Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Änderung von lokalem auf servergespeichertes Benutzerprofil funktioniert nicht

Frage Netzwerke

Mitglied: 2795

2795 (Level 1)

30.12.2005, aktualisiert 05.01.2006, 7132 Aufrufe, 5 Kommentare

Ich habe vor kurzem mein MS-Netz auf servergepeicherte Profile umgestellt. Bei fast alle Win-Clients klappt es problemlos außer bei den XP-Clients.

Hi,

ich habe hier einen Windows2003-Server stehen. Daran angeschlossen ca. 20 Clients (Win98, WinNT4.0, Win2k und WinXP).
Vor kurzem habe ich nun (es gab endlich genug Platz auf dem Server) auf servergespeicherte Benutzerprofile umgestellt.
Und - soweit klappt auch alles. Als erstes haben die NT4.0-Clients die Änderung gerafft, und ohne mein Zutun ihre Benutzerprofile auf dem Server abgespeichert. Bei den Win2k-Clients habe ich das Benutzerprofil, hier und da, auf dem Client umstellen müssen.

Und - das ist mein eigentliches Problem - bei den XP-Clients habe ich scheinbar keine Möglichkeit eine Umstellung vorzunehmen. Die Option "servergespeichertes Profil" ist ausgegraut, d.h. nicht aktivierbar.
Da nutzen mir auch meine Adminrechte nichts. Weder als lokaler noch als DomäneAdmin.

Wer kann mir helfen?


Kerl
Mitglied: JT
30.12.2005 um 16:47 Uhr
hi
Weiß nicht ob du folgendes schon probiert hast.
Wenn du den User in der Domäne anlegst und ihn erstmal ein Profil schrieben lässt. Dann das Profil über die Systemsteuerung vom Client aus in den Ordner kopieren.
Dann müsste es laufen.


Mit freundlichen Grüßen
JT"
Bitte warten ..
Mitglied: 2795
03.01.2006 um 14:21 Uhr
Hab ich noch nicht. Werd ich mal probieren.
Aaaber, ich habe hier einen User der sich auf einem PC unter Win2k und einem anderen PC unter WinXP anmeldet. Von der Kiste mit Win2k wird das Profil sauber auf den Server übertragen. Wenn er sich nun an bei WinXP anmeldet wird aber nicht das Profil vom Server geladen. Meinst du es gibt da noch irgendwelche spezifischen Unterschiede?

Kerl
Bitte warten ..
Mitglied: JT
03.01.2006 um 17:25 Uhr
Schon mal die Offline Dateien und Synchnisations Einstellungen überprüft ober die USer überhaupt es dürfen?


Mit freundlichen Grüßen
JT
Bitte warten ..
Mitglied: 2795
05.01.2006 um 11:40 Uhr
Hi @JT,

also eine Rechte-Frage ist es nicht. Das im User-Profil alles passt kann man daran erkennen, dass es ausser bei XP bei Win2k und WinNT4 funktioniert.
Ich habe aber noch keine Profildateien von dem XP-PC auf den Server kopiert, muss ich noch probieren. Sobald ich Zeit habe setze ich mich da ran, und poste das Ergebnis.

Was meinst du eigentlich mich den Synchronisations-Einstellungen?
Die sind doch nur für WebSeiten gedacht, um sie offline verfügbar zu machen? Oder?

Mit freundlichen Grüßen
Kerl
Bitte warten ..
Mitglied: JT
05.01.2006 um 12:21 Uhr
Synch ist auch um Daten mit Servern abzugleich. Da würde ich aber noch mal was zu nachlesen an deiner stelle.

Mit freundlichen Grüßen
JT
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Änderung eines Registryeintrages per GPO (12)

Frage von honeybee zum Thema Windows Server ...

Linux
LTSP: PXE Boot funktioniert nicht (22)

Frage von Fenris14 zum Thema Linux ...

Windows Server
gelöst Laufwerkspfad wird nach GPO-Änderung nicht aktualisiert (4)

Frage von YotYot zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (18)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...