Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Änderung von fester IP auf dynamische wird im DNS-Server nicht aktualisiert ?

Frage Netzwerke DNS

Mitglied: stormfire

stormfire (Level 1) - Jetzt verbinden

17.08.2006, aktualisiert 21.08.2006, 4794 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Leute!

Ich habe eine Frage zur Konfiguration des DHCP Servers in Verbindung des DNS-Servers auf Windows Server 2003.

Wurde in ein bestehendes System imigriert und muss mich alleine um die Konfiguration des Netzwerkes kümmern, das hier im Einsatz ist...

Das Problem ist, dass einige Rechner feste, und einige dynamische IP's beziehen, und es öfter zu IP-Konflikten kommt. Beim DNS-Server habe ich soweit schonmal die Rechner mit festen IP's zum ausgeschlossenen Bereich hinzugefügt, so dass der Fehler nicht mehr auftritt..

Trotzdem würde ich gerne alle Rechner im Netz auf dynamische IP's umstellen, und habe es auch schon mit einigen Rechnern probiert die bisher eine fetse IP hatten..

Doch wie schaffe ich es, dass der DNS server erkennt, dass ein Rechner "PC1" jetzt nicht mehr die bisherige IP 192.168.3.44 besitzt, sondern diese nun ständig dynamisch ist??

Wenn der Rechner "PC1" im Netz hängt und ich einen Ping auf "PC1" mache, dann möchte er ständig die alte Adresse 192.168.3.44 anpingen, obwohl der ja jetz ne andere hat...

Also wie schaffe ich es dem DNS-Server mitzuteilen, dass sich die Adresse von PC1 ständig ändert, und er darauf den DNS-Namen aktualisieren soll??

Manuell kann ich zwar jedesmal bei der Zone die IP von dem Rechnernamen ändern, wenn ich auf die Eigenschaften von dem Eintrag gehe.. aber das sollte er doch automatisch machen?

Ich glaube es hört sich komplizierter an als es ist, aber momentan komme ich nicht dahinter, wie man dem DNS-Server das beibringen kann...

Sorry, falls irgendwelche Informationen fehlen. Ich gebe Sie euch bekannt wenn Ihr danach fragt..

Und danke schonmal im Voraus...
Mitglied: MacBest
17.08.2006 um 10:53 Uhr
Hallo stormfire,

ein erster Schritt wäre der, dem DNS-Server in der MMC einen Tritt zu versetzen, indem Du ihm eine Aktualisierung gönnst. Vorher solltest Du den WINS-Forward-Lookup in den Eigenschaften des Dömäneneintrags im DNS-Snapin deaktivieren.
Bitte warten ..
Mitglied: stormfire
17.08.2006 um 12:09 Uhr
Habe jetzt was rausgefunden !!

Wenn ich von einem anderen PC aus den DNS anpinge funktionierts nicht, da die IP ja jetzt anders ist... starte ich aber nslookup PC1, dann zeigt er mir die aktuelle (richtige) IP an..
Wenn ich im Windows-Explorer in der Adressleiste eingebe "\\PC1\c$" dann wird mir auch das Verzeichnis des Rechners aufgelistet!

Nur wenn ich ihn anpingen möchte, hat er noch die alte IP drinn.. obwohl bei NSLOOKUP unter der alten IP gar nichts mehr gefunden wird...

sehr seltsam ist das...

Ist das jetzt nur noch ne Frage der Zeit, bis er anpingbar ist.. oder sollte ich beim DNS-Server mal den Cache löschen ??
Bitte warten ..
Mitglied: eznoit
21.08.2006 um 10:36 Uhr
Ich denke ein Versuch kann nicht schaden. Achte einfach darauf, dass keine Clients nebenbei noch im Betrieb sind, also dass du das ganze nach der Arbeitszeit machst..
Bitte warten ..
Mitglied: eznoit
21.08.2006 um 10:36 Uhr
delete this comment please
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst DNS server - Hrausfinden welche interne IP domains geöffnet hat (1)

Frage von aif-get zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Aus dem Heimnetzwerk (Fritzbox) auf VNC Server mit fester IP-Adresse zugreifen? (3)

Frage von BigL15 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
gelöst DNS - Weiterleitung zu DNS-Server in anderer Domain (5)

Frage von Schauer zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (18)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...