Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ändern der Priorität der Netzwerkadapter unter Windows 7

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: Mirkandol

Mirkandol (Level 1) - Jetzt verbinden

04.04.2011, aktualisiert 11:58 Uhr, 9339 Aufrufe, 5 Kommentare

Wie kann ich einem Domänennetzwerk niedrigere Priorität unter Windows 7 einräumen?

Hallo,

folgendes Problem. Ich nutze Windows 7 Prof 32 bit in einem Domänennetzwerk, in dem ich auch Domänenadmin bin.
Ich habe in meinem Rechner 2 Netzwerkkarten. Eine eben in der Domäne und die andere in unserem seperaten DSL Netz.

Ich will jede Verbindung, die aus unserem Netz herausgeht, über das DSL Netz schicken.

Mir ist auch der übliche Trick 17 bei Notebooks mit WLAN und LAN bekannt, dass ich in der Adapterübersicht unter "Erweitert --> Erweiterte Einstellungen --> Adapter und Bindungen" die Reihenfolge der Adapter ändern kann. .

Leider scheint sich das in einer Domänenumgebung anders darzustellen. Auf jeden Fall wird immer das Domänennetz bevorzugt, unabhängig davon, ob für den DSL Adapter Heimnetzwerk oder Arbeitsplatz eingestellt ist.

Weiß also irgendjemand wo in den Gruppenrichtlinien dieses Verhalten abzustellen ist?

Vielen Dank
Sven

P.S.: Hab vergessen zu sagen, dass das Gateway in beiden Verbindungen bleiben soll.
Mitglied: Anton28
04.04.2011 um 20:37 Uhr
Hallo Sven,

kannst Du mal eine Skizze posten, eine Zeichnung sagt mehr als tausen Worte.
Um wieviele Clients geht es hier und um wieviele Server ?
Ist das ein IP-Netz oder mehrere ?

Wenn es sich um 1 IP-Netz handelt, warum verwendes Du dann nicht den DSL-Anschluss als default-GW ?

d. h. alles was nicht lokal ist, geht über den DSL-Anschluss.

Ich hoffe, Du hast eine gute Firewall zwischen dem DSL-Anschluss und Deinem Netz!

Gruß

Anton
Bitte warten ..
Mitglied: Mirkandol
05.04.2011 um 10:19 Uhr
Ich hab kürzlich die letzte Visio Lizenz rausgegeben und auf Paint habe ich grade keine Lust ;)

Ich versuchs nochmal zusammenzufassen und versuche auch auf Rückfragen einzugehen. Prinzipiell aber ist bspw. die Anzahl der Clients (~400) und der Server (~40) gar nicht relevant.

Ich würde auch ungern auf Serverseite etwas ändern oder Spezialregeln für meine WS einrichten. Sonst verliert man irgendwann den Überblick.

Prinzipiell ist es so, dass es 2 Netze gibt. Ein internes Klasse B und ein DSL Netz Klasse C.

Ich habe 2 Netzwerkkarten in meiner WS, jeweils eine für jedes Netz. Wir haben hier noch einen Niederlassung in London, die per VPN Tunnel an unser internes Class B Netz angebunden ist.

Um nach London zu kommen brauche ich das Gateway im Klasse B Netz. Über dieses Gateway komme ich allerdings auch ins Internet.
Ich will aber ausschließlich über das DSL Netz ins Internet gehen.

Also würde ich gerne eine Priorisierung der Netzwerkkarten einrichten. Ich weiß auch, dass es das schon lange gibt. Es scheint nur einfach zumindest unter Win7 mit einer Netzwerkkarte im Domänennetz nicht so zu funktionieren wie ich mir das erhoffe. Anscheinend bevorzugt Win7 immer das Domänennetz, unabhängig davon welche Prioritäten ich eingestellt habe.

Dafür wiederum kann eigentlich nur eine Gruppenrichtlinie verantwortlich sein. Und die würde ich gerne wissen. (Doman Level ist aktuell noch Win 2000 nativ - demnächst allerdings 2008)

Ich könnte jetzt schon anfangen rumzutricksen, indem ich Routen nach London einrichte und das Standardgateway für das Klasse B Netz rausnehme, aber irgendwie finde ich das hässlich, angesichts der Tatsache, dass es mit hoher Wahrscheinlichkeit eine komfortable Richtlinie dafür gibt. Da kommt der Forscherehrgeiz durch ^^

Schönen Gruß und vielen Dank auf jeden Fall
Sven

P.S.: Wenn es wirklich notwendig ist, dann fertige ich auch eine Skizze an. Dokumentieren macht mir einfach viel Spass ;)
Bitte warten ..
Mitglied: bennnib
09.04.2011 um 02:19 Uhr
Es handelt sich doch hier um einen einzigen Rechner im Netzwerk, wozu da eine Gruppenrichtlinie?

Also ich würde einfach den RoutingTable auf deinem Rechner ändern. Also cmd öffnen und los gehts.

Befehl -> route print <-- zum anzeigen der Routen
Befehl -> route add [destination] [mask] [gateway] [metric] IF [interface] <-- zum ändern der Routen
Befehl -> route delete [destination] <-- zum löschen einer Route

Wahlweise halt auch ein Batch-script:

1. Erstelle dir einfach eine Batch-Datei (als Admin auszuführen) und vergib für dein Class-C Netz sowie für das Class-B Netz das Gateway und die Schnittstelle.
(2. Erstelle dir eine zweite Batch-Datei um das wieder rückgängig zu machen.)

Wenn du das umbedingt als Gruppenrichtlinie haben willst:

Batch-Datei als Startscript einrichten und nur auf deinen Computer anwenden.

Fertig
Hoffe ich konnte dir helfen
Bitte warten ..
Mitglied: Alchemy
09.04.2011 um 02:35 Uhr
Hallo,

wenn ich das richtig verstanden hab geht es nur um einen Rechner und du willst allen Stino Surfverkehr über das DSL leiten...

Installier dir SquidNT auf deinen Rechner und trag dich selbst als Proxy ein.

Oder nimm die Lösung mit der Route, das haben wir bei einem Kunden so ähnlich auch im Einsatz, nur das dort das GW nach außen zeigt und für allen Verkehr zum anderen Standort (in deinem Fall London) die Route gesetzt wird.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: Mirkandol
09.04.2011 um 10:57 Uhr
Vielen Dank für die Hilfe, aber mittlerweile hat sich dieses Problem von einer reinen Lösung weiterentwicklt zum Wissen-Wollen ;)

Ich hab mir schon geholfen indem ich eine VM aufgesetzt habe, die an den DSL Adapter gebunden ist. (was im übrigen die wesentlich sicherere Variante ist ;) )

Ich wundere mich nur, warum das Ändern der Priorität der Netzwerkadapter so überhaupt keine Wirkung zeigt. Klar kann ich mir nen Squid installieren, oder Batches schreiben,.... aber was mache ich wenn das nächste Mal einer mit nem Win7 Laptop ankommt und da klappt das auch nicht?

Es wäre schon kommod, den Grund zu kennen. Secpol.msc, Einstellung ändern und schwupps, klappts auch wieder mit den Netzwerken. So ungefähr stelle ich mir eine saubere Lösung vor. Leider komme ich hierbei nicht wirklich weiter.


Schöne Grüße
Sven
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Lokale Virenprüfstation : Windows 10: Ändern von Einstellungen verhinden (5)

Frage von TryAndSolve zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Windows 10
E-Mail-Adresse bzw. Konto bei Windows 10 ändern (7)

Frage von Schwedenbitter zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
Systemsprache ändern Windows 10 (1)

Frage von Belloci zum Thema Windows 10 ...

Windows 7
Windows 7 pro und Office 2013 Sprache ändern (5)

Frage von BergEnte zum Thema Windows 7 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...