-Name sind unterschiedlich.
Bitte warten ..
Mitglied: pgmende
09.11.2011 um 15:03 Uhr
Du hast auch schon mehrere Win7-Clients problemlos in der Domäne?

Und ein und derselbe User können sich an anderen Clients anmelden, nur an diesem nicht?

M.E. werden lokale Profile (bei Verwendung von Roaming Profiles) nur dann geladen, wenn das servergespeicherte nicht verfügbar ist.
Wenn sich der gleiche User an anderem Client problemlos anmelden kann, wird das servergespeicherte ja geladen - daran kanns dann also nicht liegen.

Dann wäre der Fehler in der Kommunikation zwischen Computer und DC zu suchen, bzw. würde ich mir bei den Gruppenrichtlinien auf dem DC den Punkt Computerkonfiguration anschauen. Vielleicht kann man da zum Thema Kommunikation verschlüsseln etwas umstellen.

Gruß,
Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: url-netz-systeme
11.11.2011 um 10:45 Uhr
ja ziemlich viele sogar, die einwandfrei funktionieren.

an anderen Clients funktioniert alles problemlos.

ich schau in den Gruppenrichlinien nochmal alles durch.


Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server 2012 R2 Kennwort ändern für Domäne (5)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Windows Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst AD Kennwort ändern bei WIN10, oder WIN7 Client an Domäne nicht möglich : (17)

Frage von xtra-long zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Netzwerk
USB-Gerät ins Netzwerk (Domäne) einbinden (3)

Frage von griss0r zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
AD Replikation zwischen untergeordneten Domäne zwingend? (1)

Frage von Gien-app zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...