Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Ändern der Uhrzeit in der Taskleiste verhindern

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: satori

satori (Level 1) - Jetzt verbinden

11.09.2009, aktualisiert 09:22 Uhr, 17539 Aufrufe, 9 Kommentare

Ich möchte gerne verhindern, dass einzelne Benutzer die Uhrzeit und / oder das Datum in der Taskleiste ändern können.

Hallo Zusammen,

ich suche eine Möglichkeit um zu verhindern, das einzelne Benutzer welche sich in einer Gruppe befinden (90PCs) die Uhrzeit per Doppelklick in der Taskleiste ändern können.
Leider hatten wir in der Vergangenheit div. manipulationen der Zeiterfassung da diese an die Systemzeit gerichtet ist.

Die Uhr muss jedoch weiterhin sichtbar sein, man soll sie lediglich nicht ändern können. Win XP Pro.

Gibts da ne Möglichkeit evtl. über Active Directory?

Vielleicht könnt ihr mir da helfen, google konnte es nicht!
Mitglied: Seardan
11.09.2009 um 09:24 Uhr
Hallo,

na klar geht das über das AD!

Auf die Gruppe einfach eine Grouppolicy legen.

Gruß

Seardan
Bitte warten ..
Mitglied: satori
11.09.2009 um 09:28 Uhr
Zitat von Seardan:
Hallo,

na klar geht das über das AD!

Auf die Gruppe einfach eine Grouppolicy legen.

Gruß

Seardan

Hey danke für die Antwort, bin da leider nicht besonders bewandert, könntest du mir das vielleicht etwas detaillierter erklären?

Wäre echt super nett von dir!
Bitte warten ..
Mitglied: Seardan
11.09.2009 um 10:05 Uhr
Auf dem DC unter Verwaltung "Sicherheitsrichtlinie für Domäne" wählen

Menü

Sicherheitseinstellungen
Lokale Richtlinien
Zuweisung von Benutzerrechten

und dann "Ändern der Systemzeit"

Da sollten dann alle Gruppen aufgeführt werden die die Uhrzeit ändern dürfen. Der Rest darf es dann nicht

Seardan
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
11.09.2009 um 11:17 Uhr
Hi !

Zitat von satori:
Leider hatten wir in der Vergangenheit div. manipulationen der
Zeiterfassung da diese an die Systemzeit gerichtet ist.

Wenn Du 90 PCs vernetzt und alle haben lokale Adminrechte, ist das schon grob fahrlässig! Da würde ich dir auch gleich noch einen Offlinescan nach Malware empfehlen und ein Anfängerbuch über Windows-Administration, vor allem das Thema Sicherheit würde ich dir da dringend ans Herz legen.

Vielleicht könnt ihr mir da helfen, google konnte es nicht!

Das mit Google sagen sie alle!

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: 81825
11.09.2009 um 11:24 Uhr
Er kann zwar nicht googlen, und zum Umgang mit den Gruppenrichtlinien fehlt ihm auch das nötige Geschick, aber dafür gibt's doch schließlich Foren!
Sei nicht so kleinlich.

Edit: Und als Vollquottel ist er auch Spitze, das musst du doch zugeben.
Bitte warten ..
Mitglied: satori
11.09.2009 um 11:31 Uhr
Zitat von mrtux:
Hi !

> Zitat von satori:
> ----
> Leider hatten wir in der Vergangenheit div. manipulationen der
> Zeiterfassung da diese an die Systemzeit gerichtet ist.

Wenn Du 90 PCs vernetzt und alle haben lokale Adminrechte, ist das
schon grob fahrlässig! Da würde ich dir auch gleich noch
einen Offlinescan nach Malware empfehlen und ein Anfängerbuch
über Windows-Administration, vor allem das Thema Sicherheit
würde ich dir da dringend ans Herz legen.

> Vielleicht könnt ihr mir da helfen, google konnte es
nicht!

Das mit Google sagen sie alle!

mrtux

Um mal ein bisschen licht ins dunkle zu bringen:

Ich arbeite als IT-Supporter, gerade erst begonnen, für ein CallCenter.
Unser IT-Manager wacht über alles und über das dass ich tue. Bezüglich der Sicherheit muss ich sagen dass die Telefonisten an den Arbeitsplätzen keine admin rechte habe, auch keine lokalen administrationsrechte.

Sie können nichts installieren, deinstallieren oder gar konfigurieren, lediglich programme die sie zum arbeiten brauchen benutzen. Sie haben auch eine Rechtsklicksperre, nur leider lässt sich die Systemuhr per Doppelklick einstellen.

Hinter allem läuft n IP-Cop, eine Hard- als auch Software Firewall, Gruppenrichtlinien sind auch gesetzt lediglich das mit der Uhr ist jetzt erst akut geworden.

Und zum Thema google muss ich sagen, woher soll ein Anfänger wissen, was er in google eingeben muss um ans gewünschte Ergebnis zu kommen. Ich habe mit dem Grundwissen dass ich leider habe versucht eine Lösung zu finde, da dies nicht geklappt hat habe ich, nachdem ich hier die Sufu benutzt habe, eben einen Threat geschrieben. Und wenn dass jetzt nicht die korrekte Vorgehensweise war, weiß ich auch nicht!!!

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: satori
11.09.2009 um 11:51 Uhr
Zitat von Seardan:
Auf dem DC unter Verwaltung "Sicherheitsrichtlinie für
Domäne" wählen

Menü

Sicherheitseinstellungen
Lokale Richtlinien
Zuweisung von Benutzerrechten

und dann "Ändern der Systemzeit"

Da sollten dann alle Gruppen aufgeführt werden die die Uhrzeit
ändern dürfen. Der Rest darf es dann nicht


Wie von Seardan beschrieben durchgeführt, nur leider ohne Erfolg, die Uhrzeit lässt sich nachwievor ändern.
Seardan
Bitte warten ..
Mitglied: Coloneltw
11.09.2009 um 11:55 Uhr
das mit der Änderung der Uhrzeit in Domänen kann auch nach hinten losgehen.
Bei einem Unterschied von 5 Minuten klappt die Authentifizierung nicht mehr, das nimmt ADS einen sehr übel. Darum sollte man auch einen zeitserver haben der die uhrzeit auf allen System gleich hält.

Ansonsten kann man auf dem DC per Gruppenrichtlinie das Ändern unterbinden (siehe oberer Beitrag von Seardan), ABER ABER ABER lass dir da wirklich über die Schultern sehen. Man kann mit den GPOs sehr viel Schaden anrichten wenn man nicht aufpasst.
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
11.09.2009 um 14:22 Uhr
Hi !

Zitat von satori:
sich die Systemuhr per Doppelklick einstellen.

Aber nur wenn die Benutzer lokalen Adminrechte haben, entweder hat schon mal jemand ahnungsfrei mit den Gruppenrichtlinien herumprobiert oder es wurden lokale Adminrechte vergeben. Per Default-Einstellung ist das Ändern der Systemzeit unter XP nicht ohne Adminrechte möglich. Daher war ich etwas verwundert. Und wie schon Coloneltw angemerkt hat, solltet ihr einen Zeitserver verwenden und auch diese Einstellungen lassen sich normalerweise (also per Default!) nicht ohne Adminrechte ändern.

Und zum Thema google muss ich sagen, woher soll ein Anfänger
wissen, was er in google eingeben muss um ans gewünschte Ergebnis

z.B. "+uhr +windows +rechte" liefert ca. 3 Mio. Links, sogar aus diesem Forum. Aber gut, ich bin ja schon ruhig, sonst heisst es wieder ich bin kleinlich.

mrtux
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Lokale Virenprüfstation : Windows 10: Ändern von Einstellungen verhinden (5)

Frage von TryAndSolve zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

RedHat, CentOS, Fedora
gelöst Erstellen von Desktopverknüpfungen und Anpassung der Taskleiste (2)

Frage von honeybee zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Windows 10
gelöst Herunterfahren RDP Windows 10 verhindern (4)

Frage von micha055 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...