Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Änderung Servernamen - Zugriff über UNC-Pfade

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: xblarpx

xblarpx (Level 1) - Jetzt verbinden

23.03.2010 um 14:56 Uhr, 8740 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe folgende Situation:

- Domäne unter 2003 Server
- WTS-Umgebung

Ich habe einen Fileserver zu tauschen und die Daten von diesem System auf ein anderes System umzuziehen. Aus diversen Gründen ist es nicht möglich, den Computernamen des alten Systems zu übernehmen. Es muss dauerhaft ein neuer Computername verwendet werden. Jetzt das Problem: UNC-Pfade in Anwendungen. Z.B. in Office werden verlinkte Grafiken oder Ähnliches (PST-Files usw....) als UNC-Pfad gespeichert. Ich bräuchte also eine Möglichkeit, die Anfragen an den alten Server auf den neuen "umzuleiten". Allein mit DNS- und WINS-Einträgen klappt das ja nicht.

Mir fehlen die Kenntnisse, wie die Authentifizierung funktioniert. Hier wird von Office scheinbar per SMB auf die Dateien zugegriffen. Wenn das alte Computerkonto in der Domäne noch existiert, bekomme ich beim Zugriff auf \\*neuerServer*\Freigabe "Dienstekonto nicht verfügbar" und wenn das Computerkonto nicht mehr existiert findet er gar nichts mehr. Ich gehe also davon aus, dass das Computerkonto eine Rolle spielt.

Ich wäre dankbar, wenn mir jemand helfen könnte. Ich hoffe ich habe genügend Informationen bereitgestellt.

Gruß

Richard
Mitglied: 45877
23.03.2010 um 15:04 Uhr
Hallo,

grundsätzlich sollte ein CNAME doch funktionieren?

http://support.microsoft.com/kb/281308
Bitte warten ..
Mitglied: xblarpx
23.03.2010 um 15:35 Uhr
leider funktioniert es nicht. Wenn ich einen Alias eintrage und das Computerkonto des alten Systems nicht mehr existiert, kommt beim Zugriff auf \\Servername "Datei \\Servername wurde nicht gefunden"

DNS- und WINS-Auflösung ist aber korrekt. Es wird der alte Name in die IP-Adresse des neuen Systems aufgelöst
Bitte warten ..
Mitglied: Driver401
23.03.2010 um 16:09 Uhr
Hallo,

hast Du nur DNS/WINS geändert? Das reicht noch nicht.

http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;en-us;281308&Prod ...

--snip
Windows Server 2003
To resolve this problem in Windows Server 2003, follow these steps:
1. Create the CNAME record for the file server on the appropriate DNS server, if the CNAME record is not already present.
2. Apply the following registry change to the file server. To do so, follow these steps:
1. Start Registry Editor (Regedt32.exe).
2. Locate and click the following key in the registry:
HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\LanmanServer\Parameters
3. On the Edit menu, click Add Value, and then add the following registry value:
Value name: DisableStrictNameChecking
Data type: REG_DWORD
Radix: Decimal
Value: 1
4. Quit Registry Editor.
3. Restart your computer.

You may also have to set the SPN (Service Principal Name) for the Alias Name.
HTH
Gruß
Jürgen
Bitte warten ..
Mitglied: xblarpx
23.03.2010 um 16:29 Uhr
Hat funktioniert. Danke für die Schnellen Antworten.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(2)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10

Windows 10: Erste Anmeldung Animation deaktivieren

(3)

Anleitung von alemanne21 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Kann auf Freigabe nicht Zugreifen (19)

Frage von leon123 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows Server
gelöst Neues KB für W10 1607 und W2K16 wieder mal nicht im WSUS 3.0, hat das noch jemand? (16)

Frage von departure69 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
DC virtualisieren + wie sichern (SingleDC-Environment) (12)

Frage von KMUlife zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
RAID Controller mit Trim-Funktion, wie ermitteln (11)

Frage von pixel24 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...