Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Änderung der Domäne, bzw. Arbeitsgruppe

Frage Microsoft

Mitglied: Volkerm

Volkerm (Level 1) - Jetzt verbinden

05.01.2010 um 15:21 Uhr, 8126 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen !

Folgendes Problem:

Bei einem Firmen-Laptop wurde ohne unzureichendes Wissen die Arbeitsgruppe geändert. Nun fährt der Laptop hoch, nimmt aber keinen Benutzer und Passwort an, da die Domäne und Arbeitsgruppe nicht stimmen.

Problem ist nun, dass der Administrator der Firma seit Monaten verabschiedet hat, ein miserables Netzwerk hinterlassen hat, zig-tausend-verschiedene Passwörter Existieren...etc. pp....

Ich benötige nun eine Lösung, speziell für diesen Laptop :

Kann ich die Arbeitsgruppen und Domänen wieder einstellen ? Eventuell in der Konsole ?

Wenn ich die Problemschilderung des Kunden richtig verstehe, war nur die Domäne eingetrage, allerdings keine Arbeitsgruppe. Diese hat der Kunde hinzugefügt um den Laptop zuhause ins Private Netzwerk zu hängen.

Sprich, nur die Arbeitsgruppe hinzugefügt, neugestartet und nun geht nix mehr.

Ich hoffe auf eure Antworten !

Danke
Mitglied: laster
05.01.2010 um 15:26 Uhr
Hallo Volkerm,
bei Windows 2000 oder XP geht nur Domäne ODER Arbeitsgruppe.
Wenn der Rechner zuletzt in einer Arbeitsgruppe war kann er auch ausserhalb diese AG benutzt werden. Wenn er in einer Win-Domäne Mitglied war kann man sich tzotzdem lokal anmelden. Wenn das Passwort des lokalen Admins fehlt, gibt es verschiedene Linux-Boot-CD's / Tools um das Kennwort (zumindest) zurück zu setzen.

vG L
Bitte warten ..
Mitglied: Volkerm
05.01.2010 um 15:46 Uhr
Ok, das is schon mal gut zu wissen dass nur von der Domäne zur Arbeitsgruppe gewechselt wurde...

Leider kann ich mich mit allen möglichen Konten und PAsswörtern nicht anmelden.

Selbst der Standartuser mit dem PAsswort funktioniert nicht ! Weil er einfach bei Domäne oder Arbeitsgruppe blockt.

Kannst du mir Tools nennen, mit denen ich zurücksetzen kann ? Die Festplatte hab ich schon mounten können unter einer Live-Cd

Mir gehts nur darum das wieder zu ändern !
Bitte warten ..
Mitglied: Volkerm
05.01.2010 um 16:17 Uhr
Danke ! Danke, dann werd ich hiermit mal mein Glück probieren.

Ist es aber überhaupt möglich den Rechner starten zu lassen ??

Denn wie gesagt ob normaler oder abgesicherter Modus nichts hat gegeht.


Ich hab hier auch 4 User drinstehen:

Administrator (Windows Standart)
Administrator.FIRMA
GHa* (User)
JBru* (ehemaliger Admin der Firma)

Aber für die diversen Konten hat nichts funktioniert...
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
05.01.2010 um 18:39 Uhr
Moin,

Du mußt von der Live-CD booten und das Paßwort des lokalen Administrators neu setzen - damit kommst Du wieder in die Kiste rein - dann kannst Du Dich wieder der Domain anschließen - die anderen 3 Accounts bitte in Ruhe lassen.

Gruß

24
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Änderung eines Registryeintrages per GPO (12)

Frage von honeybee zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
Exchange 2010 Akzeptierte Domäne löschen (4)

Frage von Rob1982 zum Thema Exchange Server ...

Windows Netzwerk
USB-Gerät ins Netzwerk (Domäne) einbinden (4)

Frage von griss0r zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
AD Replikation zwischen untergeordneten Domäne zwingend? (4)

Frage von Gien-app zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (17)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...